Beliebtestes Interieur ?

Welches Interieurdesign habt ihr gewählt ?

Umfrage endete am Mi 21. Sep 2016, 17:41

Atelier
12
26%
Loft, Andesit
7
15%
Loft, Eukalyptus
1
2%
Loft, Eiche
1
2%
Lodge, Eukalyptus
14
30%
Lodge, Eiche
0
Keine Stimmen
Suite, Eukalyptus
4
9%
Suite, Eiche
8
17%
 
Abstimmungen insgesamt : 47

Re: Beliebtestes Interieur ?

Beitragvon JuergenII » Do 6. Okt 2016, 23:52

palim_palim hat geschrieben:
Leider kostet das Comfort-Paket jetzt direkt viel mehr, und die Ambiente und Umfeldbeleuchtung ist nicht mir drin. :roll: Hat da jemand Bilder von? Was verpasse ich da?

Nun, wenn der Wagen mit dem Schlüssel geöffnet wird sieht es in etwa wie auf dem Bild aus. Öffnet man die Tür ändert sich die Farbe und fährt man los ist der fordere Fußraum illuminiert. Sieht wirklich witzig aus, ob man das aber ein "Autoleben" braucht, steht auf einem andern Blatt. Hatte es als Vorführer für ein paar Tage, habe es aber in der Atelier Version nicht wirklich vermisst.

Allerdings muss mir BMW die neue Ausstattungspolitik wirklich erklären. Gibt es wirklich Käufer, die ohne das Comfort-Paket bestellen? Da sind wirklich notwendige Gimmicks mit dabei, die in einem modernen Fahrzeug - zumal in der Preisklasse - meist serienmäßig verbaut sind. Hätten sie wenigstens noch eine höhere Ausstattungsvariante in Dunkel wäre das ja alles zu verschmerzen. Haben sie aber nicht. Also entweder Serie oder teures Leder.

Würde es wenigstens Sitzbezüge für den i3 geben wäre heute wohl die sinnvollste Ausstattung Loft. Zum Glück gibt es ja jetzt wenigstens DAP mit Atelier - Comfort-Paket aber Voraussetzung.

Was aber mit Atelier wirklich klasse aussieht, sind die Allwetterfußmatten von BMW. Taugen nur nicht viel, wenn man in Gegenden mit viel Matschwetter wohnt oder man des öfteren vom "Wald" in den Wagen einsteigt.

Juergen
Dateianhänge
BMWi3-door-handle-light.jpg
i3 REX - einziges EV ohne Reichweitenangst, Ladestress & AC/DC Abzocke
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 2046
Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:50
Wohnort: z Minga

Anzeige

Re: Beliebtestes Interieur ?

Beitragvon palim_palim » Fr 7. Okt 2016, 18:23

JuergenII hat geschrieben:
palim_palim hat geschrieben:
Leider kostet das Comfort-Paket jetzt direkt viel mehr, und die Ambiente und Umfeldbeleuchtung ist nicht mir drin. :roll: Hat da jemand Bilder von? Was verpasse ich da?

Nun, wenn der Wagen mit dem Schlüssel geöffnet wird sieht es in etwa wie auf dem Bild aus. Öffnet man die Tür ändert sich die Farbe und fährt man los ist der fordere Fußraum illuminiert. Sieht wirklich witzig aus, ob man das aber ein "Autoleben" braucht, steht auf einem andern Blatt. Hatte es als Vorführer für ein paar Tage, habe es aber in der Atelier Version nicht wirklich vermisst.


Hi Juergen.
Danke für die Info und das Foto.
Glaube dieses blaue Licht würde ich eh deaktivieren, oder weißes Licht einstellen (ist das überhaupt konfigurierbar?)
Fußraumbeleuchtung, Umfeldbeleuchtung und Türtaschenbeleuchtung sind zwar nett, sind mir aber nicht den Aufpreis zur Suite Ausstattung wert.

Würde ich den Wagen alleine und ohne Kinder nutzen, würde ich Loft nehmen.
Bei meinen 3 kleinen Schmutzfinken habe ich aber ein besseres Gefühl bei einem schwarzen Innenraum. ;)

Es wird also Atelier, danke Euch für die Entscheidungshilfe!
Nissan Leaf + Renault Twizy + 11,1kWp PV
palim_palim
 
Beiträge: 389
Registriert: Do 27. Aug 2015, 16:30
Wohnort: wild wild west

Re: Beliebtestes Interieur ?

Beitragvon Spacekiwi » Mo 17. Okt 2016, 12:09

Hallo,
ich bin wegen Kindern wieder auf Atelier gekommen, vermisse dann aber die Begrüßungs-/Ambientebeleuchtung.
Geht bei Atelier einfach nur das normal gelbe Innenlicht an und bei Loft ein blaues Licht?
Das wäre ja noch verschmerzbar.
Ansonsten aber schon eher seltsame Konfigurationsvorgaben...





Micky65 hat geschrieben:
Temporär hat geschrieben:
Loft - schön, aber nicht nur mit Kindern hochriskant, was Schmutz betrifft
Lodge - bekommt man Augenkrebs von
Suite - braunes Leder kommt bei dem Auto gleich nach Lodge ...
Atelier - bleibt dann wohl übrig ....

... womit die Frage der Innenraumwahl geklärt war.

Kinder hab ich nicht, will ich nicht.
Atelier hat kein Begrüßungslicht - will ich aber.
Tierkadaver wollte ich auch nicht im Auto - also blieb nur Loft.
Spacekiwi
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 09:13

Re: Beliebtestes Interieur ?

Beitragvon Temporär » Mo 17. Okt 2016, 14:33

Ja, das Innenlicht ist bei Atelier ein normales, "gelbliches". Was mich schmerzt: Die Leseleuchten vorn sind auch nicht da - deswegen prüfe ich aktuell, inwieweit sich die Lichtelemente nachrüsten lassen. Die Innenraumleuchte vorn ist bereits bestellt.
Temporär
 
Beiträge: 111
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 10:35
Wohnort: westlich von Düsseldorf

Re: Beliebtestes Interieur ?

Beitragvon Spacekiwi » Di 18. Okt 2016, 08:42

Wie, es gibt keine Leseleuchte? Sprich, wenn man nachts auf dem Parkplatz mal auf den Stadtplan schauen will, muss man die Tür öffnen und bekommt dann ein funzeliges Gelblicht? Wäre ja sehr premiumlike...
Spacekiwi
 
Beiträge: 63
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 09:13

Re: Beliebtestes Interieur ?

Beitragvon Tideldirn » Di 18. Okt 2016, 11:12

Natürlich gibt es auch bei Atelier eine Taste mit der du die Innenraumbeleuchtung anschalten kannst.
Wirkliche Leseleuchten gibt es allerdings nicht.
Gruß,

Wolfgang

Die BMW i3 BEV Kofferraumerweiterung jetzt für ab 449,99€ bestellen:
Kofferraumerweiterung-INFO
English Version:
trunk extension-INFO
Benutzeravatar
Tideldirn
 
Beiträge: 524
Registriert: Do 20. Nov 2014, 22:53

Re: Beliebtestes Interieur ?

Beitragvon coolman1008 » Fr 16. Mär 2018, 13:29

Da ich plane, sobald das 120Ah Batterieupdate da ist, einen i3 zu bestellen. Wie ist denn bislang die Erfahrung mit dem Lodge und Loft Interieur? Vor allem dem Lenkrad?
Alternativ gibt es eine Möglichkeit bei Atelier vom werk bei der Bestellung holz zu ordern? (im Konfigurator ist dies leider nicht möglich)
coolman1008
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 14. Mär 2018, 16:56

Re: Beliebtestes Interieur ?

Beitragvon geko » Fr 16. Mär 2018, 13:54

Ich fahre seit 09/2016 Lodge und kann keine Verunreinigungen feststellen, auch nicht am Lenkrad.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1917
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: Beliebtestes Interieur ?

Beitragvon TurboK » Fr 16. Mär 2018, 14:03

coolman1008 hat geschrieben:
Wie ist denn bislang die Erfahrung mit dem Lodge und Loft Interieur? Vor allem dem Lenkrad?


Ich habe Lodge, weil es mir bei weitem am besten gefiel. Nach einem halben Jahr war ich nicht mehr sehr glücklich, weil der Fahrersitz deutliche Schmutzantragungen (schwarze Jeans!) zeigte und das Lenkrad ebenfalls stellenweise vergraute.

Jetzt hab ich die für mich ultimative Reinigungsstrategie gefunden und bin mit Lodge mehr als glücklich! Für die Lederteile und das Lenkrad verwende ich Lexol Leather Cleaner und Leather Conditioner. Reinigt das Leder zum Neuzustand, der Conditioner erhält es wunderbar geschmeidig. Der Stoffbezug der Sitze bereitete mir Kopfweh, bis ich Sonax Xtreme Polster-& Alcantara-Reiniger fand :D Dieser Schaum wirkt hervorragend, nach einmaliger Behandlung sehen die Sitze aus wie neu. Mein i3 ist jetzt fast 3 Jahre alt, sieht aber innen wie neu aus.
TurboK
 
Beiträge: 148
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 00:24

Re: Beliebtestes Interieur ?

Beitragvon coolman1008 » Fr 16. Mär 2018, 14:43

Vielen Dank für die schnellen Antworten. Denke dann werde ich versuchen mir Lodge anzuschauen und meinen iAgenten fragen ob es möglich ist die Atelier Ausstattung mit Eukalyptus Holz zu bekommen.
coolman1008
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 14. Mär 2018, 16:56

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste