i3 Rabattaktion bis Ende 2015

i3 Rabattaktion bis Ende 2015

Beitragvon devilrob7 » Mi 30. Sep 2015, 14:33

Hallo zusammen,

folgende Infomail erreichte mich gerade, vielleicht interessiert es den ein oder anderen bei seinem i3 Neukauf.

"Wenn Sie bis zum 31.12.2015 einen neuen BMW i3 zusammen mit den dafür relevanten Sonderausstattungen erwerben, profitieren Sie von der BMW i3 Innovationsprämie in Höhe von 3.500 Euro. Zusätzlich können Sie sich mit dem neuen Business Paket für den BMW i3 weitere attraktive Preisvorteile sichern – insgesamt bis zu 5.130 Euro!

Die BMW i3 Innovationsprämie erhalten Sie, wenn folgende Sonderausstattungen gewählt werden: Business Paket, Comfort Paket, Navigationssystem Professional und Komforttelefonie mit erweiterter Smartphone-Anbindung."

VG

Rob
Mein Blog: http://www.robtalkabaout.de Hier gibt es meine Erfahrungen zum Thema Elektromobilität.

Aktuell noch im Audi A3 Sportback 2.0 TDI 140 PS BJ2011 unterwegs :o
devilrob7
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 08:06
Wohnort: 50127 Bergheim

Anzeige

Re: i3 Rabattaktion bis Ende 2015

Beitragvon campomato » Mi 30. Sep 2015, 14:49

Danke für die Info, ist aber hier schon ein paar Wochen bekannt :D
Groetjes
campomato
 
Beiträge: 111
Registriert: Di 14. Jul 2015, 09:33

Re: i3 Rabattaktion bis Ende 2015

Beitragvon graefe » Mi 30. Sep 2015, 15:34

Das verrückte: Da werden 1 Jahr alte i3 angeboten, die kosten das gleiche (oder sogar mehr) wie ein neuer i3 (inkl. Innovationsprämie). Und noch verrückter: Die werden offensichtlich gekauft, denn kurze Zeit später findet man sie nicht mehr. ;)

Selbst ohne Berücksichtigung der 3500€ scheint der Wertverlust des i3 außerordentlich gering: Nach >2 Jahren müsste ein Wertverlust von ca. 30% anzunehmen sein - es findet sich aber nichts.

Ein i3 mit Vollausstattung, angeboten von BMW: nach 2 Jahren (!) knapp 14% Wertverlust (!!) gegenüber einem Neuwagen (!!!) - nach 5 Tagen verkauft.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2266
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: i3 Rabattaktion bis Ende 2015

Beitragvon Robert » Mi 30. Sep 2015, 17:07

Davon kann ein X5 mit Dino-Technik nur träumen.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4329
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: i3 Rabattaktion bis Ende 2015

Beitragvon Sonne in den Tank » Mi 30. Sep 2015, 17:18

Leider immer noch zu teuer für mich.
Deshalb fahre ich ZOE.
Und das ist gut so. :D
Benutzeravatar
Sonne in den Tank
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 08:42
Wohnort: 48691 Vreden (Münsterland)

Re: i3 Rabattaktion bis Ende 2015

Beitragvon campomato » Mi 30. Sep 2015, 19:47

nunja, BMW ist ja auch der größte Verkäufer von gebrauchten i3. Sie halten den Preis natürlich hoch, sie können sich das ja auch leisten. Und die wenigen Privatverkäufer profitieren natürlich von dieser Preispolitik.
Wer jetzt einen jungen gebrauchten i3 kauft.......
Da ist ein neuer i3 ja fast billiger, preiswerter auf jeden Fall.

Groetjes
campomato
 
Beiträge: 111
Registriert: Di 14. Jul 2015, 09:33

Re: i3 Rabattaktion bis Ende 2015

Beitragvon Rolf » Mi 30. Sep 2015, 20:13

graefe hat geschrieben:
Ein i3 mit Vollausstattung, angeboten von BMW: nach 2 Jahren (!) knapp 14% Wertverlust (!!) gegenüber einem Neuwagen (!!!) - nach 5 Tagen verkauft.


wenn der nicht mehr im Internet steht, bedeutet noch lange nicht er verkauft wurde
Rolf
 

Re: i3 Rabattaktion bis Ende 2015

Beitragvon Mikele416 » Do 1. Okt 2015, 09:40

...und auch nicht, für welchen Preis...
Viele Grüße, Michael
Benutzeravatar
Mikele416
 
Beiträge: 306
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 11:23
Wohnort: Marktoberdorf

Re: i3 Rabattaktion bis Ende 2015

Beitragvon graefe » Do 1. Okt 2015, 09:46

Ich schätze, dass der Wagen nicht billiger verkauft worden ist, als mein Gebot. ;)

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2266
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: i3 Rabattaktion bis Ende 2015

Beitragvon novalek » So 4. Okt 2015, 22:06

Na ja, sauertöpferisch sag ich zur Mail - nein,
nachdem ich vor 10 Monaten ein Info-Paket abgerufen hatte, gekümmert hat sich dann niemand mehr - weder akuelle Infos noch Probefahrt - einfach Null.
Hat ja alles sein Gutes. Mir gefällt das Design des I3 durchaus - verprellt hat mich dann die Diskussion über Schieflast, die heimliche Reduktion der maximalen Einphasenladeleistung und der Mopped-Motor.
Erst später klärte sich die Sicht - SchnellLadung zu Hause geht nicht, SchnellLadung um die Ecke an irgend einer Säule geht kaum.
Zum Glück -
Ich hab was brauchbareres gefunden, das ich auch an fast jeder beliebigen Ladestation in Kürze laden kann.
Seh'n wir mal, ob BMW, wie Daimler auch die Weiche in Richtung AC-Schnellladung stellt.
R90/16
novalek
 
Beiträge: 1949
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 17:03

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste