Feuchtigkeit hinter Ladeklappe

Feuchtigkeit hinter Ladeklappe

Beitragvon Mischel » So 3. Dez 2017, 11:37

Hallo zusammen,
hatte mehrfach Regentropfen hinter dem Deckel und auch Ladeprobleme dadurch gehabt. Habt Ihr eine Lösung zur besser Abdichtung vom Ladedeckel ? Gruß Michel
Mischel
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 19:33
Wohnort: Lüdenscheid

Anzeige

Re: Feuchtigkeit hinter Ladeklappe

Beitragvon endurance » So 3. Dez 2017, 12:38

Nope - würde ich zum freundlichen gehen - seit 3,5Jahren aber nie Probleme dadurch gehabt und meine i3 steht auch immer draußen und ja die Ladebuchse ist desöfteren nass.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3533
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 21:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Feuchtigkeit hinter Ladeklappe

Beitragvon Waldameise » So 3. Dez 2017, 12:54

Nass ist normal bei nassem Wetter. Ich hatte allerdings noch nie Feuchtigkeit auf den Kontakten. Nur drumherum. Ich hatte dadurch noch nie Probleme. Die Ladeprobleme haben wahrscheinlich eine andere Ursache.
Es ist immer zu früh für den Einstieg in die E-Mobilität. Aber wenn niemand einsteigt, dann wird das nix. :D
Benutzeravatar
Waldameise
 
Beiträge: 155
Registriert: Di 24. Jan 2017, 23:02

Re: Feuchtigkeit hinter Ladeklappe

Beitragvon Starmanager » So 3. Dez 2017, 16:12

Da wird immer wieder mal Wasser sein. Es hat ja auch Ablaufkanaele eingebaut. Ich habe mit einen Gummi um die Gummidichtung gespannt was schon eine Verbesserung brachte. Es ging mir dabei nur darum dass die Klappe nicht zufriert. Aber das hilft ja auch nicht wenn man im Regen ladet. Wichtig ist nur dass man die Deckel auf den Steckern nicht abmacht und ohne herunfaehrt. Sonst kann es nach einer Autowaesche passieren dass das Wasser in den Stecker laeuft....
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1366
Registriert: Di 12. Aug 2014, 22:25
Wohnort: D- Kuessaberg


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Antalis68, motoqtreiber und 4 Gäste