i3 10.000,- Summe aller Umweltprämien

Re: i3 10.000,- Summe aller Umweltprämien

Beitragvon Quince0369 » Fr 19. Okt 2018, 19:51

Isomeer hat geschrieben:
Der Leasingfaktor ist ja irgendwie weniger sinnvoll als Maßstab, wenn der BLP durch Prämien etc sinkt.

Ich rechne mal andersrum: Für meinen Diesel bekomme ich einen Händler-Ankaufspreis, der gemäß DEKRA auf Marktniveau liegt.

Abseits davon kosten mich dann 36Monate/45tkm I3s-fahren (BLP 52.500€) exakt 10892€.
Finde ich einen fairen deal ;-)


Du hast also vom BLP von 52500€ die Prämien von ca. 13000 abgezogen bekommen und zusätzlich noch die ca. 9000€ für deinen Diesel als, sagen wir, Einmalzahlung beim Leasing angegeben womit wir bei einem Rest von 30.000€ wären und dafür zahlst du drei Jahre lang ca. 300€/Monat?
Quince0369
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 14:55

Anzeige

Re: i3 10.000,- Summe aller Umweltprämien

Beitragvon Isomeer » Fr 19. Okt 2018, 19:53

eBimmer hat geschrieben:
Liegen die angebotenen 8.000-8.800€ für den alten Diesel im Bereich des Schwacke Händler EKs?

Ich würde sagen: Ja. Habe Schwacke direkt aber nicht heranziehen können.
Vor einem Jahr hatte ich ihn schon einmal tauschen wollen, da standen zwar noch 11k€ auf dem Papier, aber da war die Dieselkrise ja auch noch jung. Es ist ein 2012er Mini SD Roadster mit knapp 100.000km und damaligem BLP von 35k€.
Zur Orientierung habe ich die Daten mal bei wirkaufendeinauto.de eingegeben und habe 9.368€ "angeboten" bekommen. Allerdings handelt es sich formal um einen Unfallwagen (Parkrempler mit Nachlackierungen, 1500€ Schaden) und das habe ich dem Händler natürlich mitgeteilt.
Meine Einschätzung: Der Wert ist OK, BMW gibt die 6000€ tatsächlich als Prämie und nicht als getarnten Rabattverzicht.

Quince0369 hat geschrieben:
Du hast also vom BLP von 52500€ die Prämien von ca. 13000 abgezogen bekommen und zusätzlich noch die ca. 9000€ für deinen Diesel als, sagen wir, Einmalzahlung beim Leasing angegeben womit wir bei einem Rest von 30.000€ wären und dafür zahlst du drei Jahre lang ca. 300€/Monat?

Nein, beim bislang besten Gesamtangebot bekomme ich "nur" 8500€ für meinen Diesel und zahle dann rund 130€/Monat mal 36, da rund 20k€ Sonderzahlung (Prämien + Diesel). Da sind die 2k€ Bafa aber auch schon versenkt und Überführung kommt extra.
Nachtrag: Summe Prämien inkl. Bafa sind 13.662€. Bei der Innovationsprämie+ habe ich mal 1800€ angesetzt; meine aber, das müsste auch noch zzgl MwSt sein - also eher noch etwas mehr. Ist aber für mich egal, da ich eine Differenz zwischen BLP und angesetztem Darlehensbetrag habe (4.300€) die sich aus der "Innovationsprämie+" und einem Händlerrabatt zusammensetzen dürfte.

Grobe Orientierung: Die Prämien sind überall gleich, der Inzahlungnahmepreis und der Preisnachlass vom BLP des Neufahrzeugs ist unterschiedlich. Bei mir lagen rund 5000€ in Summe dazwischen. Was bei 36 Monaten natürlich ganz schön "reinhaut" ;)
Und man muss aufpassen, dass die Verkäufer die Dieselprämie und E-Mo-Förderung auch wirklich zzgl MwSt ansetzen. Da fehlt stellenweise noch etwas Aufklärung.

Es ist aber aus meiner Sicht ein in Summe wirklich faires Angebot, wenn man einen alten BMW-Diesel hat.
BEV-Einstiegsdroge: Smart 42 ED von 11/2017
Pendlerfahrzeug: HNF XD2 Urban "S"
BEV-Erstfahrzeug ab 01/2019 I3s, da Hyundai/Kia/Tesla nicht liefern können - später mal ein MY oder Byton M-Byte?
Isomeer
 
Beiträge: 1519
Registriert: So 25. Sep 2016, 18:38
Wohnort: NRW

Re: i3 10.000,- Summe aller Umweltprämien

Beitragvon MuchToDo » Fr 19. Okt 2018, 20:31

Bei mir kam bei der Berechnung folgendes raus:

7140 EUR Dieselprämie
10.000 EUR Inzahlungnahme MINI Clubman SD (1.2013; 68.000km; sehr gute Ausstattung, keine Schäden, 8-fach bereift, Sommerreifen "runter")

Dieser Betrag von 18.140 EUR wird nach Lieferung des Fahrzeuges bar überwiesen.

2.000 EUR Umweltbonus BMW
2.200 EUR Innovationsprämie

Wurden im Leasing verrechnet.

2.000 EUR Umweltbonus BAFA

Strecke ich als Teil der Sonderzahlung von 6.800 EUR vor und bekomme sie von der BAFA nach Einreichen der Kaufbelege erstattet.

4.800 EUR Rest der Sonderzahlung

Wird vom lokalen Energieversorger für das Branding des Fahrzeugs pauschal als Sonderzahlung übernommen.

Zusammen ergibt das für 24 Monate Leasing mit 10.000 km per Anno eine monatliche Leasingrate von 333 EUR bei Auszahlung von 17.140 EUR für Altfahrzeug plus Tauschprämie, wahrlich kein schlechter Deal für einen BMW i3 120 Ah.
MuchToDo
 
Beiträge: 59
Registriert: Mo 8. Jan 2018, 16:45

Re: i3 10.000,- Summe aller Umweltprämien

Beitragvon Isomeer » Fr 19. Okt 2018, 20:44

MuchToDo hat geschrieben:
.... eine monatliche Leasingrate von 333 EUR bei Auszahlung von 17.140 EUR für Altfahrzeug plus Tauschprämie, wahrlich kein schlechter Deal für einen BMW i3 120 Ah.


Volkswirtschaftlich schädlich. Die 17k€ sind doch nichts als ein unnötiger Budgetstau :lol:
BEV-Einstiegsdroge: Smart 42 ED von 11/2017
Pendlerfahrzeug: HNF XD2 Urban "S"
BEV-Erstfahrzeug ab 01/2019 I3s, da Hyundai/Kia/Tesla nicht liefern können - später mal ein MY oder Byton M-Byte?
Isomeer
 
Beiträge: 1519
Registriert: So 25. Sep 2016, 18:38
Wohnort: NRW

Re: i3 10.000,- Summe aller Umweltprämien

Beitragvon MuchToDo » Fr 19. Okt 2018, 21:32

(Klein)Betriebswirtschaftlich kein Investitionsstau, sondern eine gute Rücklage. Wir können den i3 im Dezember 2020 für rund 26.000 EUR Restwert übernehmen, er hat aber nicht unsere Wunschfarbe und auch nicht exakt die Ausstattung, die wir wünschen. Aber wir haben ja 24 Monate Bedenkzeit....
2020 kommen die 17.000 Euro wieder zum Einsatz, entweder für einen neuen BMW i3 oder für den ersten BMW mit Brennstoffzelle und Wasserstofftank.
MuchToDo
 
Beiträge: 59
Registriert: Mo 8. Jan 2018, 16:45

Re: i3 10.000,- Summe aller Umweltprämien

Beitragvon powmax » Fr 19. Okt 2018, 21:37

Zusammen ergibt das für 24 Monate Leasing mit 10.000 km per Anno eine monatliche Leasingrate von 333 EUR bei Auszahlung von 17.140 EUR für Altfahrzeug plus Tauschprämie, wahrlich kein schlechter Deal für einen BMW i3 120 Ah.


Ein sehr schlechter Deal! :o Es sei denn BMW hat die Leasingraten für den aktuellen 120s ver3facht + die LSZ ist dabei noch um min. 3.000 EUR zu hoch.... Jetzt ist mir auch klar, wie die Dieselprämie wieder eingepreist wird ;) Oder, was genau bedeutet (Auszahlung =? LSZ) bei Deiner Angabe?

Zur besseren Vergleichbarkeit (Brutto):
1. Rechnungsbetrag Fahrzeug (BLP, ohne Prämien)
2. Rechnungsbetrag Fahrzeug (Endkunden Preis. Im Rechnungsbetrag inkludiert: alle Herstellerprämien) = ?
Beide Rechnungsbeträge werden für die BAFA benötigt.

3. Leasing-Sonderzahlung = ?
4. Monatliche Rate bei 24M und 10tkm pro Jahr = ?
Übrig bleiben dann: 2k BAFA Anteil, sowie evtl. 'Inzahlungnahme'. Abzgl. Überführungs-/Zulassungskosten.

Vielleicht wird es dann klarer...
powmax
 
Beiträge: 281
Registriert: So 13. Nov 2016, 13:49
Wohnort: Hangover

Re: i3 10.000,- Summe aller Umweltprämien

Beitragvon Isomeer » Fr 19. Okt 2018, 22:30

powmax hat geschrieben:
Ein sehr schlechter Deal! :o Es sei denn BMW hat die Leasingraten für den aktuellen 120s ver3facht + die LSZ ist dabei noch um min. 3.000 EUR zu hoch.... Jetzt ist mir auch klar, wie die Dieselprämie wieder eingepreist wird ;)


..dass bei dem deal 17k€ cash ausgezahlt werden hast Du registriert?
BEV-Einstiegsdroge: Smart 42 ED von 11/2017
Pendlerfahrzeug: HNF XD2 Urban "S"
BEV-Erstfahrzeug ab 01/2019 I3s, da Hyundai/Kia/Tesla nicht liefern können - später mal ein MY oder Byton M-Byte?
Isomeer
 
Beiträge: 1519
Registriert: So 25. Sep 2016, 18:38
Wohnort: NRW

Re: i3 10.000,- Summe aller Umweltprämien

Beitragvon MuchToDo » Fr 19. Okt 2018, 22:38

Ich bekomme 17.140 EUR in bar ausgezahlt. Die Leasingsonderzahlung beträgt 6.800 EUR, davon zahlt der Sponsor (Energieversorger) 4.800 EUR, ich 2.000 EUR, die aber von der Bafa an mich zurückfließen. Die anderen Prämien sind im Leasing eingerechnet.
Zum Vergleich: ein anderes Angebot mit monatlichen 260 EUR Leasingrate (ohne Branding und Sponsor) hätte mir bei "Kassieren" aller Prämien (auch der Tauschprämie) 10.500 EUR für meinen Clubman in bar überwiesen. Rechne ich hier die 7.140 EUR auf die 24 Monate Leasing drauf, hätte im Vergleich zum Angebot oben die monatliche Leasingrate knapp 560 EUR betragen.
MuchToDo
 
Beiträge: 59
Registriert: Mo 8. Jan 2018, 16:45

Re: i3 10.000,- Summe aller Umweltprämien

Beitragvon Isomeer » Fr 19. Okt 2018, 22:48

Ach so, noch ein Nachtrag:
Der Anstieg (!) der monatlichen Leasingrate bei Laufzeit 48 statt 36 Monate ist ja schon ein "Sonderfall". Gesteigert wird das noch bei höheren Laufleistungen. 15-20 tkm p.a. sind noch ok, oberhalb 20tkm p.a. steigt die Rate eher exponentiell. Zumindest bei meinen Angeboten.

Zusammenfassung: Besonders günstig sind -meine Wahrnehmung- Verträge mit maximal 36 Monaten und max. 20tkm p.a.
Alles darüber wird "nichtlinear" viel teurer.
BEV-Einstiegsdroge: Smart 42 ED von 11/2017
Pendlerfahrzeug: HNF XD2 Urban "S"
BEV-Erstfahrzeug ab 01/2019 I3s, da Hyundai/Kia/Tesla nicht liefern können - später mal ein MY oder Byton M-Byte?
Isomeer
 
Beiträge: 1519
Registriert: So 25. Sep 2016, 18:38
Wohnort: NRW

Re: i3 10.000,- Summe aller Umweltprämien

Beitragvon powmax » Fr 19. Okt 2018, 23:26

..dass bei dem deal 17k€ cash ausgezahlt werden hast Du registriert?


@isomeer - ja und nein. Aus Deiner Rechnung geht nicht eindeutig hervor: Wie hoch Deine LSZ und Rechnungsbetrag (maßgeblich für das Leasing) korrekt aufgeschlüsselt letztendlich sind. Daher auch meine Verwunderung über die hohen Leasingkosten.
Du schrubst: Leasing-Rate 333 EUR bei 10tkm p. a. / Monat. Die Frage lautet daher, wie hoch ist die LSZ und der daraus resultierende Rechnungsbetrag?

Als Beispiel (i3 REx aus 2017, Brutto):
1. Rechnungsbetrag Fahrzeug (BLP, ohne Prämien) = 54k EUR
2. Rechnungsbetrag Fahrzeug (Endkunden Preis. Im Rechnungsbetrag inkludiert: alle Herstellerprämien) = 50k EUR
Beide Rechnungsbeträge werden für die BAFA benötigt.

3. Leasing-Sonderzahlung = 14.600 EUR
4. Monatliche Rate bei 24M und 10tkm pro Jahr = 100 EUR
5. Monatliche Rate bei 24M und 15tkm pro Jahr = 125 EUR
Übrig bleiben dann: 2k BAFA Anteil, sowie evtl. 'Inzahlungnahme'. Abzgl., bzw. zzgl. Überführungs-/Zulassungskosten.
powmax
 
Beiträge: 281
Registriert: So 13. Nov 2016, 13:49
Wohnort: Hangover

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: i3os und 16 Gäste