i3 nach dem Kauf?

Re: i3 nach dem Kauf?

Beitragvon DeJay58 » So 18. Okt 2015, 16:10

Keine Sekunde
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3805
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Re: i3 nach dem Kauf?

Beitragvon Marco » So 18. Okt 2015, 20:59

Der Käufer meines i3 kam per Verbrenner samt Anhänger zur Abholung. Fahrstrecke 850km. Aus Bayern.
Mit meinem Tesla fuhr ich dann drei Monate später die selben 850km in 9 Stunden ohne Anhänger und ohne Säulenangst nach München und zwei Tage später mit Frau und Baby an Bord incl. Kinderwagen uvm zurück.
Ich habe für den i3 damals neu fast 50000€ bezahlt und ich weis im Nachhinein nicht wofür....
Naja...für eine bessere Umwelt ;)
Ohne CCS flächendeckend wird das NIE was, BMW!!!
Und schreit nicht nach Steuergeldern für die Säulen, Tesla macht das ja auch selber.
Benutzeravatar
Marco
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 12. Jun 2014, 18:33

Re: i3 nach dem Kauf?

Beitragvon DeJay58 » So 18. Okt 2015, 21:17

Dass du aber der einzige hier bist der es bereut hat fällt Dir schon auf?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3805
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: i3 nach dem Kauf?

Beitragvon endurance » So 18. Okt 2015, 21:25

@Marco: so ganz kapiere ich Dein Kaufverhalten eh nicht ZOE-i3-Soul-Tesla.
Wenn der Tesla 1+ hat, haben die anderen eben nicht zu Euch gepasst - bzw. wurde mit falschen Erwartungen gekauft. ZOE 4- dann kann es nicht nur an den Ladesäulen gelegen haben - der Soul ist langstreckentauglich? Außer dem Tesla ist eben momentan fast kein anderes EV "langstreckentauglich", wenn man damit die Reichweite mit einer Ladung meint. Lange Strecken kann man mit dem i3 sehr wohl komfortabel fahren, wenn man die Ladezeit mitbringt oder als Kompromiss die Rex Variante wählt.

Wenn ich wöchentlich 500km+ (an einem Tag) fahren müsste hätte ich mir kein EV gekauft (evtl Tesla - aber der war mir viel zu groß)
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3373
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: i3 nach dem Kauf?

Beitragvon Marco » So 18. Okt 2015, 21:42

Nun ja der Zoe hatte nach 30000km einen Motorschaden und damit seine Chance vertan. Damals Mitte 2013 gab es nur die Wahl zwischen Leaf und Zoe. I3 und Soul gab es noch nicht und der Tesla hatte damals weder Abstandsregeltempomat noch Allrad noch vernünftige Kopfstützen hinten, der fiel damals also auch flach. Vor einem Jahr kam dann unsere Tochter zur Welt, somit wurde der i3 viel zu klein, um Gepäck und Kinderwagen unterzubringen. Und die kurze Reichweite + Ladezeit wegen fehlender CCS-Säulen mit Kleinkind auf Langstrecke? Geht ja so null ;)
Also wurde aus dem i3 der Tesla und aus dem Zoe der Soul.
Eine tolle Combo für die nächsten Jahre.
Benutzeravatar
Marco
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 12. Jun 2014, 18:33

Re: i3 nach dem Kauf?

Beitragvon endurance » So 18. Okt 2015, 21:45

RIP ZOE :(
Den Tesla dazu verstehe ich ja noch, aber i3 -> Soul würde ICH nicht machen - aber ist schon OK - muss nicht jeder die gleichen Entscheidungen treffen.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3373
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: i3 nach dem Kauf?

Beitragvon Marco » So 18. Okt 2015, 21:50

Die Kombo Tesla/i3 hätte sicher auch seinen Charme gehabt, die höhere Reichweite des Soul, seine Lenkradheizung, die Sitzheizung auch hinten und Sitzlüftung vorne und der Kinderwagen im Kofferraum waren dann aber wichtiger. ;)
Jeder wie er mag.
Benutzeravatar
Marco
 
Beiträge: 569
Registriert: Do 12. Jun 2014, 18:33

Re: i3 nach dem Kauf?

Beitragvon Berkastromer » So 18. Okt 2015, 22:08

Hallo zusammen,
Nein, nichts bereut, habe jetzt seit Ende Mai knapp 12.000 km weg, mit Rex, den brauch ich schon für meine täglichen Dienstfahrten wenn es doch mal 2 oder mehr Termine pro Tag sind. Jede Menge Fahrspaß und das gute Gefühl, das die gefahrenen km (Grüner Strom vom EWS Schönau) einfach nur Geld kosten und kein Öl, CO2 oder Stickoxide.......
Ansonsten die genannten Punkte, etwas mehr Reichweite, komfortablere Federung, Kurvenlicht habe ich bein unserem VW schätzen gelernt.
Zusammendfassend: Tolles, faszinierendes Auto.
Gruß
Berkastromer
Berkastromer
 
Beiträge: 8
Registriert: So 15. Feb 2015, 17:00

Re: i3 nach dem Kauf?

Beitragvon rollo.martins » Mo 19. Okt 2015, 07:07

Das entwickelt sich hier zu einer Diskussion à la PC vs Mac. Ich meine, die PCs waren auch besser, aber das haben die Macianer nie verstanden, weil sie sich nicht so mit Technik auskannten und eher auf Äusserlichkeiten standen. Hier sieht man einfach: Manche Leute kaufen alles, hauptsächlich es ist ein BMW-Logo drauf. Und sie überzahlen es noch um 30 Prozent.

*Druck und wech*
rollo.martins
 
Beiträge: 1547
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: i3 nach dem Kauf?

Beitragvon DeJay58 » Mo 19. Okt 2015, 07:24

Aha...
10 zeichen
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3805
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste