Forschungsprojekt für gewerbliche Kunden

Re: Forschungsprojekt für gewerbliche Kunden

Beitragvon Fluencemobil » Sa 1. Aug 2015, 13:53

Jan hat geschrieben:
Auch wenn es nicht hierher passt. Vor ein paar Tagen fuhr ich mal wieder in den Osten. Erst über Helmstedt nach Berlin, dann zurück von Berlin Richtung Hamburg. Man macht es sich viel zu selten bewusst, wie toll das ist. Dort, wo früher immer die unfreundlichen Grenzbeamten standen, sieht es heute fast lustig aus. Und Leute im Osten, ich würde mal sagen, Ihr wohnt mit im schönsten Teil von Deutschland. Auch wenn man von der Autobahn nur einen kleinen Teil sieht, landschaftlich war die Fahrt wieder klasse. Ich muss auch unbedingt noch einmal eine Tour über die Landstraßen machen. Bei Euch ist alles noch so schön ursprünglich und gemütlich. Passt bloß schön auf Euren schönen Flecken auf und wenn da böse Jungs aus dem Westen kommen, gleich wieder raus werfen. :) na ja und was die Entwicklung betrifft, ok, es ist noch viel zu tun, nur möchte man wirklich alles, was wo anders auch zu finden ist? Da gibt es auch vielen Dinge, die Müll sind. Ich finde, es läuft bei Euch schon gut. Viele Windräder, Solarmodule und bald kommen dann bestimmt auch die Lader. Elon möchte ja nun mit den Star Tankstellen Rügen anbinden. ist ein Anfang.

OT: dann komm erst mal nach Sachsen und thueringen, da gibt's den Osten sogar mit Bergen. Zwar auch ohne CCS und chademo, aber dafür gibt's typ2. :)

Ein i3 mit den Optionen eines smarts (22 kW AC Ladung) wäre der Renner. Wahrscheinlich ist diese gleichstromladung eine Art von kundenbindung, da man CCS Säulen fast nur beim Händler findet. Hilft nur nichts, wenn man von einer Stadt zur nächsten will und da 150-200km dazwischen liegen.
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1590
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Anzeige

Re: Forschungsprojekt für gewerbliche Kunden

Beitragvon Jan » So 2. Aug 2015, 06:15

Ja, Eure Gegend seht ganz oben mit auf meiner Liste, die ich aber leider wegen fast nicht vorhandener Freizeit nicht abarbeiten kann. Aber irgendwann klappt das und dann geht's ganz entspannt durch den Osten. :)
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1924
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Re: Forschungsprojekt für gewerbliche Kunden

Beitragvon Fluencemobil » So 2. Aug 2015, 08:15

Noch mal kurz OT:
Hier wäre eine gute Gelegenheit Thüringen zu besuchen:
veranstaltungen/elektrostammtisch-thueringen-t9895-20.html#p227064
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1590
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bellut, V8-2-i3 und 9 Gäste