Gebrauchtwagen Ankauf Subventionen??

Gebrauchtwagen Ankauf Subventionen??

Beitragvon Hamburger Jung » Mi 20. Aug 2014, 17:17

Moin,

mal (wieder) eine Frage.

Beim Kauf eines neuen BMW i3, bekommt man da für den Ankauf des Gebrauchtwagens eine "Subventionssumme", also eine höhere Summe als den Händler Einkaufspreis?

Oder hat BMW, beim i3, das nicht nötig? Hat da einer Erfahrungen?

Lg
Hamburger Jung
 

Anzeige

Re: Gebrauchtwagen Ankauf Subventionen??

Beitragvon Baxter I » Mi 20. Aug 2014, 17:27

So naiv, so etwas auzunehmen, war ich auch. Meine Hoffnung war, nachdem der i3 nicht rabattiert wird, dass ich für mein Fahrzeug, welches ich in Zahlung geben wollte, einen höheren Preis erziele. Ergebnis: Wert lt. Schwacke rd. 27.000 €, Angebot des BMW Händlers 25.559 €.
Baxter I
 
Beiträge: 42
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 15:08

Re: Gebrauchtwagen Ankauf Subventionen??

Beitragvon Lindum Thalia » Mi 20. Aug 2014, 17:34

Kann ich nur bestätigen , kein Rabatt und auch niedrigstes Inzahlungnahme Angebot , unter Schwacke Liste ...
Aber ich nehme den i3 trotz allen mit allem....
Das Warten ist ein Qual :roll:
BMW i 3 BEV ,Sion bestellt , kein Model 3 reserviert..Worte sagen viel, Taten die Wahrheit..
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 568
Registriert: Di 22. Jul 2014, 13:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Re: Gebrauchtwagen Ankauf Subventionen??

Beitragvon Farmi » Mi 20. Aug 2014, 17:37

Bei uns war ebenfalls nichts zu machen, das einzige was angeboten wurde war ein kleiner Nachlass auf die Winterräder...
Farmi
 
Beiträge: 38
Registriert: Di 3. Sep 2013, 13:11

Re: Gebrauchtwagen Ankauf Subventionen??

Beitragvon Poolcrack » Mi 20. Aug 2014, 18:07

Ich wollte meinen gebrauchten in Zahlung geben. Die Niederlassung in Stuttgart-Vaihingen hat im Haus eine kleine Dekra-Außenstelle. Dort wurde dann sofort (im Januar) der zukünftige Wagenwert für April unabhängig laut Schwacke +/- Korrekturwerte (Zustand) ermittelt. Das war für mich dann umsonst. Im Kaufvertrag hat mir der BMW i-Agent eine Privatverkaufsklausel von sich aus eingeräumt. Der wollte den Wagen wohl nicht, der war ihm vermutlich zu alt. Hat sich gelohnt, ich habe 600€ mehr über das Internet gekriegt. War zwar nervig und ich habe einen Tag Urlaub benötigt, dafür konnte ich mit dem Dekra-Gutachten gegen die Preisdrücker argumentieren. Die Dumping-Anbieter konnte ich sofort am Telefon schon abwürgen.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 1994
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Gebrauchtwagen Ankauf Subventionen??

Beitragvon i3André » Mi 20. Aug 2014, 18:12

Inzahlungnahmeangebot für meinen X3 von BMW 33.000,- Euro,
privat verkauft für 42.000,- Euro.
Nachlass i3: 0,00 Euro.

Gruß André
Benutzeravatar
i3André
 
Beiträge: 173
Registriert: So 20. Jul 2014, 11:47

Re: Gebrauchtwagen Ankauf Subventionen??

Beitragvon Starmanager » Mi 20. Aug 2014, 18:44

Und wenn man den Gebrauchten nicht gleich wegbekommt kann man ihn als persoenlichen Platzhalter an der Stromtanke abstellen und als Ersatzfahrzeug waehrend des Ladens verwenden :lol:
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1055
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Gebrauchtwagen Ankauf Subventionen??

Beitragvon Clamikra » Mi 20. Aug 2014, 20:39

Niederlassung bei mir mit vollkommen inakzeptablem Angebot:
B klasse gut ein Jahr alt mit Vollausstattung, 18.000km. Angebot 17.000 Euro (!!!!!) weit unter Schwacke. Habe die b klasse an einen kleinen autohändler für 25.000 verkauft, der das Auto innerhalb von drei Wochen problos (für mehr) verkauft hat.
Ergo. BMW gibt null Subventionen. Daher jetz meinen i3 geleast, damit ich in drei jahren diesen Tanz nicht wieder habe...

Im übrigem NULL Preisnachlass auf den i3. Voller Listenpreis wurde berechnet. Nicht mal ne Fußmatte umsonst dazu ... !!
Fahrzeuge: Hyundai IONIQ Electric Premium seit 5/2017 * Smart ED3, 22kW Lader, SHZ, MultimediaNavi, LED-TFL, Ambientlight, Harman-Kardon Sound seit 1/2013 *

Infrastruktur: Mennekes Wallbox Basic S - Photovoltaik Anlage 7,4kWp
Benutzeravatar
Clamikra
 
Beiträge: 303
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:41

Re: Gebrauchtwagen Ankauf Subventionen??

Beitragvon RegEnFan » Mi 20. Aug 2014, 21:31

Mir ging es wie vielen anderen hier. Ich dachte auch es wäre ein "Preisnachlass" über Inzahlungnahme möglich. Und dann das Angebot: 250€! Für meinen A2. Ich habe dem Dekramann bei BMW gesagt er solle mir doch bitte 10 Stück zu dem Preis besorgen, die würde ich dann sofort kaufen. Letztendlich habe ich den A2 dann für 3500€ verkauft. Mehr wäre wahrscheinlich möglich gewesen, erschien mir persönlich aber unfair.
40 qm Solarthermie mit 10,5m3 Pufferspreicher. 26,6 kWp Photovoltaik mit 16,2 kWh LiIon-Speicher.
i3 Rex
RegEnFan
 
Beiträge: 345
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 07:52
Wohnort: Tölz

Re: Gebrauchtwagen Ankauf Subventionen??

Beitragvon mahe_i3 » Do 21. Aug 2014, 07:09

Hallo,
wär denkt das mit Gebrauchten ein Geschäft zu machen ist
bei Inzahlungnahme hat Pech. Hatten auch einen MINI-Cooper S
mit 80.000km Inzahlung gegeben. i3 Null Nachlass !! Wie die
allgemeinen Erfahrungen so sind noch nicht einmal ein Zubehör
dazu !! Wills du kaufen must Du bezahlen oder wieder gehen !
So ist halt die Politik der Premium- Anbieter. Erfahrung
allerdings das Niederlassung Stuttgart flexibler agierte wie
Niederlassung Karlsruhe auch preislich was den Gebrauchtwagen
betrifft war das Angebot aus Stuttgart einfach besser. Somit
haben wir bis Heute km 4500 zurückgelegt mit der Erfahrung
das viel über Elektromobilität geredet/ geschrieben und
diskutiert wird, jedoch bei der Infrastruktur (Ladesäule) im
Bereich Pforzheim und Nordschwarzwald bisher nicht viel
passiert ist. Na dann warten wir mal ab.
Elektrische Grüße
mahe_i3
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 29. Apr 2014, 11:27

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste