Gesamtlebensdauer i3

Re: Gesamtlebensdauer i3

Beitragvon Karlsson » Do 22. Okt 2015, 19:30

Klar kann man grundsätzlich Zellen tauschen. Schöner wäre es halt, wenn sie so homogen wären, dass sie gleichmäßig altern.
Und es ist die Frage, wer sich ran traut. Die normale Werkstatt ganz sicher nicht.

Ich weiß nicht, was ihr alle mit Rost habt...selbst bei meinem Golf 3 war durchaus einiges rostig. Aber richtig durch war die Karre dann weil die Sitze nach 284tkm völlig durchgessessen waren und alles abgegrabbelt. Also Lenkrad blank, die Luftdüsen kommen einem alle früher oder später entgegen, auch das Handschuhfach war irgendwann kaputt. Die Scheibe ist eh dann mit Steinschlägen übersäht....wo gehobelt wird, fallen eben auch Späne. Aber es ist nicht undingt die Karosse selber, sondern mehr die 1000 anderen Dinge, wo man sich dann sagt, dass das in Summe nicht mehr lohnt.

Der E-Motor ist grundsätzlich extem langlebig. Bei den frühen Zoe wars ein Konstruktions-Bug. Das hatte nichts mit normalem Verschleiß zu tun. Und wegen der Bürsten im Zoe - lässt sich auch alles erneuern, ist halt ein Verschleissteil.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12663
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Re: Gesamtlebensdauer i3

Beitragvon lgross » Mo 26. Okt 2015, 00:18

Hier hab ich was gefunden: http://www.bmwgroup.com/com/de/_common/pdf/Umwelterklaerung_BMW_i3.pdf.

150.000km. Ist aber jetzt eh egal. Nachdem mein i3 schon wieder fast 3 Wochen in der NL HH steht kommt er jetzt in die Wurst. Schade, aber meine Geduld ist zu Ende.
2016 Range Rover Sport, 2016 i3 BEV
Benutzeravatar
lgross
 
Beiträge: 92
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 15:29

Re: Gesamtlebensdauer i3

Beitragvon Hamburger Jung » Mo 26. Okt 2015, 00:22

Igross, Dumwolltest ihn doch schon einmal verkaufen, oder?
Stand doch sogar bei Mobile.de wenn ich mich recht erinnere.

Was hat deiner denn nun schon wieder. Meiner hat nach 28.xxx Kilometern nix. Fährt wie am ersten Tag.
Hamburger Jung
 

Re: Gesamtlebensdauer i3

Beitragvon Algo » Mo 26. Okt 2015, 07:47

lgross hat geschrieben:
Hier hab ich was gefunden: http://www.bmwgroup.com/com/de/_common/pdf/Umwelterklaerung_BMW_i3.pdf.

150.000km. Ist aber jetzt eh egal. Nachdem mein i3 schon wieder fast 3 Wochen in der NL HH steht kommt er jetzt in die Wurst. Schade, aber meine Geduld ist zu Ende.

??? So wie ich das verstehe stellt BMW in dem PDF eine Umweltblianz für den BMW i3 auf unter der Bedingung/Voraussetzung dass der i3 150.000km gefahren wurde. Das ist ungleich der Lebensdauer eines i3 ;).
Mein Stormtrooper: BMW i3 BEV Capparisweiß
Benutzeravatar
Algo
 
Beiträge: 425
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:28

Re: Gesamtlebensdauer i3

Beitragvon AlexDD » Mo 26. Okt 2015, 09:58

Tho hat geschrieben:
Die Frage ist nicht wie lange der i3 hält, sondern wie lange man es damit aushält. Irgendwann will man halt was neues. Und durchgescheuerte Sitze repariert der Autosattler, allemal günstiger als ein neuer Wagen.

Sehe ich ähnlich. Und das ist auch einer der Gründe, warum ich den i3 am Ende mit "einmal Alles" und zu guter Letzt auch noch mit Leder bestellt habe...

Alex.
Tesla Model S 90D in Deep Blue Metalic, BMW i3 Rex in Solarorange, 20kWp PV, 50kWh Stromspeicher mit Notstrom
Benutzeravatar
AlexDD
 
Beiträge: 233
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 20:59

Re: Gesamtlebensdauer i3

Beitragvon TomZ » Di 27. Okt 2015, 10:24

PowerTower hat geschrieben:
.... BMW wird sicher nicht extra für den i3 in 10 Jahren weiterhin die alten Zellen produzieren lassen und so gibt es nur zwei Möglichkeiten. Entweder man bekommt die dann aktuelle Akkugeneration oder gar keine. Einen Anspruch auf Ersatzteile gibt es nämlich leider nicht. Das würde allerdings dem Nachhaltigkeitsgedanken völlig widersprechen.


Bis 15 Jahre nach EOP muss die Verfügbarkeit von Ersatzteilen vom Hersteller gewährleistet werden...
ex: i3 60 Ah BEV 07/14
neu: i3 94 Ah BEV 10/16
Benutzeravatar
TomZ
 
Beiträge: 376
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 10:59
Wohnort: Graz/Salzburg

Re: Gesamtlebensdauer i3

Beitragvon lgross » Di 27. Okt 2015, 11:52

Hamburger Jung hat geschrieben:
....Was hat deiner denn nun schon wieder. ......


Ein abgerissenes Motorlager, vermutlich. Steht seit fast 4 Wochen, NL wartet wohl noch auf Ersatzteile........
2016 Range Rover Sport, 2016 i3 BEV
Benutzeravatar
lgross
 
Beiträge: 92
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 15:29

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste