[AUSGEBUCHT] BMW Leipzig Werksbesichtg - i-Exklusivführung

Re: BMW Leipzig Werksbesichtigung - i-Exklusivführung

Beitragvon wrzlpfrmft » Mi 4. Jan 2017, 10:14

TeeKay hat geschrieben:
Vor dem Werk gibts übrigens 1x 50kW CCS und 12x 22kW Typ2 - die könnten wir dann endlich mal alle gleichzeitig belegen. :)


Aber nicht dass sie die Produktion einstellen müssen weil wir so viel Strom ziehen... :)
i3 94 Ah nonREX, Protonic Blue, seit 20.10.16
wrzlpfrmft
 
Beiträge: 232
Registriert: Di 23. Aug 2016, 12:00
Wohnort: Bad Aibling

Anzeige

Re: BMW Leipzig Werksbesichtigung - i-Exklusivführung

Beitragvon fridgeS3 » Mi 4. Jan 2017, 10:30

wrzlpfrmft hat geschrieben:
Für mich ist ja die Anreise etwas länger, darum würde ich schon am Vortag anreisen. Da wäre es doch nett, wenn wir uns auf ein Hotel einigen könnten, oder? Dann könnten wir abends gemeinsam in der Bar abhängen und so...


Würdest Du einfach mal diesen Part der Suche übernehmen und den anderen hier Kund tun? Deine Überlegung ist nämlich auch interessant.

@Teekay LOL 12x22kW.... sollte ich vielleicht dann gleich mal im Werk ansagen, dass die Säulen frei gehalten werden :lol:
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2062
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: BMW Leipzig Werksbesichtigung - i-Exklusivführung

Beitragvon wrzlpfrmft » Mi 4. Jan 2017, 10:34

Eine Frage noch zum Werk: stellen die den i3 komplett her oder nur Teile davon? Denn wenn die nur den Rumpf machen und zusammengeschraubt wird der Wagen vor meiner Haustür in München, dann wäre die Fahrt nach L natürlich Quatsch - den persönlichen Aspekt mal außer Acht lassend...
i3 94 Ah nonREX, Protonic Blue, seit 20.10.16
wrzlpfrmft
 
Beiträge: 232
Registriert: Di 23. Aug 2016, 12:00
Wohnort: Bad Aibling

Re: BMW Leipzig Werksbesichtigung - i-Exklusivführung

Beitragvon Volker.Berlin » Mi 4. Jan 2017, 10:38

fridgeS3 hat geschrieben:
@Teekay LOL 12x22kW.... sollte ich vielleicht dann gleich mal im Werk ansagen, dass die Säulen frei gehalten werden :lol:

Aber unbedingt, das ist gar kein Witz. Wir wollen doch auch noch wieder nach Hause kommen!
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: BMW Leipzig Werksbesichtigung - i-Exklusivführung

Beitragvon fridgeS3 » Mi 4. Jan 2017, 10:46

wrzlpfrmft hat geschrieben:
Eine Frage noch zum Werk: stellen die den i3 komplett her oder nur Teile davon? Denn wenn die nur den Rumpf machen und zusammengeschraubt wird der Wagen vor meiner Haustür in München, dann wäre die Fahrt nach L natürlich Quatsch - den persönlichen Aspekt mal außer Acht lassend...


http://www.bmw-werk-leipzig.de/leipzig/deutsch/lowband/com/de/produktion/content_prozesse_elektrofahrzeugen.html

sieht schon nach der ganzen Produktion aus
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2062
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: BMW Leipzig Werksbesichtigung - i-Exklusivführung

Beitragvon nono » Mi 4. Jan 2017, 10:49

Sehr coole Aktion und danke für die Orga, fridgeS3!
Bei mir geht es aus beruflichen Gründen nur am 22.05. Termin ist in Doodle eingetragen.
Da die Rückmeldungen für diesen Termin bisher eher mau sind, werde ich mich parallel noch für die Einzelbesucherführung registrieren.
Gruß,
Nono.
17.02.2017 Born Electric | 20.000 km rein elektrisch | Verbrauch: ø 14,0 kWh/100km
nono
 
Beiträge: 258
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 18:24
Wohnort: Hannover

Re: BMW Leipzig Werksbesichtigung - i-Exklusivführung

Beitragvon Tho » Mi 4. Jan 2017, 13:15

fridgeS3 hat geschrieben:
wrzlpfrmft hat geschrieben:
Eine Frage noch zum Werk: stellen die den i3 komplett her oder nur Teile davon? Denn wenn die nur den Rumpf machen und zusammengeschraubt wird der Wagen vor meiner Haustür in München, dann wäre die Fahrt nach L natürlich Quatsch - den persönlichen Aspekt mal außer Acht lassend...


http://www.bmw-werk-leipzig.de/leipzig/deutsch/lowband/com/de/produktion/content_prozesse_elektrofahrzeugen.html

sieht schon nach der ganzen Produktion aus

Die Fertigung in Leipzig ist in einer sehr hohen Produktionstiefe, das ist schon sehr interessant was man da so zu sehen bekommt.
Auch das nachhaltige Produktionskonzept der i-Linie. Ich war ja schon mal drin.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5625
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: BMW Leipzig Werksbesichtigung - i-Exklusivführung

Beitragvon wrzlpfrmft » Mi 4. Jan 2017, 14:24

Die BMW-i Kundenbetreuung hat geschrieben:
Die Endmontage des i3 findet komplett in Leipzig statt, inklusive Anfertigung der Karosserieteile. Vereinzelt werden Komponenten in anderen Werken produziert und in Leipzig in den i3 verbaut, wie z.B. der Elektromotor aus dem BMW Werk in Landshut zugeliefert wird.


O.k., dann übernehme ich die Organisation für die Übernachtung. Ich habe mir das schon mal angesehen: Buchmesse und BMW-Werk sind beide benachbart zueinander im Norden der Stadt. Sollen wir das Hotel in einem Ort in der nördlichen Umgebung nehmen oder direkt in Leipzsch?
i3 94 Ah nonREX, Protonic Blue, seit 20.10.16
wrzlpfrmft
 
Beiträge: 232
Registriert: Di 23. Aug 2016, 12:00
Wohnort: Bad Aibling

Re: BMW Leipzig Werksbesichtigung - i-Exklusivführung

Beitragvon Poolcrack » Mi 4. Jan 2017, 14:35

Eine Werksbesichtigung lohnt sich, da man ja auch Fragen stellen kann. Irgendwo im Forum ist auch ein Link zu den Produktionsvideos in youtube, die leider unkommentiert sind.

Noch ein Hinweis: Falls es mit dem einen CCS-Schnelllader knapp werden sollte: Auf dem Werksgelände ist auch eine Niederlassung, die hat einen eigenen CCS-Lader. Ups, ich sehe gerade, dass diese aus dem Stromtankstellenverzeichnis entfernt wurde. Könnt Ihr das bitte bei der Gelegenheit prüfen? Sie stand zumindest 2014 am hinteren Werkstattausgang und war über die Brücke über das Wasserbecken erreichbar.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2007
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: BMW Leipzig Werksbesichtigung - i-Exklusivführung

Beitragvon TeeKay » Mi 4. Jan 2017, 15:20

Die Säule war schon lange abgeschaltet und wenn ich mich recht entsinne, stand irgendwann im Verzeichnis, dass sie abgebaut wurde.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste