Eine tolle Geste !

Eine tolle Geste !

Beitragvon E_souli » Di 15. Apr 2014, 16:50

Heute mittag bekam ich einen Anruf, von meinem i3 Agenten.

Hintergrund war "nur" die Frage ob mit meinem i3 alles in Ordnung wäre, ob man noch Fragen hätte, Probleme aufgetreten seien.

Ich finde, eine TOLLE Geste. Unerwartet und nett.

Ich konnte bestätigen, das ich immer noch elektrisiert bin, das es keine Probleme gibt und ich bat drum mir die Daumen zu drücken, wenn ich Donnerstag mit meinem i3 nach Holland düse.
Ich darf, wenn es auf der Tour liegt zur kostenlosen CCS Ladung und auf nen Kaffee vorbei kommen. TOLL. Mach ich, liegt auf der Strecke
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Anzeige

Re: Eine tolle Geste !

Beitragvon Gerald » Di 15. Apr 2014, 17:19

Hallo i3_er,

das ist wirklich eine tolle Geste.

Wäre es vielleicht sinnvoll, wenn Du wie Philipp (LocutusB): bmw-i3-allgemeines/uebergabe-i3-frankfurter-ring-muenchen-t3821.html einen Thread eröffnest, in dem Du Deine Erfahrungen mit Deinem i3 reinschreibst? So würde es meiner Meinung übersichtlicher bleiben.

Viele Grüße
Gerald
Opel Ampera
13kW Photovoltaik, Strombezug: EW Schönau
Vergangenheit: Stromos, Nissan Leaf, Twizy, Toyota Yaris Hybrid, Prius 2
Benutzeravatar
Gerald
 
Beiträge: 497
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 10:12

Re: Eine tolle Geste !

Beitragvon Knobi » Di 15. Apr 2014, 18:01

Gute Idee,

vieleicht können wir noch ein Forum eröffnen in dem jeder der möchte so eine Art Tagebuch über sein Auto führt. (kenn ich aus anderen Foren). Am Besten ohne Antwortmöglichkeit für Andere damit es übersichtlicht bleibt.

Gruß

Knobi
BMW i3 von 03.2014 bis 12.2016 Bild
BMW i3 (94Ah) seit 12.2016 Bild
Model ☰ reserviert am 31.3.16
Benutzeravatar
Knobi
 
Beiträge: 722
Registriert: So 12. Jan 2014, 15:06
Wohnort: Erftstadt

Re: Eine tolle Geste !

Beitragvon HED » Di 15. Apr 2014, 18:07

Deshalb kostet so ein i3 ja auch ein wenig mehr. Man will halt was für sein Geld bekommen und kriegt es offensichtlich.

Jetzt muss nur noch die Zuverlässigkeit des i3 stimmen. Vielleicht geht nie etwas kaputt. Vom Fahrwerk mal abgesehen, denn das hat auch ein E-Auto.
HED
 

Re: Eine tolle Geste !

Beitragvon endurance » Di 15. Apr 2014, 18:49

Knobi hat geschrieben:
Gute Idee,

vieleicht können wir noch ein Forum eröffnen in dem jeder der möchte so eine Art Tagebuch über sein Auto führt. (kenn ich aus anderen Foren). Am Besten ohne Antwortmöglichkeit für Andere damit es übersichtlicht bleibt.

Gruß

Knobi
Deshalb haben einige ja hier angefangen auch zu bloggen - mich eingeschlossen.
http://okedv.dyndns.org/wbb/blog/index.php/Blog

Leider kann ich nix zur Praxis schreiben bisher - mein Mietwagen läuft bis 5.5, befürchte also das ich den i3 vor Mai nicht wiedersehe. Mal schauen evl. kommt ein kleiner Bericht über das ganze Lade-Equipment und Carport den ich mittlerweile am zusammenstellen bin.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Eine tolle Geste !

Beitragvon Knobi » Di 15. Apr 2014, 18:54

Ich wollte eigentlich kein Konkurenzforum aufmachen ;) , ich dachte da eher an eine Unterabteilung hier im Forum.
BMW i3 von 03.2014 bis 12.2016 Bild
BMW i3 (94Ah) seit 12.2016 Bild
Model ☰ reserviert am 31.3.16
Benutzeravatar
Knobi
 
Beiträge: 722
Registriert: So 12. Jan 2014, 15:06
Wohnort: Erftstadt

Re: Eine tolle Geste !

Beitragvon endurance » Di 15. Apr 2014, 19:13

Knobi hat geschrieben:
Ich wollte eigentlich kein Konkurenzforum aufmachen ;) , ich dachte da eher an eine Unterabteilung hier im Forum.

Schon klar hier poste ich ja auch - "mein Forum" ist auch her für mich als gedankenstütze und für meine Bekannten/Freunde etc. sind ja auch Reisen etc. drin. Wenn man hier mit den Mods ein wenig Disziplin einführt sollte so ein readonly Thread machbar sein - Ala Knobis Erfahrungen, Endurance i3 etc... BTW: Fratzenbuch sehe ich auch nicht als Konkurenz man erreicht einfach eine andere Zielgruppe.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3395
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Anzeige


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mr.I und 7 Gäste