90 kwh Batterie im Anlauf

90 kwh Batterie im Anlauf

Beitragvon kriton » Di 5. Dez 2017, 16:34

Voraussichtlich lässt sich mit dem LIGHT Battery Konzept, eingebaut in einem BMW i3, eine Kapazität von über 90 kWh und damit eine Reichweite von 700 km realisieren.

http://www.finanzen.net/nachricht/aktie ... ag-5850088
Alle PNs werden ungelesen gelöscht.
Benutzeravatar
kriton
 
Beiträge: 1143
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:10

Anzeige

Re: 90 kwh Batterie im Anlauf

Beitragvon endurance » Mi 6. Dez 2017, 07:20

Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Erwartungen, Schätzungen und Plänen zu jenem Zeitpunkt, an dem die Aussagen getätigt wurden, und beinhalten daher eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die derzeit erwartet werden.

schaun wir mal... aber ja es gibt eine Menge technisches Potential bei den Batterien selber und vor allem wie sie verbaut werden.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3566
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: 90 kwh Batterie im Anlauf

Beitragvon midimal » Mi 6. Dez 2017, 10:25

kriton hat geschrieben:
Voraussichtlich lässt sich mit dem LIGHT Battery Konzept, eingebaut in einem BMW i3, eine Kapazität von über 90 kWh und damit eine Reichweite von 700 km realisieren.

http://www.finanzen.net/nachricht/aktie ... ag-5850088


Träum :roll: :ugeek:
Bild
I3s 94Ah+REX ab Nov'18 -> Ladesäule zu teuer oder kaputt - so what ... :roll:
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6640
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: 90 kwh Batterie im Anlauf

Beitragvon Dr.Forcargo » Mi 6. Dez 2017, 15:28

Es gab hier im Forum doch mal jemanden, der ein Foto von einem i3 mit mehreren hundert Kilometern Restreichweite zeigte. Arbeitet der vielleicht bei dem Hersteller? Wo war das Foto nochmal?
Seit Anfang Juli endlich elektrisch unterwegs
Benutzeravatar
Dr.Forcargo
 
Beiträge: 371
Registriert: Do 20. Aug 2015, 13:02
Wohnort: Dortmund Schüren

Re: 90 kwh Batterie im Anlauf

Beitragvon DELHA » Mi 6. Dez 2017, 19:22

Meinst du das hier?
Dateianhänge
299BF0E6-26A6-4552-B034-6628998C81B3.jpeg
DELHA
 
Beiträge: 327
Registriert: So 20. Dez 2015, 17:26

Re: 90 kwh Batterie im Anlauf

Beitragvon motion » Mi 6. Dez 2017, 21:07

Genau so soll es sein. Bitte zügig einführen!

Und dann mit Kadenz laden (350kW oder mehr). Alles andere ist Kleckerei und nicht zukunftsfähig.
motion
 
Beiträge: 1518
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 04:51

Re: 90 kwh Batterie im Anlauf

Beitragvon midimal » Fr 8. Dez 2017, 02:40

DELHA hat geschrieben:
Meinst du das hier?


54kWh Akku wurde auf 160Ah Zellen hindeuten - WOW :o :o :o
160Ah/60Ah*22Kwh= 58,6kWh Brutto :geek:
Oder aber die haben den REX/Wärmepumpe Raum genutzt und 120Ah reingehauen?

Hoffentlich kommt er dann auch so in 2018!!! Aber was das wohl kosten wird.

Mit 54kWh im I3 - dann brauche ich keinen REX mehr :roll:
Bild
I3s 94Ah+REX ab Nov'18 -> Ladesäule zu teuer oder kaputt - so what ... :roll:
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6640
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: 90 kwh Batterie im Anlauf

Beitragvon endurance » Fr 8. Dez 2017, 06:54

ich meine den normalen platz nichts extra.
Sie haben einfach den Platz besser genutzt/höher Energiedichte.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3566
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: 90 kwh Batterie im Anlauf

Beitragvon Poolcrack » Fr 8. Dez 2017, 07:04

Das ist doch nur ein Screenshot von dem Kreissler Akku im i3. Das gab es schon zuvor im eGolf. Von einer Serienreife sind solche Prototypen weit entfernt. Die Kapazität allein ohne Angabe zur Ladegeschwindigkeit, Zyklenfestigkeit, Temperaturstabilität, Leistungsdichte (Volumen und Gewicht), Herstellungspreis, etc. sagt leider nichts aus.
i3 BEV (SW: I001-18-11-520), BJ 04/2014, LL >110.000 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2396
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: 90 kwh Batterie im Anlauf

Beitragvon endurance » Fr 8. Dez 2017, 07:06

vollkommen korrekt - sagt aber was über den Trend aus und das es demnächst auch in Serie machbar sein wird.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3566
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste