Comfort Paket

Comfort Paket

Beitragvon Norbert W » So 12. Okt 2014, 06:47

Ich hatte das Comfort Paket wegen: Armauflage vorn, Regensensor und automatische Fahrlichtsteuerung, Klimaautomatik, Armauflage und Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion genommen.

Die Funktion: "Innen- und Außenspiegel, automatisch abblendend" war dabei, damit habe ich mich aber bis jetzt nie befasst.
Einmal war mich aufgefallen, dass der Außenspiegel plötzlich dunkler war, mit einem hellen Rand drum rum. Was es damit auf sich hatte, wusste ich nicht.
Gestern ist mir beim Rangieren, engen Kurvenfahren, aufgefallen dass sich der Außenspiegel auf der Beifahrerseite bewegte, das soll wohl für besseren Einblick in den toten Winkel sein, wie ich jetzt erlesen habe. Ich fands aber erstmal sehr merkwürdig, als mir das auffiel.

Beim Innenspiegel ist mir noch garnichts aufgefallen, da ist nur ein runder Punkt in der Spiegelfläche. Weiß jemand, ob und wie der automatisch abblendet? Bewegt der sich oder wird der auch dunkler, wenn jemand von hinten blendet?

Beim Rückwärtsfahren stellt sich der Außenspiegel auf der Beifahrerseite nach unten, sodaas man das Hinterrad sehen kann. Das kenne ich aber so schon von unserem E61.

Allgemein finde ich es witzig, die ganzen Funktionen und Menüs des i3 zu erkunden. Da bin ich scheinbar noch lange nicht mit fertig... :geek:
Norbert W
 
Beiträge: 528
Registriert: So 26. Jan 2014, 07:04

Anzeige

Re: Comfort Paket

Beitragvon Carsten » So 12. Okt 2014, 07:54

Der automatisch abblendbare Innenspiegel funktioniert für meine Begriffe ausgezeichnet und fast unmerklich. Ich merke es immer erst dann, wenn ich mich bewußt frage, warum ich nicht von hinten geblendet werde. Dann sehe ich, daß der Spiegel etwas grünlicher geworden ist.

Die Funktionsweise ist recht einfach. Im Innenspiegel angebrachte Sensoren messen den Unterschied in der Helligkeit zwischen dem Bereich vor dem Auto und hinter dem Auto (der runde Punkt...). Soweit ich mich erinnere, ist das Glas speziell beschichtet oder elektronom und dunkelt dann bei Bedarf soweit ab, daß es nicht mehr blendet.
i3 BEV seit 2/14
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 782
Registriert: Di 17. Sep 2013, 05:53

Re: Comfort Paket

Beitragvon Norbert W » So 12. Okt 2014, 08:44

Ich werde mal drauf achten, wenn jemand von Hinten blendet.

Besten Dank für die Erklärung!
Norbert W
 
Beiträge: 528
Registriert: So 26. Jan 2014, 07:04

Re: Comfort Paket

Beitragvon i300 » So 12. Okt 2014, 10:35

Norbert W hat geschrieben:
Allgemein finde ich es witzig, die ganzen Funktionen und Menüs des i3 zu erkunden. Da bin ich scheinbar noch lange nicht mit fertig... :geek:


Dafür ist ja der Abstandsassistent eingebaut, damit man beim Menü-Surfen und Funktionstasten-Progammieren auf der AB nicht auf den/die Vordermann/frau auffährt :mrgreen:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1300
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Comfort Paket

Beitragvon Highlander_mue » So 12. Okt 2014, 14:38

Hallo beisammen,

Hallo Norbert W,

ich finde die nach unten Stellung des re. Außenspiegels ganz gut, weil man dann den Bordstein sieht. Wenn man beim Rückwätsfahren den Spiegel in normaler Position haben möchte, braucht man den Spiegelschalter an der Tür nur nach lins zu stellen, dann ist diese Funktion deaktiviert.

Viele Grüße aus München und allezeit gute Fahrt mit eueren e-Autos,

Highlander_mue
Highlander_mue
 
Beiträge: 128
Registriert: So 12. Okt 2014, 14:28


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste