i3 Kaufempfehlung

Re: i3 Kaufempfehlung

Beitragvon sharkman » Fr 1. Jan 2016, 12:21

Hallo Tom

Falls Du einen gepflegten i3 suchst hätte ich meinen zum Verkauf! BJ 2013 mit 10'000 Km und allen Extras ausser Glasdach und ohne REX VHP 42'000.- Franken (8fach Bereift) mit Wallbox Pro

Falls Du interessiert bist kannst Du mir gerne eine Mail senden!

Frohes 2016 euch allen....
Zuletzt geändert von sharkman am Fr 1. Jan 2016, 13:16, insgesamt 1-mal geändert.
BMW i3 Grau mit Lodge Ausstattung und allem ausser Glasdach! 100 % Elektrisch und 101% Spass :D
Benutzeravatar
sharkman
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 10. Jul 2014, 21:56
Wohnort: Berner Oberland

Anzeige

Re: i3 Kaufempfehlung

Beitragvon eDEVIL » Fr 1. Jan 2016, 12:31

sharkman hat geschrieben:
BJ 2013 mit 10'000 Km/h ..

Ist das die Mars-Flug-Version feat. Elon Musk ?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12097
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: i3 Kaufempfehlung

Beitragvon sharkman » Fr 1. Jan 2016, 13:17

Mit dem falschen Angaben wäre selbst Musk neidisch :-)

Danke für den Hinweis...
BMW i3 Grau mit Lodge Ausstattung und allem ausser Glasdach! 100 % Elektrisch und 101% Spass :D
Benutzeravatar
sharkman
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 10. Jul 2014, 21:56
Wohnort: Berner Oberland

Re: i3 Kaufempfehlung

Beitragvon ^tom^ » Fr 1. Jan 2016, 13:57

Ein gutes neues Jahr wünsche ich euch.

Danke für eure Meinungen, Erläuterungen und Kaufhilfen.

@sharkman
Danke für das offene Angebot.
Es kommt nur ein Vorführer mit Baujahr 2015 in Frage. Haupt-Grund: Die kurze Garantiedauer von 3 Jahren. Natürlich Akku alter etc. spielen hier auch eine Rolle.

Ansonsten: REX darf er nicht haben und Wärmepumpe muss er haben. Sitzheizung und grosses Navi sind auf der "must have" liste.

Hat schon jemand folieren lassen? Wir hätten einen gefunden, doch die Farbe gefällt meiner liebsten nicht (Kontrast soll er haben).
Bisher ca. 60'000km rein elektrisch

BMW i3 94Ah-REx LCI dato 5'000km

38m2 FlachK. (> 160'000kWh)
1.5kWp Solar (> 700kWh)

Juli 15 bis August 18 KIA Soul EV, 42'000km
Sept. 14 bis Juli 15 i-MiEV 13'500km

MICROLINO bestellt
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1828
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: i3 Kaufempfehlung

Beitragvon ^tom^ » Sa 2. Jan 2016, 22:23

Noch eine Frage zu MP3 Wiedergabe:
Ist dazu die Option 6NS zwigend notwendig oder geht das auch anders?
(Wozu sonst soll ein USB Anschluss sonst so ein der in der Grundaustattung ist)
Bisher ca. 60'000km rein elektrisch

BMW i3 94Ah-REx LCI dato 5'000km

38m2 FlachK. (> 160'000kWh)
1.5kWp Solar (> 700kWh)

Juli 15 bis August 18 KIA Soul EV, 42'000km
Sept. 14 bis Juli 15 i-MiEV 13'500km

MICROLINO bestellt
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1828
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: i3 Kaufempfehlung

Beitragvon Fridgeir » So 3. Jan 2016, 00:01

^tom^ hat geschrieben:
Noch eine Frage zu MP3 Wiedergabe:
Ist dazu die Option 6NS zwigend notwendig oder geht das auch anders?
(Wozu sonst soll ein USB Anschluss sonst so ein der in der Grundaustattung ist)


Siehe dazu die Beschreibung in der Preisliste. Hier gibt es auch Threads, die diese Frage aufgeworfen haben und dass man ohne 6NS mit Codierung das ändern kann.
Dateianhänge
Screenshot_2016-01-02-22-55-13.jpg
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018!

FAQ-Thread für den BMW i3
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2789
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Re: i3 Kaufempfehlung

Beitragvon graefe » So 3. Jan 2016, 02:10

Soviel ich weiss geht die Wiedergabe per USB oder A2DP (Bluetooth) ohne Probleme. Mit der erweiterten Smartphone-Anbindung werden lediglich die Cover angezeigt.

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2451
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 09:01

Re: i3 Kaufempfehlung

Beitragvon endurance » So 3. Jan 2016, 10:28

Ich habe keine erweiterte mobil.... MP3 via USB geht auf jedenfall problemlos (bluetooth habe ich meine ich einmal erfolgreich getestet).
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3513
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 21:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: i3 Kaufempfehlung

Beitragvon ^tom^ » Mi 6. Jan 2016, 22:57

Danke für eure Hinweise und Gedanken.

Gesehen, gefahren und gekauft.
Doch noch Fragen offen:
Gibt es die 20 Zoll Bereifung auch in Ganzjahres oder Winterausführung?
(Ich kann keine finden im Netz).
Wenn nicht, muss für neue TMPS Sensoren (an neuen Felgen) in die Werkstatt zum einlesen oder macht dies der i3 selber?

Den OBC habe ich getestet und der bringt seine um die 7kW.
Sind hier also die Probleme behoben und der OBC macht dies nun zuverlässig?
Doch es gab auch ein Problem: Warum ging das an der 22er Säule (mit Kabel und Stecker), nicht aber an der 43er (mit Kabel und Stecker) (war evtl. einfach die 43er Säule nicht ok)?
Das Fahrzeug ist von April 2015 (Fertigungsdatum).
SOC wird angezeigt. Akkukapazität konnte ich jedoch auch nach 20 Minuten nicht finden wo die steht.
Wenn der Geschwindigkeitsregler rausfliegt, wartet die Reku etwa 1 Sekunde bis diese sanft anfährt (so soll es ja sein und die neue SOftware ist offenbar installiert).
Das Fahrzeug hat 2500 Kilometer....
Wäre noch was was ich vor Auslieferung beachten sollte?
Bisher ca. 60'000km rein elektrisch

BMW i3 94Ah-REx LCI dato 5'000km

38m2 FlachK. (> 160'000kWh)
1.5kWp Solar (> 700kWh)

Juli 15 bis August 18 KIA Soul EV, 42'000km
Sept. 14 bis Juli 15 i-MiEV 13'500km

MICROLINO bestellt
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1828
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: i3 Kaufempfehlung

Beitragvon midimal » Do 7. Jan 2016, 02:40

Moin! Ich habe vor kurzem auf Mallorca 2 Tage einen I3+REX als Mietauto gehabt. Ohne Rex wären wir 100% dort gestrandet.
Nach den 2 Tagen ist mir 100% klar - wenn I3 (auch mit dem grösseren Akku) dann mit dem REX! Bei meiner kurzen Probefahrt in HH fand ich den REX nicht gut. Nach den 2Tagen auf Malle - genau richtig (echter Praxis-Test und keine 2Std Probefahrt)
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6440
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: i3Jack und 11 Gäste