Connected Drive sorgt sich um Ladezustand i3 Akku

Connected Drive sorgt sich um Ladezustand i3 Akku

Beitragvon Lindum Thalia » Sa 22. Aug 2015, 08:07

Bildschirmfoto 2015-08-22 um 09.01.34.png
Bildschirmfoto 2015-08-22 um 09.01.34.png (34.78 KiB) 740-mal betrachtet
Ich bin gestern von der Wasserkuppe nach Rueckersdorf gefahren 206 km ohne nachzuladen und kam mit 9 km zu Hause an . Heute morgen kam dann eine Mail von BMW Connected Drive mit folgendem Inhalt, wie geht das denn, wird der i 3 Überwacht ?
BMW i 3 BEV ,Sion bestellt , kein Model 3 reserviert..Worte sagen viel, Taten die Wahrheit..
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 573
Registriert: Di 22. Jul 2014, 13:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Anzeige

Re: Connected Drive sorgt sich um Ladezustand i3 Akku

Beitragvon Major Tom » Sa 22. Aug 2015, 08:56

Ja, der i3 wird übewacht.
Angeblich gibt es dazu sogar noch Steigerungen.
Wenn du längere Zeit nicht lädst, dann wird sich BMW noch direkt bei dir melden (so wurde es mir zumindest erklärt).
Damit soll ein Schaden am Akku vermieden werden (z.B. wenn du ihn mit wenigen % SOC abstellst und dann wochenlang nicht fährst).
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1022
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: Connected Drive sorgt sich um Ladezustand i3 Akku

Beitragvon JuergenII » Sa 22. Aug 2015, 09:09

Die sollten lieber mal eine Mail schicken, wenn der i3 wieder voll geladen ist. Das wäre doch mal sinnvoll.

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: Connected Drive sorgt sich um Ladezustand i3 Akku

Beitragvon Major Tom » Sa 22. Aug 2015, 09:57

Mir würde es schon reichen wenn die App sich meldet und ich nicht selbst nachschauen muss ob der Vorgang beendet ist.
Insgesamt gibt es bei der App noch deutlich Luft noch oben - das ist aber ein anderes Thema.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1022
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: Connected Drive sorgt sich um Ladezustand i3 Akku

Beitragvon DeJay58 » Mo 31. Aug 2015, 07:36

Die App meldet sich ja nicht mal mehr bei Ladeabbrüchen. Seit 2 Monaten warte ich auf Antwort bei BMW. Wöchentlich frag ich nach und dann sind immer alle ganz verwundert...
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3856
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Connected Drive sorgt sich um Ladezustand i3 Akku

Beitragvon macdiverone » Mo 31. Aug 2015, 18:35

Na ja, bei denen nutzt wohl keiner die App/i3 Kombi.

Sonst hätte der/die den Entwicklern schon die Hütte angezündet.

Immerhin: Der Server wird wohl mittlerweile regelmäßig neu gestartet. Reboot tut gut. Dann freuen sich alle Nutzer, wenn sie sich wieder neu anmelden dürfen.

BTW: Die App wird an Trost-, Lust-, Kommunikations-, Nutz- und Funktionslosigkeit nur durch deren Gegenstück auf der Watch übertroffen.
Für mich ist mein persönliches Elektro-Experiment dank nach wie vor elender Ladeinfrastruktur und BMW Ignoranz endgültig gescheitert. Rückgabe Juni 2017 (Leasingende) und gut ist. :evil:
Q7 etron ab 02/2017. Besser PlugIn als i3-K(r)ampf
Benutzeravatar
macdiverone
 
Beiträge: 246
Registriert: Fr 28. Mär 2014, 12:42
Wohnort: Rhein-Main

Re: Connected Drive sorgt sich um Ladezustand i3 Akku

Beitragvon Hasi16 » Di 1. Sep 2015, 13:11

macdiverone hat geschrieben:
Immerhin: Der Server wird wohl mittlerweile regelmäßig neu gestartet. Reboot tut gut. Dann freuen sich alle Nutzer, wenn sie sich wieder neu anmelden dürfen.

Ich glaube eher, dass du Touch ID nutzt?!

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Anzeige


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste