i3 Hupe auswechseln

i3 Hupe auswechseln

Beitragvon Elektrofox » Di 11. Apr 2017, 11:37

Hallo Leute,

habe meinen neuen i3 bekommen. Soweit alles einigermaßen gut, aber die Hupe klingt echt unangemessen. Ich finde ein 50.000 € Auto sollte anders hupen, edler, hochwertiger, so daß man auch als Fahrer eines kleinen I3 ernst genommen wird.

Hat schon mal einer von Euch am i3 die Billig-Hupe gegen was Gescheites (Zweiklanghorn oder Zweiklangfanfare oder sowas) ausgewechselt?

Ich habe beim ausliefernden BMW-Händler angefragt. Die sagen im Ernst sie würden das nicht machen. Der I3 das unbekannte, fürchtenswerte Fahrzeug... Nur nix anfassen... :roll: :oops: :cry:

Früher hat man einfach die alte Hupe losgeschraubt, neue Fanfaren mit 2 Halteblechen befestigt, elektrisch angeschlossen, manchmal ein Relais dazwischen mit extra Kabel mit Sicherung zu Kl. 30/Batterie und gut. Geht das beim I3 wirklich nicht??? :shock: Die 12V-Batterie sitzt doch vorne, selbst falls ein Relais notwendig wäre ist das doch überschaubar einfach, oder??

Hat jemand ein Foto auf der man die Einbausituation der Hupe sieht? Wie gehen die Verkleidungen ab?

Sorry viele Fragen für meinen ersten Beitrag :shock:

LG
Elektrofox
Elektrofox
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 12:15

Anzeige

Re: i3 Hupe auswechseln

Beitragvon Starmanager » Di 11. Apr 2017, 11:46

Na hoffentlich sind Deine Mitfahrer dann nicht schreckhaft. :mrgreen: Die wird man Innen sicher auch mehr hoeren als das Original.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1062
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: i3 Hupe auswechseln

Beitragvon Elektrofox » Di 11. Apr 2017, 11:49

Nicht schlimm wenn sie gut klingt...

außerdem hupe ich ja nicht ständig. Nur wenn dann mal doch dann richtig!
Elektrofox
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 12:15

Re: i3 Hupe auswechseln

Beitragvon Elektrofox » Di 11. Apr 2017, 13:55

BMW i-Kundenbetreuung schreibt heute:

"Es gibt keine Möglichkeit die Hupe auszuwechseln."

Gibts das?
Elektrofox
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 12:15

Re: i3 Hupe auswechseln

Beitragvon TomZ » Di 11. Apr 2017, 14:04

Ich würde es so formulieren...

es wird von BMW keine Umrüstung der Hupe angeboten. Möglich ist viel... es ist nur eine Frage des Aufwands und der Sinnhaftigkeit.
ex: i3 60 Ah BEV 07/14
neu: i3 94 Ah BEV 10/16
Benutzeravatar
TomZ
 
Beiträge: 376
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 10:59
Wohnort: Graz/Salzburg

Re: i3 Hupe auswechseln

Beitragvon flieger_flo » Di 11. Apr 2017, 14:30

heutzutage ist die Hupe an sich ja schon ein integriertes Bauteil mit LIN-Busanbindung oder ähnlichem und nicht mehr nur per zwei Adern angeschlossen. Würde ich die Finger davon lassen, das könnte schon recht kompliziert werden, wenn es da nichts vom OEM zum Nachrüsten gibt.
i3 seit Feb. 2016
Benutzeravatar
flieger_flo
 
Beiträge: 176
Registriert: Mo 28. Mär 2016, 14:18

Re: i3 Hupe auswechseln

Beitragvon fridgeS3 » Di 11. Apr 2017, 14:34

bedenke aus, dass die Hupe remote bedient werden kann, insoweit ist das Gesagte vom Vorredner noch zu unterstreichen.

Aber vielleicht kann ja @fabbec als BMW-Fachmann dazu was sagen
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2062
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: i3 Hupe auswechseln

Beitragvon motion » Di 11. Apr 2017, 21:32

Ist es eigentlich erlaubt die Hupe gegen ein US-Horn zu tauschen? :oops:

motion
 
Beiträge: 494
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 04:51

Re: i3 Hupe auswechseln

Beitragvon Temporär » Di 11. Apr 2017, 22:18

Die Hupe im i3 ist grauenhaft, hört sich wie eine Ballhupe vom Oldtimer an. Meine 9-jährige Tochter hat sich jedesmal kaputtgelacht, wenn ich das Ding (auch spaßeshalber) betätigt habe. Vor 4 Wochen habe ich das Original stillgelegt und einfach über ein Relais ein Stebel Nautilus angeschlossen: Hörprobe JETZT kann man von Hupe reden :lol:
Temporär
 
Beiträge: 101
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 09:35
Wohnort: westlich von Düsseldorf

Re: i3 Hupe auswechseln

Beitragvon herrmann-s » Di 11. Apr 2017, 22:22

... ich hupe nicht
herrmann-s
 

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: klsschmitt und 11 Gäste