BMW Charge now-neue News

BMW Charge now-neue News

Beitragvon E_souli » Mi 19. Mär 2014, 15:33

Nachdem ja viel Unmut darüber herrschte das BMW und sein Charge now 9.50 € Gebühr pro Monat verlangt ist jetzt amtlich, das es zu mindest bis derzeit einschliesslich 31.12.2014 KEINE Grundgebühr mehr gibt und geben wird

Was man mit Verweigerung doch erreichen kann. :applaus:
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Anzeige

Re: BMW Charge now-neue News

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 19. Mär 2014, 15:41

i3_er hat geschrieben:
Nachdem ja viel Unmut darüber herrschte das BMW und sein Charge now 9.50 € Gebühr pro Monat verlangt ...


Hallo kannst du bitte auf das Crossposten in verschiedenen Kategorien verzichten.
Such dir eine Kategorie die am besten passt.

Ich schau mir wie viele andere hier die aktuellen Nachrichten an und da macht es nicht viel Sinn wenn die ersten Post alle den selben Inhalt haben.
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am Mi 19. Mär 2014, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1109
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: BMW Charge now-neue News

Beitragvon ideefix » Mi 19. Mär 2014, 15:42

Quelle?
Hier steht noch anderes.
ideefix
 
Beiträge: 84
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 06:36
Wohnort: zwischen München und Ingolstadt

Re: BMW Charge now-neue News

Beitragvon E_souli » Mi 19. Mär 2014, 15:42

Da es in ZWEI Kats passt habe ich es NUR DA reingesetzt
BMW i und Ladedingens

Ist also alles GUT

Großstadtfahrer hat geschrieben:
i3_er hat geschrieben:
Nachdem ja viel Unmut darüber herrschte das BMW und sein Charge now 9.50 € Gebühr pro Monat verlangt ist jetzt amtlich, das es zu mindest bis derzeit einschliesslich 31.12.2014 KEINE Grundgebühr mehr gibt und geben wird

Was man mit Verweigerung doch erreichen kann. :applaus:


Hallo kannst du bitte auf das Crossposten in verschiedenen Kategorien verzichten.
Such dir eine Kategorie die am besten passt.

Ich schau mir wie viele andere hier die aktuellen Nachrichten an und da macht es nicht viel Sinn wenn die ersten Post alle den selben Inhalt haben.
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: BMW Charge now-neue News

Beitragvon E_souli » Mi 19. Mär 2014, 15:45

ideefix hat geschrieben:
Quelle?
Hier steht noch anderes.


Der i Kundenservice
Tel: 089 125016160
Habe ich eben mit gesprochen weil ich noch was wissen wollte zwecks Zubehör, da kam dann Gebühr und da wurde es als amtlich, neue Information, die gestern nachmittag kam gesagt.
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: BMW Charge now-neue News

Beitragvon TeeKay » Mi 19. Mär 2014, 15:47

i3_er hat geschrieben:
Da es in ZWEI Kats passt habe ich es NUR DA reingesetzt
BMW i und Ladedingens

Ist also alles GUT


Nein, ist es nicht. Wenn es in vier gepasst hätte, stünde es jetzt also in vier Unterforen? Du und dein anderer Nick "Micha der Fahrer" wurden nun schon mehrfach von verschiedenen Usern darauf hingewiesen, dass ihr bitte nicht ständig neue Threads eröffnen solltet. Haltet euch doch bitte daran. Immer neue Threads machen das Forum unübersichtlicher und nicht übersichtlicher. Wenn es dann auch noch Crossposts sind, dann zersplittert auch noch die Diskussion.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: BMW Charge now-neue News

Beitragvon E_souli » Mi 19. Mär 2014, 15:53

TeeKay hat geschrieben:
i3_er hat geschrieben:
Da es in ZWEI Kats passt habe ich es NUR DA reingesetzt
BMW i und Ladedingens

Ist also alles GUT


Nein, ist es nicht. Wenn es in vier gepasst hätte, stünde es jetzt also in vier Unterforen? Du und dein anderer Nick "Micha der Fahrer" wurden nun schon mehrfach von verschiedenen Usern darauf hingewiesen, dass ihr bitte nicht ständig neue Threads eröffnen solltet. Haltet euch doch bitte daran. Immer neue Threads machen das Forum unübersichtlicher und nicht übersichtlicher. Wenn es dann auch noch Crossposts sind, dann zersplittert auch noch die Diskussion.


Ich habe keinen anderen Nick. Ich wiederhole mich gern so wie du es ja tust.
Ich finde es gut, weil es eine wichtige News ist. Basta
Es steht 2 mal in 2 Rubriken, also erst schauen dann motzen
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: BMW Charge now-neue News

Beitragvon eMarkus » Mi 19. Mär 2014, 15:54

Ich persönlich finde ja, dass wenn wir uns einen Wagen zwischen 40 000 € und 50 000 € zulegen, eine Charge now 9.50 € Gebühr sehr schwer noch ins Budget passt, weil ja unser Wagen schon so viel gekostet hat.
Ist natürlich auch die Frage, ob die Gebühr auch auf Raten bezahlt werden könnte und zu welchem Zinssatz ?
eMarkus
 
Beiträge: 442
Registriert: Sa 15. Feb 2014, 01:53

Re: BMW Charge now-neue News

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 19. Mär 2014, 15:55

i3_er hat geschrieben:
ideefix hat geschrieben:
Quelle?
Hier steht noch anderes.


Der i Kundenservice
Tel: 089 125016160


Kundenservice ist sich nicht sicher gewesen.
Aber die Vertragshotline 089 125016096 hat es bestätigt.
Keine Grundgebühr bis 31.12.2014.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1109
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: BMW Charge now-neue News

Beitragvon E_souli » Mi 19. Mär 2014, 15:58

Großstadtfahrer hat geschrieben:
i3_er hat geschrieben:
ideefix hat geschrieben:
Quelle?
Hier steht noch anderes.


Der i Kundenservice
Tel: 089 125016160


Kundenservice ist sich nicht sicher gewesen.
Aber die Vertragshotline 089 125016096 hat es bestätigt.
Keine Grundgebühr bis 31.12.2014.


Ich habe vor 40 min mit den Jungs da telefoniert und genau diese Information erhalten.
DAS ist die BMW Kundenbetreuung !

Ruf an und frage. Man oh man :klugs:
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CH-er, pousa13, Skifahrer und 9 Gäste