DAP Kamera Ausfallgründe und Gegenmaßnahmen

Re: DAP Kamera Ausfallgründe und Gegenmaßnahmen

Beitragvon NotReallyMe » Mi 5. Apr 2017, 09:06

Jetzt hat BMW einen Tausch der Windschutzscheibe zur Lösung des Problems angeordnet. Meine Frage an den Serviceleiter, ob denn auch eine neue Software aufgespielt wird, die die Kameraheizung auch bei der Vorklimatisierung aktiviert wurde mit "Nein" beantwortet. Da wird jetzt unnötig Geld und Zeit verbrannt, die Scheibe wurde doch grad vor einem Jahr erneuert und das hat natürlich an dem Problem nichts verändert. Da das jetzt wieder über den ganzen Winter verschleppt wurde kann ich mangels Minusgraden erst wieder nach Ablauf der Garantieverlängerung prüfen, ob das Problem gelöst wurde. Es ist frustrierend!
Bisher I001-16-11-502 Max.Kapa. 29.9 kWh, jetzt I001-17-07-500 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1492
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Anzeige

Re: DAP Kamera Ausfallgründe und Gegenmaßnahmen

Beitragvon herrmann-s » Mi 5. Apr 2017, 09:14

lass dir dein anliegen schriftlich geben da die problematik ja nachvollziehbar ist. oder du fragst moevenpick mal ob du bei denen mit dem i3 in den kuehlschrank fahren darfst. viel platz nimmt der i3 ja nicht weg.

das ist schon aergerlich wenn eine so einfache logik denen nicht einleuchten will. dh formuliere irgendwas, dass dies mangels testmoeglichkeit nicht abhaengig von deiner garantie sein soll.
herrmann-s
 

Re: DAP Kamera Ausfallgründe und Gegenmaßnahmen

Beitragvon Mikele416 » Mi 5. Apr 2017, 09:28

Gut, dass ich endlich diesen Thread entdeckt habe! Bei meinem BlueOne fällt auch ständig die DAP-Kamera aus, was extremst nervig ist. Mein i3 steht dieser Tage wegen des Rückrufs in der Werkstatt, ich habe beim Einchecken auf das Problem hingewiesen: Man werde das prüfen, hieß es, ich bin gespannt.

Lustig nur, dass mein Serviceberater der festen Überzeugung war, die Kamera für den Abstandstempomat befinde sich irgendwo unterhalb der Frontschürze.

Das lässt immerhin das Beste hoffen - morgen soll ich mein Auto wieder bekommen, dann weiß ich mehr!


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Viele Grüße, Michael
Benutzeravatar
Mikele416
 
Beiträge: 304
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 11:23
Wohnort: Marktoberdorf

Re: DAP Kamera Ausfallgründe und Gegenmaßnahmen

Beitragvon NotReallyMe » Mi 5. Apr 2017, 09:33

Die machen nix schriftlich und rücken auch keine Infos raus. Es gibt keine Möglichkeit mit jemandem "in München" in Kontakt zu kommen um das Anliegen an der richtigen Stelle zum platzieren. Ich hab keinen Nerv hier den harten Weg zu gehen.
Bisher I001-16-11-502 Max.Kapa. 29.9 kWh, jetzt I001-17-07-500 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1492
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: DAP Kamera Ausfallgründe und Gegenmaßnahmen

Beitragvon endurance » Mi 5. Apr 2017, 22:19

doch dranbleiben hilft, ich hatte mich bei meinem Akkuproblem auch bis zum Projectleiter i in München durchgearbeitet - die haben sogar nett bei mir angerufen als ich vor zwei Jahren die deutschland Tour gemacht habe. Das ganze hat aber x beschwerden gebraucht und wochen/monate gedauert. Ich habe den Kontakt "nach oben" aber ehrlich gesagt gar nicht verlangt, da waren die selber dran interessiert - ich wollte nur Lösungen und eine "Entschuldigung". Also dranbleiben und alle Wege nutzen (rechtsweg bin ich nicht gegangen, Wandlung wäre aber wohl drin gewesen).

Unterhalb der Frontschürtze hat er bestimmt ein Radarsystem gesucht das der i3 gar nicht hat - der man ist nicht ausreichend informiert.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: DAP Kamera Ausfallgründe und Gegenmaßnahmen

Beitragvon sengewald » Do 6. Apr 2017, 07:33

Hi,
bei mir wurde nach mehrfachen Beschwerden das komplette Kamerasystem getauscht und seitdem ist ziemlich Ruhe.
Ich hatte das Glueck, das die Ausfaelle von BMW waehrend der Probefahrten nachvollzogen werden konnten. Es war aber auch teilweise extrem, bei bestem Wetter alle 5km ein Ausfall "aus dem Nichts".

Danach hatte ich nur noch einmal ein Problem, und das habe ich auf alte Scheibenwischer und Schlieren zuruechfuehren koennen.
Da ist der I3 und seine Kamera sehr empflindlich. Sobald die Scheibenwischer nicht mehr 100% perfekt wischen kann es zu einer ganz leichten Schlierenbildung vor der Kamera kommen.
Das sieht man von innen natuerlich nicht und auch von aussen ist das kaum wahrnehmbar in normalem Licht.
Nur sobald dann die Sonne draufscheint oder sonstwie der Lichteinfall unguenstig ist sieht die Kamera nichts mehr.

Daher die Scheibenwischer immer sehr fruehzeitig wechseln.
Nur muss man das leider selber rausfinden, da weist einem niemand von BMW drauf hin. Genauso wie auf abgefahrene Reifen oder fehlende Warnwesten, aber das ist eine andere Geschichte.
In einem Arbeitszeugniss wuerde wohl drin stehen:" BMW war immer sehr bemueht und zuvorkommend...."
sengewald
 
Beiträge: 108
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 09:01
Wohnort: Besseringen, germany

Re: DAP Kamera Ausfallgründe und Gegenmaßnahmen

Beitragvon NotReallyMe » Do 6. Apr 2017, 09:52

Nein, dranbleiben hat hier nicht geholfen. Ich habe es auf allen Kanälen geduldig versucht. Werkstatt, BMW i Service, Werkstatt, BMW i Service, und dann wieder viermal Werkstatt. Das ganze jetzt seit mehr als 1,5 Jahren. Das Problem ist, dass hier sowohl bei der Werkstatt als auch beim BMW i Service eine undurchdringliche Mauer aufgebaut wird. Es ist nicht möglich die Information zur Ursache bis zu den Leuten durchzubringen, die daran etwas ändern könnten: Die Entwickler. Ohne Änderung der Hardware könnte die Kameraheizung beim Vorklimatisieren aktiviert werden und es wäre in mehr als 90% der Fälle gut. Das ganze habe ich mehrfach beim BMW i Service incl. Wärmebildern belegt. Es kommt einfach kein Feedback, auch keines der Art "das geht nicht" oder "das machen wir nicht". Stattdessen wird die Scheibe getauscht. Originalton Werkstattleiter: "Denn da ist ja die Heizung drin." Nein, da ist die Heizung nicht drin. Da sind nur zwei Stifte dran um das Kameramodul zu befestigen und in dem ist die Heizung. Was soll man da noch sagen? Ich muss ja als Kunde immer den Besserungsversuch akzeptieren, auch wenn uns das der Lösung keinen Schritt näher bringt.

Und wenn wir von der Lösung sprechen:
1. Variante: Statt einen Ring um die Kamera zu beheizen wird die Scheibe vor der Kamera direkt mit einer Wärme erzeugenden optisch ausreichend transparenten Folie beheizt. Alternativ per Infratot kontaktlos. Ziel ist es, die Wärme schnell in den mittleren Bereich vor der Kamera zu bekommen. Der Bereich muss innerhalb weniger Sekunden ausreichend warm sein, das geht. Aktuell verschwindet der Beschlag dort als letztes da die Wärme von aussen nach innen wirkt. Das hat in schlimmen Fällen auch schon mal mehr als eine halbe Stunde gedauert.
2. Variante: Beschlag verhindern, indem der Bereich vor der Kamera nicht der Innenraumluft ausgesetzt wird. Es wäre dazu vorstellbar, dass das Kameramodul bis vorn abgeschlossen und mit einem Vakuum oder nicht kondensierenden Gas gefüllt ist. Die Fläche wird dann so aufgeklebt (es reicht der Rand, damit man das beim Scheibenwechsel wieder abbekommt), dass in den Bereich niemals Luft aus dem Wagen hinkommen kann, damit wird die Kafas-Heizung mit ihrer komplizierten und nicht ausreichenden Regelung überflüssig.

Es lassen sich sicher noch mehr Möglichkeiten finden das im aktuellen Modell zu verbessern, ohne erhebliche Kosten. Es ist aber für mich als betroffenen Kunden kein Fortschritt erkennbar, ja es ist nicht mal etwas angekündigt. Nix, gar nix.
Bisher I001-16-11-502 Max.Kapa. 29.9 kWh, jetzt I001-17-07-500 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1492
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Re: DAP Kamera Ausfallgründe und Gegenmaßnahmen

Beitragvon Mikele416 » Fr 7. Apr 2017, 10:20

So, ich habe meinen BlueOne wieder und bin gestern Nacht wieder von Munich nach MOD gestromert. Ergebnis: Kein einziger Ausfall des Abstands-Regeltempomaten - obwohl die Luftfeuchtigkeit doch relativ hoch war und ein Ausfall hundertprozentig zu erwarten war.

Was getan wurde? Bis jetzt habe ich keine Ahnung, weil mein Serviceberater zum Zeitpunkt meiner Abholung gerade nicht am Platz war und ich's eilig hatte. Ich werde heute noch versuchen, den guten Mann ans Telefon zu bekommen, außerdem beobachte ich die Sache natürlich weiter. Ich kann dem Braten irgendwie nicht trauen, denn es wäre ja zu schön, um wahr zu sein...


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Viele Grüße, Michael
Benutzeravatar
Mikele416
 
Beiträge: 304
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 11:23
Wohnort: Marktoberdorf

Re: DAP Kamera Ausfallgründe und Gegenmaßnahmen

Beitragvon NotReallyMe » Mo 5. Jun 2017, 11:28

Ich bin euch noch ein Update in dieser Sache schuldig. Inzwischen ist die neue Frontscheibe montiert, am Problem hat das nichts geändert. Dieses Feedback ging dann nochmal an BMW zurück und es kam dann die finale Antwort, dass die Heizung der Kafas-Kamera bei der Vorklimatisierung nicht aktiviert werden kann, weil an einer bestimmten Klemme (29 glaub ich) ohne aktivierte Fahrbereitschaft keine Spannung anliegt. Das heisst selbst wenn die Heizung von der Software beim Vorklimatisieren aktiviert werden würde, dann würde sie nicht funktionieren. Es hat also nun rund zwei Jahre gebraucht, bis BMW diese Information rüberbringen konnte. Weitere Vorschläge seitens BMW gab es nicht, die verlängerte Garantie ist nun auch abgelaufen :(. Es bleibt also bei der stark eingeschränkten Nutzbarkeit des DAP, des Notbremsassistenten und der Schilderkennung im Winter und in der Übergangszeit.

In dem Zusammenhang musste ich neulich kräftig lachen, als ich letzte Pressemeldung zu BMWs Plänen zum autonomen Fahren las. Wenn sie sich genau so schlecht um Probleme mit Sensoren an zukünftigen Fahrzeugen kümmern wird mir Angst und Bange...
Bisher I001-16-11-502 Max.Kapa. 29.9 kWh, jetzt I001-17-07-500 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1492
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dreas, Gaspedal, Pino99 und 11 Gäste