Gekauft! Und Erfahrungen mit dem Panda

Re: Gekauft!

Beitragvon e-tron2017 » Di 3. Okt 2017, 15:28

Glückwunsch. Würde mich interessieren wie lang das schöne weiss sauber bleibt. Überlege auch über die Farbe. Habe im Moment einen silbernen etron und bin begeistert das die Vögel diesen verschonen:-) und sonst kein grossartiges Getier sich auf dem Lack verewigt. Übrigens habe noch nicht waschen müssen das Auto seit Juni diesen Jahres dank so viel Regen.
Benutzeravatar
e-tron2017
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 2. Jun 2017, 14:25

Anzeige

Re: Gekauft!

Beitragvon ohne22 » Di 3. Okt 2017, 16:25

Weiß ist keine Problemfarbe. Die schwarzen Lackteile sehen schneller mal dreckig aus.
ohne22
 
Beiträge: 69
Registriert: Do 9. Feb 2017, 21:21

Re: Gekauft!

Beitragvon kerzi » Mi 4. Okt 2017, 08:46

ohne22 hat geschrieben:
Weiß ist keine Problemfarbe. Die schwarzen Lackteile sehen schneller mal dreckig aus.

Ich werde berichten - noch steht er wartend auf die grünen Kennzeichen in der Garage :)
seit 17/Okt. BMW i3 60Ah Bj. 09/2014 - Panda - 14.2 kWh/100 km, SOC 19.1
Tesla Model3 2 Reservierungen
kerzi
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 13. Apr 2017, 14:29
Wohnort: Amstetten/Österreich

Re: Gekauft!

Beitragvon kerzi » Mi 4. Okt 2017, 09:58

fridgeS3 hat geschrieben:
kerzi hat geschrieben:
endurance hat geschrieben:
Orca, Panda... alles gut - ich würde die beigen Fussmatten gegen schwarze tauschen (hab ich auch gemacht) - wenn es schon im "Neuzustand" so anfällig ausschaut...


Oh ja, wo bekommt man sowas her außer bei BMW?
:)
Die hellen Teppiche habe ich immer im Sommer drin. Lassen sich hervorragend sauber machen und sehen danach wie neu aus. Jetzt, der Herbst lässt grüßen, sind wieder die Dreck-Wetter Fußmatten von BMW drin.


Update: Wie unhöflich von mir. @kerzi natürlich herzlichen Glückwunsch zum i3. Ich wünsche Dir viel Freude damit. Vielleicht hast Du ja Lust, unser i-Team zur eRuda (siehe extra Thread eRuda 2018) zu verstärken


Wäre schon eine Herausforderung die 350 km Anreise :)
seit 17/Okt. BMW i3 60Ah Bj. 09/2014 - Panda - 14.2 kWh/100 km, SOC 19.1
Tesla Model3 2 Reservierungen
kerzi
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 13. Apr 2017, 14:29
Wohnort: Amstetten/Österreich

Re: Gekauft!

Beitragvon fridgeS3 » Mi 4. Okt 2017, 11:39

kerzi hat geschrieben:

Wäre schon eine Herausforderung die 350 km Anreise :)


mit dem 94er nicht wirklich, ich komme mit dem 60er und fahre etwas mehr als 600km.

Wir hatten dieses Jahr einen gänzlich unerfahrenen E-Autofahrer, da helfen wir bei der Anreise natürlich mit Rat und Tat
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2056
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Gekauft!

Beitragvon kerzi » Sa 7. Okt 2017, 12:00

Da der kleine Panda ja mal auf "Große" Reise gehen möchte hab ich die letzten 2 Tage hier im Forum so einiges zum Thema Ladekabel AC durchforstet.
Ich bin mir aber immer noch nicht schlüssig ein 60Ah lädt ja nur mit einer Phase - möchte mir das orig, BMW Ladekabel kaufen - soll ich jetzt gleich das 3 Phasige nehmen oder kann ich dann nicht so schnell an 11 kW laden mit mit dem 1 Phasigen?

Wäre über euren Rat sehr dankbar!
seit 17/Okt. BMW i3 60Ah Bj. 09/2014 - Panda - 14.2 kWh/100 km, SOC 19.1
Tesla Model3 2 Reservierungen
kerzi
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 13. Apr 2017, 14:29
Wohnort: Amstetten/Österreich

Re: Gekauft!

Beitragvon fridgeS3 » Sa 7. Okt 2017, 12:25

Schau mal dazu ins Wiki, da ist das prima beschrieben. Der Weg dorthin führt dich über den FAQ thread hier im i3 Bereich
Zuletzt geändert von Knobi am Mo 9. Okt 2017, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2056
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Gekauft!

Beitragvon linus20 » Sa 7. Okt 2017, 15:28

kerzi hat geschrieben:
Da der kleine Panda ja mal auf "Große" Reise gehen möchte hab ich die letzten 2 Tage hier im Forum so einiges zum Thema Ladekabel AC durchforstet.
Ich bin mir aber immer noch nicht schlüssig ein 60Ah lädt ja nur mit einer Phase - möchte mir das orig, BMW Ladekabel kaufen - soll ich jetzt gleich das 3 Phasige nehmen oder kann ich dann nicht so schnell an 11 kW laden mit mit dem 1 Phasigen?

Wäre über euren Rat sehr dankbar!


Ich habe mir gerade das orig. BMW 3-phasige Ladekabel bei einer BMW Niederlassung in NL (Holland) für €208.70 (incl. Versand nach Deutschland) bestellt. Wenn Interesse besteht, dann kann ich dir gerne die Info zu dem Händler senden. Der Preis ist ca. 50-60 Euro günstiger als bei einer Bestellung in Deutschland. Die liefern bestimmt auch nach AT.

Das Kabel kannst du auch zum Laden mit einer Phase benutzen und bist für die Zukunft gerüstet ;)
BMW i3 94Ah Atelier in Mineralgrau; 19" Turbinenstyle 428; bestellt am 31.08.2017; unverbindlicher Übergabetermin: Oktober 2017
Benutzeravatar
linus20
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 21:14
Wohnort: Veitshöchheim

Re: Gekauft!

Beitragvon Enagon » So 8. Okt 2017, 13:30

Ist deiner mit oder ohne REX? Auf mobile findet man die 60er mit REX und um die 50.000 KM mit (fast) Vollaustattung für unter 25.000. Dann ist jegliche Angst aufgrund des kleinen Akkus eliminiert, wobei man den REX mit guter Planung sowieso nie benötigt! ;)
Gruß,
Colin
Verbrenner sind keine Option, ich wähle weise das e-auto, auch du kannst das schon :D
Verbrenner kommen bei mir niemals ins Haus, da kommt hinten einfach zu viel raus, das Elektroauto ist emissionsarm und bald werde ich damit sogar spar(e)n!
Enagon
 
Beiträge: 134
Registriert: So 21. Mai 2017, 12:00

Re: Gekauft!

Beitragvon tobacco » So 8. Okt 2017, 20:38

Mein neuer i3 hat ebenfalls diese schwarz-weiß Farbe.
Dazu den Namen „Panda“ – nicht nur originell, sondern auch passend.
Da Fiat diesen Namen auch verwendet könnte man „i3-panda“ verwenden.

Beispiel der Aufschrift:
Dateianhänge
20171001 251 Segoe Print i3 panda bmw i3 94 ah hd.jpg
Bild Bild Bild Niemand plant sein Versagen
Benutzeravatar
tobacco
 
Beiträge: 84
Registriert: Do 10. Aug 2017, 20:15
Wohnort: 4101 Feldkirchen an der Donau, Austria

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste