BMW i3 Förderung nur mit manchen Konfigurationen

BMW i3 Förderung nur mit manchen Konfigurationen

Beitragvon Franko30 » Di 14. Jun 2016, 11:25

Hi,

Ich bin etwas verwirrt: Mein Hausverwalter (noch nicht hier aktiv) hat mir erzählt er habe den i3 in der neuen Akkuvariante auf Mitte September bestellt.

Dabei sei ihm vom i Agent klar gesagt worden, die Förderung gäbe es seitens BMW nur mit Bestellung des "Innovationspakets" (hoffentlich korrekt wiedergegeben) - sonst halt nicht.

Kann das jemand bestätigen?

Cheers Frank
ZOE Intens schwarz seit 24.06.2013, Tesla Model S 85 Signature seit 20.09.2013
Franko30
 
Beiträge: 97
Registriert: Di 12. Mär 2013, 21:33

Anzeige

Re: BMW i3 Förderung nur mit manchen Konfigurationen

Beitragvon Kaffee » Di 14. Jun 2016, 11:30

Die Aussage ist meiner Meinung nach falsch. Sofern du bzw. dein Hausverwalter gewisse Ausstattungsumfänge orderst, bekommst du die Innovationsprämie i.H.v. 1500 Euro (Bis 04/16 waren das 3500 Euro). On top bekommst du noch den Umweltbonus i.H.v. 2380 Euro (Brutto). Insgesamt also ein Nachlass beim Händler von 3880 Euro. Zusätzlich bekommst du dann vom Staat noch eine Förderung i.H.v. 2000 Euro, die du nach Zulassung beantragen kannst.
Kaffee
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 23:07

Re: BMW i3 Förderung nur mit manchen Konfigurationen

Beitragvon Franko30 » Di 14. Jun 2016, 11:55

Aha - also ein Verständnisproblem. Ok Danke.
ZOE Intens schwarz seit 24.06.2013, Tesla Model S 85 Signature seit 20.09.2013
Franko30
 
Beiträge: 97
Registriert: Di 12. Mär 2013, 21:33


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste