Heizung für Rückfahrkamera

Heizung für Rückfahrkamera

Beitragvon Ollrich_Muenchen » So 10. Dez 2017, 16:54

Heute zufällig entdeckt: Dank verschneitem Heck war zu erkennen, dass die Rückfahrkamera beheizt ist. Ohne die Heizung hätte ich mich schwer getan rückwärts in den Duplex einzufahren :)

Grüße aus München
Dateianhänge
IMG_1700.JPG
Ollrich_Muenchen
 
Beiträge: 60
Registriert: Sa 20. Aug 2016, 19:21
Wohnort: München

Anzeige

Re: Heizung für Rückfahrkamera

Beitragvon Highlander_mue » So 10. Dez 2017, 19:49

Danke für die INFO, habe ich auch nicht gewusst.

Gruß, Highlander_mue
Highlander_mue
 
Beiträge: 144
Registriert: So 12. Okt 2014, 15:28

Re: Heizung für Rückfahrkamera

Beitragvon endurance » So 10. Dez 2017, 20:27

was nützt die Heizung wenn sie zu 99% versaut ist bei so einem Wetter :(
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3493
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 21:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Heizung für Rückfahrkamera

Beitragvon midimal » So 10. Dez 2017, 23:37

endurance hat geschrieben:
was nützt die Heizung wenn sie zu 99% versaut ist bei so einem Wetter :(


Lidl BrillenTücher für 99CT :)
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6266
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Heizung für Rückfahrkamera

Beitragvon franmedia » Mo 11. Dez 2017, 17:50

Wusste ich auch nicht. Witzig. Vielleicht ist es auch einfach die Verlustwärme dieses elektronischen Bauteils. Wäre ja genial. Im Winter muss ich aber auch jeden Tag mit dem Finger drüber wischen, damit ich sie nutzen kann. Ne Zusatzspritzdüse zum Reinigen wäre wahrscheinlich doch zu aufwändig gewesen ;-)
franmedia
 
Beiträge: 669
Registriert: Di 15. Okt 2013, 16:14

Re: Heizung für Rückfahrkamera

Beitragvon Arpad68 » Mo 11. Dez 2017, 20:38

Also bei einem Kaufpreis von fast 50.000€ kann man ja wohl erwarten, dass da ein kleiner Wischer eingebaut ist :lol:
BMW i3 94Ah nonREX LCI, CCS, Loft, protonic-blue
Benutzeravatar
Arpad68
 
Beiträge: 220
Registriert: Sa 12. Aug 2017, 07:21
Wohnort: Landkreis Neumarkt

Re: Heizung für Rückfahrkamera

Beitragvon Kim » Mo 11. Dez 2017, 23:44

Apropos.
Meine hatte, als ich den Wagen rel. frisch abgeholt hatte, einen klitzekleinen Wassertropfen genau mittig auf der Innenseite der Linsenabdeckung. Dachte erst es wäre Wasser von aussen; habs ohne Erfolg abzuwischen versucht; dann dachte ich an einen Schmutzpartikel und hab versucht mit dem Fingernagel zu kratzen. Wieder eingestiegen und noch immer ein verschwommener Fleck genau mittig im Bild.
Dachte dann an einen Kratzer.
Aber nein, erst unter der Lupe konnte ich einen ganz kleinen Tropfen innwändig entdecken.

Bis ich am nächsten Tag beim Händler war um das zu zeigen, war der Tropfen weg (Winter, kalt und trocken).
Wenn er wieder mal auftaucht bekomme ich eine neue Kamera....
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017 - I001-16-07-506 inzwischen I001-18-03-511
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1878
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
Wohnort: Kanton Zürich

Anzeige


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: KoSe und 14 Gäste