Ami-Rex kann ausgeliefert werden.

Ami-Rex kann ausgeliefert werden.

Beitragvon Thorsten » Do 22. Mai 2014, 09:24

Nachdem die EPA (Environmental Protection Agency, Umweltbehörde der USA)
es jetzt endlich geschafft hat den i3 mit Rex in Bezug auf seinen Verbrauch einzustufen,
steht der zügigen Auslieferung der Rexe in den USA jetzt nichts mehr im Weg.

Der eingetragene Verbrauch: 29kWh/100 miles elektrisch und 2,6 Miles per Gallon.
Das entspricht 18kW/100km und 6.3 Liter bei Benzinbetrieb.

http://www.greencarreports.com/news/109 ... e-breaking

Thorsten
Und im Übrigen glaube ich an das reine E-Auto. Hybride sind eine vorübergehende Erscheinung.
Benutzeravatar
Thorsten
 
Beiträge: 302
Registriert: Do 12. Dez 2013, 13:14
Wohnort: Stadtallendorf / Schweinsberg

Anzeige

Re: Ami-Rex kann ausgeliefert werden.

Beitragvon macdiverone » Do 22. Mai 2014, 12:19

Thorsten hat geschrieben:
2,6 Miles per Gallon


Boah!

4,16km per 3,8l :roll:
Für mich ist mein persönliches Elektro-Experiment dank nach wie vor elender Ladeinfrastruktur und BMW Ignoranz endgültig gescheitert. Rückgabe Juni 2017 (Leasingende) und gut ist. :evil:
Q7 etron ab 02/2017. Besser PlugIn als i3-K(r)ampf
Benutzeravatar
macdiverone
 
Beiträge: 246
Registriert: Fr 28. Mär 2014, 12:42
Wohnort: Rhein-Main

Re: Ami-Rex kann ausgeliefert werden.

Beitragvon Thorsten » Do 22. Mai 2014, 12:28

Sorry, mein Fehler.

Der eingetragene Verbrauch: 29kWh/100 miles elektrisch und 2,6 Gallons per 100miles. 39 miles per Gallon.
Das entspricht ungefähr 18kW/100km und 6.3 Liter bei Benzinbetrieb.

Bild

Thorsten
Und im Übrigen glaube ich an das reine E-Auto. Hybride sind eine vorübergehende Erscheinung.
Benutzeravatar
Thorsten
 
Beiträge: 302
Registriert: Do 12. Dez 2013, 13:14
Wohnort: Stadtallendorf / Schweinsberg

Re: Ami-Rex kann ausgeliefert werden.

Beitragvon BMWFan » Do 22. Mai 2014, 13:49

Damit haben es die Amis geschafft, realistische Verbrauchswerte anzugeben.
Plusenergiehaus, 10 kW PV, 7 qm Röhrenkollektoren, BMW i3 Rex und i8
BMWFan
 
Beiträge: 503
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30

Re: Ami-Rex kann ausgeliefert werden.

Beitragvon JuergenII » Do 22. Mai 2014, 15:24

Dafür bekommen sie aber einen noch kleineren Tank.... :mrgreen:

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: Ami-Rex kann ausgeliefert werden.

Beitragvon marfuh » Do 22. Mai 2014, 15:37

Thorsten hat geschrieben:
Nachdem die EPA (Environmental Protection Agency, Umweltbehörde der USA)
es jetzt endlich geschafft hat den i3 mit Rex in Bezug auf seinen Verbrauch einzustufen,
steht der zügigen Auslieferung der Rexe in den USA jetzt nichts mehr im Weg.

Der eingetragene Verbrauch: 29kWh/100 miles elektrisch und 2,6 Miles per Gallon.
Das entspricht 18kW/100km und 6.3 Liter bei Benzinbetrieb.

http://www.greencarreports.com/news/109 ... e-breaking

Thorsten



Möchte gerne mal wissen wieviel kWh/100km für den Tesla S errechnet wurden..... :?: :?: :?: :?: :?: :?:
marfuh
 
Beiträge: 671
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Re: Ami-Rex kann ausgeliefert werden.

Beitragvon zitic » Do 22. Mai 2014, 17:38

zitic
 
Beiträge: 1248
Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36

Re: Ami-Rex kann ausgeliefert werden.

Beitragvon marfuh » Do 22. Mai 2014, 21:26

zitic hat geschrieben:



Ok, das heißt 38 kWh/100 mi....also 10 kWh mehr als der i3.... bei dem Mehrgewicht
marfuh
 
Beiträge: 671
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Anzeige


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste