AMS zeigt i3 Facelift Erlkönig

AMS zeigt i3 Facelift Erlkönig

Beitragvon geko » Do 16. Mär 2017, 08:30

http://www.auto-motor-und-sport.de/news/bmw-i3-facelift-erlkoenig-mehr-reichweite-ab-2018-8392769.html

Äußerlich sind nur kleinere Änderungen erkennbar. Ansonsten spricht AMS von mehr Reichweite (das wird vsl der 120 Ah Akku), einem neuen Infotainment-System und einer möglichen S-Version mit mehr Leistung. Präsentation laut AMS bei der IAA in Frankfurt im September, im Handel ab 2018.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D ab 12/2017
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1291
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Anzeige

Re: AMS zeigt i3 Facelift Erlkönig

Beitragvon endurance » Do 16. Mär 2017, 09:08

Carbonbauweise begrenzt den Batterieraum nachhaltig - wieder so ein sinnloses Statement. Als wenn der Platz durch Stahlbauweise größer werden würde.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3370
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: AMS zeigt i3 Facelift Erlkönig

Beitragvon Lindum Thalia » Do 16. Mär 2017, 09:09

Ist das nicht ein knuffiges kompaktes Anderes Fahrzeug als der Rest der so im Oldstyle so rumkreucht.! Mehr muss nicht sein und es bedarf keiner Änderung..
BMW i 3 BEV ,Sion bestellt , kein Model 3 reserviert..Worte sagen viel, Taten die Wahrheit..
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 568
Registriert: Di 22. Jul 2014, 13:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Re: AMS zeigt i3 Facelift Erlkönig

Beitragvon carcoding » Do 16. Mär 2017, 09:21

BMW hatte nie vor ein "Facelift" für den i3 auf den Markt zu bringen. Sie glauben bis heute noch nicht an die Zukunft der E-Mobilität. Das merkt man als Kunde schon sehr deutlich, wenn der Hersteller keine Strategie hat.
Mit dem i3 wollte man "zeigen" schaut her, wir bauen jetzt ein richtiges E-KFZ und versuchen es auch mit Marketing und so, aber der Markt nimmt es nicht an. ohohoh. Dann flux wieder einsammeln und weitermachen wie bisher. Aber sie haben nicht mit anderen Erscheinungen gerechnet. Ja, die Strategen von BMW schauen weit in die Zukunft :lol:
Wenn man den i3 "Facelift" dann ich echt sieht, ist das einfach nur peinlich was gemacht wurde - wartet es ab. In Tarnfolie schaut er noch am besten aus :lol:
17-03-502
Benutzeravatar
carcoding
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 29. Dez 2016, 17:15

Re: AMS zeigt i3 Facelift Erlkönig

Beitragvon Starmanager » Do 16. Mär 2017, 09:36

Mal wieder eine sinnfreie Bemerkung des Authors..

"Da die Carbonbauweise des BMW i3 den Bauraum für die Batterie nachhaltig begrenzt, sind die Bayern hier auf eine Weiterentwicklung der Batterietechnik angewiesen."

Was meint er wohl damit? Bisher ist das die beste Batteriekiste auf dem Markt... ohne den Bastelmurx im Kardantunnel oder unter den Sitzen...
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1062
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: AMS zeigt i3 Facelift Erlkönig

Beitragvon Tho » Do 16. Mär 2017, 09:45

Find ich gut, wenn die 120Ah Batterie kommt bestell ich einen als Dienstwagen. :)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5625
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: AMS zeigt i3 Facelift Erlkönig

Beitragvon Major Tom » Do 16. Mär 2017, 09:55

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es mit dem Facelift bereits (wieder) ein Batterieupdate gibt.
Eher ist es so, dass der größere Akku 2016 vorgezogen wurde um den Anschluss an die Konkurenz nicht zu (schnell) zu verlieren.
Vermutung: Größerer Akku 2018 um den i3 aktuell zu halten.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1008
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: AMS zeigt i3 Facelift Erlkönig

Beitragvon i3Prinz » Do 16. Mär 2017, 10:01

Ich kann an den Bildern beim besten Willen keine Änderungen zum jetzigen Modell erkennen...
i3 BEV - i-step I001-17-03-507
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
i3Prinz
 
Beiträge: 700
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 18:17

Re: AMS zeigt i3 Facelift Erlkönig

Beitragvon endurance » Do 16. Mär 2017, 10:04

Die Facelist diskussion hatten wir schon - es gibt kleine Änderungen nicht der Rede Wert - ich brauche auch keine Änderungen an der außenhaut nur eine größere Batterie.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3370
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: AMS zeigt i3 Facelift Erlkönig

Beitragvon harlem24 » Do 16. Mär 2017, 10:29

Wahrscheinlich wird es das 2018er Model und da wurde doch schon die große Batterie angekündigt, oder?
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2864
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Arpad68, Dirki3 und 8 Gäste