Charge Now nun ohne Grundgebühr!!!

Re: Charge Now nun ohne Grundgebühr!!!

Beitragvon endurance » Sa 18. Okt 2014, 20:07

pheck hat geschrieben:
Hmm - wo finde ich dazu die Infos - auf der ChargeNow Homepage steht da nichts - oder bin ich blind? Hat jemand einen Link?

gabs per mail an alle ChargeNow Kunden
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Anzeige

Re: Charge Now nun ohne Grundgebühr!!!

Beitragvon endurance » Sa 18. Okt 2014, 20:09

2014-10-16 14.17.32.jpg

Hier ein Photo
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Charge Now nun ohne Grundgebühr!!!

Beitragvon Spürmeise » Sa 18. Okt 2014, 22:10

endurance hat geschrieben:
Hier ein Photo

Vielen Dank. Fehlversuche gehen da ja richtig aufs Dumm-Herumsteh-Konto und ins Prepaid-Geld. Zum Punkt 5: ist es (bei AC) erfolgsversprechender, das Kabel erst an der Säule und dann am Fahrzeug anzuschließen, oder umgekehrt (laut dem Piktogramm ja simultan beidhändig :D) ?
Spürmeise
 

Re: Charge Now nun ohne Grundgebühr!!!

Beitragvon i3André » So 19. Okt 2014, 08:15

wo ändere ich denn den Tarif?
Finde nichts auf der Homepage...

Gruss

Andre
Benutzeravatar
i3André
 
Beiträge: 173
Registriert: So 20. Jul 2014, 11:47

Re: Charge Now nun ohne Grundgebühr!!!

Beitragvon endurance » So 19. Okt 2014, 08:25

Spürmeise hat geschrieben:
endurance hat geschrieben:
Hier ein Photo

Zum Punkt 5: ist es (bei AC) erfolgsversprechender, das Kabel erst an der Säule und dann am Fahrzeug anzuschließen, oder umgekehrt (laut dem Piktogramm ja simultan beidhändig :D) ?

Also zumindest bei DC hat es bei einer Säule nicht funktioniert zuerst das Kabel anzustecken - bei einer anderen ging es... merkwürdig war aber so.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Charge Now nun ohne Grundgebühr!!!

Beitragvon endurance » So 19. Okt 2014, 08:26

i3André hat geschrieben:
wo ändere ich denn den Tarif?
Finde nichts auf der Homepage...

Gruss

Andre

Keine Hektik Tarifänderung bis Ende des Jahres möglich. Die HP zieht meist ein paar Wochen später nach - leider.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Charge Now nun ohne Grundgebühr!!!

Beitragvon i3André » So 19. Okt 2014, 08:37

danke Endurance.
Benutzeravatar
i3André
 
Beiträge: 173
Registriert: So 20. Jul 2014, 11:47

Re: Charge Now nun ohne Grundgebühr!!!

Beitragvon Lindum Thalia » So 19. Okt 2014, 09:09

Das mit SMS geht ohne Probleme , als erstes die Ladezeit über SMS an anmelden dann kommt Rückantwort <bitte das Kabel mit Fahrzeug verbinden> dann den Button CCS an der Säule drücken und los gehts , dann kommt noch eine SMS mit einer Nummer , die Du wählen sollst wenn Du vor der angefragten Zeit abbrechen willst..GANZ Einfach und Schnell eben..
Bernhard
BMW i 3 BEV ,Sion bestellt , kein Model 3 reserviert..Worte sagen viel, Taten die Wahrheit..
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 568
Registriert: Di 22. Jul 2014, 13:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Re: Charge Now nun ohne Grundgebühr!!!

Beitragvon Spürmeise » So 19. Okt 2014, 09:46

ich meinte bei AC: das Kabel erst an der Säule und dann am Fahrzeug anzuschließen, oder erst am Fahrzeug und dann an der Säule anschließen?
Spürmeise
 

Re: Charge Now nun ohne Grundgebühr!!!

Beitragvon eDEVIL » So 19. Okt 2014, 10:04

i3_er hat geschrieben:
Bei aktuell durchschnittlich 5 kwh Ladeleistung pro Stunde macht das 0,84 € pro kwh - bei Drosselung der Ladeleistung kommt man deutlich über 1 € pro kwh

Ja mit dem ELaf habe ich 1,11 EUR/kwh bei meine 30min Testladung bezahlt. Sowas mach bei Scharchladern dann höchstens bei gruppenriesen mit min. 3 Fahrzeugen Sinn, die sich eine Säule teilen. Bei 6 Fahrzeugen ist es sogar richtig preisgünstig. :lol:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11174
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Pharmy und 5 Gäste