Ein Reporter fährt elektrisch

Ein Reporter fährt elektrisch

Beitragvon Turbothomas » Do 27. Feb 2014, 06:33

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/fahrbericht-bmw-i3-rwe-eon-vattenfall-etc-verschlafen-e-mobilitaet-a-955489.html 70km und kein Heimkommen, mit einer Zoe wär das nicht passiert ;)

Wobei die Gesamtsituation schon bedenklich ist in Hamburg :oops: Großstadt und keine Steckdose für ein Auto, dass an einer 230V-Steckdose tanken kann. Gibt es in Hamburg keinen Strom? :roll:
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten (wie bei Benzin und Diesel)

SMART... = Spionage => zurück zu "Finger weg von meinen Daten!"
Turbothomas
 
Beiträge: 1537
Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Re: Ein Reporter fährt elektrisch

Beitragvon Carsten » Do 27. Feb 2014, 07:03

i3 BEV seit 2/14
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 783
Registriert: Di 17. Sep 2013, 05:53


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste