Grip Motormagazin i3 gegen Polo

Re: Grip Motormagazin i3 gegen Polo

Beitragvon Elektromote » Di 7. Okt 2014, 06:41

Grip ist richtiger Müll geworden. War früher mal eine gute Serie aber scheinbar gehen denen auch die Themen aus. (Gab schon massive Kritik auf der FB Seite)

Das schlimme ist halt, dass die unwissenden Leute auf solche Themen anspringen und es als ernsthaften Vergleich sehen.
Zoe 2013 (neuer Motor)
Der Übertragungsnetzausbau wird nur durch einen langfristigen Blackout Akzeptanz finden.
Benutzeravatar
Elektromote
 
Beiträge: 273
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 09:47

Anzeige

Re: Grip Motormagazin i3 gegen Polo

Beitragvon JuergenII » Di 7. Okt 2014, 11:41

Goingi3 hat geschrieben:
Hallo JürgenII
5-Jahre Seviceleistungen inklusive bzw. 60.000 km beim Kauf eines i3, zu finden auf bmw.at unter Zubehör und Services.
Wurde mir auch beim Kauf bestätigt.

Das gilt aber nur in Österreich. In Deutschland wird das nur kostenpflichtig angeboten. Je nach Paket und Fahrzeug reicht das von 600 Euro (760 Euro REX) bis 1.650 Euro für den REX (BEV 1.500 Euro).

Dazu gibt es in D noch eine BMW i Repair Inclusive Versicherung, die sämtliche Reparaturen außerhalb der Garantiezeit bis zu 5 Jahren oder 100.000 km abdeckt. Kosten 2.170 Euro bzw. für den REX 2.400 Euro.

Wenn das in A so weitergeht wird es interessant den Wagen dort zu bestellen. Immerhin ist bei Euch die Chargenow Karte kostenlos und auch die AC Ladungen. :D

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: Grip Motormagazin i3 gegen Polo

Beitragvon endurance » So 12. Okt 2014, 11:38

naja was wird denn von "Unterhaltungsfernsehen" erwartet?
Die Kostenseite war aber def. schlecht recherchiert. Also ich bin auf ca. 1000€ weniger im Jahr im Vergleich mit Passat gekommen. Der Polo dürfte da ähnlich liegen. Bei den Inspektionskosten sind die angegebenen Werte echt ein Witz. jede xte Inspektion kostet bei VW 4-500€. Wie teuer ist denn eigentlich nun wirklich eine i3 Inspektion - >150€ finde ich nicht aktzeptable da nix gemacht werden muss außer Diagnosestecker stecken und evtl. Bremsflüssigkeitswechsel.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Grip Motormagazin i3 gegen Polo

Beitragvon Karlsson » So 12. Okt 2014, 15:13

Hab den Test nicht gefunden. Nur anderer Kram und Werbung....geht ja gar nicht. Ich schaue auch kein Privat TV.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12783
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Grip Motormagazin i3 gegen Polo

Beitragvon Nichtraucher » So 12. Okt 2014, 17:09

DeJay58 hat geschrieben:
Ihr seid ja auch selbst Schuld Euch so einen Mist anzuschauen! Als ob man nicht schon vorher wüsste was kommt. ..

;)


Ganz meine Meinung!
Botschafter Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Sion bestellt
Nichtraucher
 
Beiträge: 911
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Re: Grip Motormagazin i3 gegen Polo

Beitragvon Starmanager » Mo 13. Okt 2014, 04:57

Grip kann ja nicht mal richtige Verbrenner testen oder beurteilen. Die Jungs sind ein Haufen Jugendlicher mit zuviel Adrenalin im Blut. Aber fachlich sind die eher in die Ecke Mantafahrer zu stellen.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1077
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Pendulum76 und 8 Gäste