Geniale Klimafunktion

Geniale Klimafunktion

Beitragvon marfuh » So 27. Jul 2014, 16:00

Also, wird ja auch viel gemeckert. Aber die Klimafunktion bei der Hitze ist genial und kostet kaum Energie. Shopping und das Auto kühlt immer durch...einfach super!!!!
marfuh
 
Beiträge: 671
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Anzeige

Re: Geniale Klimafunktion

Beitragvon Schibulski » Di 29. Jul 2014, 22:28

Stimmt, das ist wirklich eine "coole" Sache :D
Sie kostet aber doch merklich an Reichweite... ok, wir hatten sie fast eine Stunde laufen lassen und der i3 stand in der Sonne. Macht auch deutlich Lärm im Stand.

Schaltet sie die "Standklima" eigentlich nach einer maximalen Zeit irgendwann automatisch ab?
Schibulski
 
Beiträge: 291
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 23:49

Re: Geniale Klimafunktion

Beitragvon energieingenieur » Di 29. Jul 2014, 22:37

Welchen Sinn hat es, eine Klimaanlage im Stand laufen zu lassen? Die Fahrzeugdämmung ist doch (bei allen Fahrzeugen) so dermaßen schlecht, dass man mit der Fahrzeugklimatisierung keine langfristige nachhaltige, speicherbare Wirkung erzielt. Wer im Sommer mit Klimaanlage fährt und die mal abschaltet fängt doch bereits nach weniger als 5min an, sich wie in der Sauna zu fühlen.

Wäre es daher nicht deutlich sinnvoller, die Klimaanlage - wenn überhaupt - erst wenige Minuten vor Abfahrt des Fahrzeugs zu aktivieren?
energieingenieur
 
Beiträge: 1649
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: Geniale Klimafunktion

Beitragvon Dani » Mi 30. Jul 2014, 06:23

Also ich Verhalte mich so:

- beim zum Auto gehen, von der ferne Fenster öffnen
- mit offenen Fenster und voller Leistung ventilieren losfahren
- erst danach Klima einschalten (das sind dann eher 3 Minuten nach dem losfahren als 5 Minuten davor)

So mache ich das auch mit dem Verbrenner. Alles andere erschien mir schon immer als extreme Energieverschwendung.
Wunsch Ladeinfrastruktur
Auswärts Schnell: DC (A und HS)
Auswärts Normal: AC bis 11kW (Destination-Charging)
Zu Hause: Voll in 8h

BMW i3 BEV (60 Ah) rollt seit 3/2014 -> wurde 4/2017 ersetzt mit (94 Ah) -> 12/2018 ergänzt mit TM3
Dani
 
Beiträge: 134
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 13:37

Re: Geniale Klimafunktion

Beitragvon green_Phil » Mi 30. Jul 2014, 08:07

Dazu habe ich eine Frage: Wird der Akku auch dann klimatisiert (gekühlt), wenn ich im EcoPro + Modus losfahre? Oder wird er da nur mit Umgebungsluft (indirekt) gekühlt?
Ich nutze nämlich die Vorklimatisierung gern, um den Akku vor Fahrtbeginn zu kühlen. Funktioniert ja angeblich nur, wenn er am Strom nuckelt währenddessen.
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: Geniale Klimafunktion

Beitragvon Hasi16 » Mi 30. Jul 2014, 08:21

green_Phil hat geschrieben:
Dazu habe ich eine Frage: Wird der Akku auch dann klimatisiert (gekühlt), wenn ich im EcoPro + Modus losfahre? Oder wird er da nur mit Umgebungsluft (indirekt) gekühlt?
Ich nutze nämlich die Vorklimatisierung gern, um den Akku vor Fahrtbeginn zu kühlen. Funktioniert ja angeblich nur, wenn er am Strom nuckelt währenddessen.

Wenn er an der Leitung hängt: ja

Die Standklimafunktion ist schon recht verschwenderisch, aber auch bei direkter Sonneneinstrahlung heizen die Polster etc. nicht auf. Das ist halt die Frage, wie viel einem der Komfort wert ist. Schwangere finden es toll!
Hasi16
 

Re: Geniale Klimafunktion

Beitragvon green_Phil » Mi 30. Jul 2014, 08:30

Und wenn ich im EcoPro + Modus losfahre? Den Innenraum klimatisiert er ja dann nicht. Den Akku etwa trotzdem?
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: Geniale Klimafunktion

Beitragvon Hasi16 » Mi 30. Jul 2014, 08:40

green_Phil hat geschrieben:
Und wenn ich im EcoPro + Modus losfahre? Den Innenraum klimatisiert er ja dann nicht. Den Akku etwa trotzdem?

Bei der Vorklimatisierung steht der Wagen ja und beim Start ist ja zunächst der Comfort-Modus aktiviert.
Das Klimaverhalten während der Fahrt? Keine Ahnung, aber im EcoPro+-Modus kann man ja gar nicht so fahren, dass der Akku stark belastet wird und stark aufheizt. Ich denke, dass der Akku bei einer Außentemperatur von 40 Grad in Kalifornien zum Schutz trotzdem klimatisiert wird, aber das sind nur Vermutungen. Angeblich ist das Ding ja sehr gut gedämmt.

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Re: Geniale Klimafunktion

Beitragvon green_Phil » Mi 30. Jul 2014, 08:46

Wenn der Akku sehr gut gedämmt ist, dann bleibt die Wärme bei Entladung ja drinnen... Und wenn ich bei 30° Celsius Außentemperatur im EcoPro + durchs Gebirge gurke, dann wird der Akku ganz bestimmt zu heiß um unklimatisiert keine schnellere Degradadion zu erfahren. Auch im EcoPro + Modus kann man sehr ordentlich Strom ziehen! Nur das Pedal ist etwas weniger sensitiv.
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: Geniale Klimafunktion

Beitragvon Carsten » Mi 30. Jul 2014, 11:08

Hat jetzt nicht direkt etwas mit der Vorklimatisierung zu tun, ich habe allerdings zuweilen bemerkt, daß vor dem Losfahren beim Umschalten auf EcoPro+ die Reichweite wieder sinkt, was ich nur damit erklären konnte, daß die Klimatisierung des Akkus entfällt. Es sind nur ein paar Kilometer Differenz zwischen EcoPro und EcoPro+ aber immerhin.

Heute interessanterweise hatte ich vor Fahrtantritt folgende Reichweitenanzeigen:
150km Comfort
164km EcoPro
164km EcoPro+
Spannend.
i3 BEV seit 2/14
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 784
Registriert: Di 17. Sep 2013, 05:53

Anzeige


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: schaggo und 3 Gäste