Wieviel kWh/ min gehen in den Akku?

Re: Wieviel kWh/ min gehen in den Akku?

Beitragvon cpeter » Do 22. Jun 2017, 08:49

Helfried hat geschrieben:
Ist qwertzuiopü echt eine Frau?

Warum sollte das für uns relevant sein. Ob ein(e) EV Fahrer/in weiblich oder männlich ist macht ja keinen Unterschied.
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 819
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:08

Anzeige

Re: Wieviel kWh/ min gehen in den Akku?

Beitragvon Helfried » Do 22. Jun 2017, 09:16

In Physik schon.
Helfried
 
Beiträge: 5014
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Wieviel kWh/ min gehen in den Akku?

Beitragvon DeJay58 » Do 22. Jun 2017, 11:44

Helfried hat geschrieben:
In Physik schon.

Blödsinn!
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3789
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Wieviel kWh/ min gehen in den Akku?

Beitragvon MineCooky » Do 22. Jun 2017, 11:51

Hanseat hat geschrieben:
an 11kW AC gehen aber eher nicht auch 11kWh / Std. in den Akku.
So ein bisschen Verluste hat sicher auch ein Tesla, wenn er daraus DC bastelt.

Bei CHAdeMO entfällt das natürlich.


Stimmt, er will aber seine Rechnung von der Ladesäule nach rechnen und aus der Ladesäule gehen 11kW raus. Was das Auto damit macht ist der Säule wurscht.

Helfried hat geschrieben:
In Physik schon.


Dann würd mich mal interessieren warum die Mädels bei mir in der Klasse besser waren als ich ;)
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2942
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Wieviel kWh/ min gehen in den Akku?

Beitragvon Karlsson » Do 22. Jun 2017, 12:04

MineCooky hat geschrieben:
Dann würd mich mal interessieren warum die Mädels bei mir in der Klasse besser waren als ich

Haste von denen mal Bilder? :lol:

Für Physik musste ich nie was tun, ich fand das alles logisch.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12577
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Wieviel kWh/ min gehen in den Akku?

Beitragvon wp-qwertz » Do 22. Jun 2017, 13:15

Karlsson hat geschrieben:
Für Physik musste ich nie was tun, ich fand das alles logisch.


im gegensatz zu mir :D und jetzt kommt zur eigentlich frage noch auf, ob ich ein Mann, ein Man oder eine Frau bin, oder gar intersexuell - es bleibt spannend.

@MineCooky: richtig, es geht darum, eine rechnung nach zu rechnen
@DeJay58 + cpeter: 1+
@ alle, die sinnvolle rückmeldungen geben: danke :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3974
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Wieviel kWh/ min gehen in den Akku?

Beitragvon kassiopeia » Do 22. Jun 2017, 15:22

es kommt halt drauf an ob man den Bezugspreis pro gelieferter kWh berechnen möchte oder aber ausrechnen, wie viel eine (kpl. oder Teil-)Ladung kostet.
Im ersten Fall reicht es mit den 11 kWh pro Stunde zu rechnen, im zweiten Fall müssen die Verluste einkalkuliert werden...

p.s.: und nun können die Spekulationen über mein Geschlecht losgehen ;)
lg kassi

Prius 2 seit 2005, wird vorr. Ende 2018 durch ein Model 3 ersetzt werden
Ioniq electric seit Mai 2017
Benutzeravatar
kassiopeia
 
Beiträge: 505
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 00:21

Re: Wieviel kWh/ min gehen in den Akku?

Beitragvon mitleser » Do 22. Jun 2017, 19:19

kassiopeia hat geschrieben:
p.s.: und nun können die Spekulationen über mein Geschlecht losgehen ;)
Vielleicht Transgender so wie ich? Allerdings hatte ich noch keine geschlechtsangleichenden Operationen.

Um zum Thema zurückzukommen. Kann jemand Pi mal Daumen sagen wie das Verhältnis der Ladeverluste zwischen AC und DC ist? In % ausgedrückt. Beispielauto ist mir egal.
Ioniq seit 05/2017 -> geile Karre :!: noch dazu 0 Probleme >15tkm
Model3Tracker| Germany: Regular (Store before unveil): MODEL 3 SB | AWD | Black | 18 Aero | PUP |AP
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Wieviel kWh/ min gehen in den Akku?

Beitragvon wp-qwertz » Do 22. Jun 2017, 19:29

mitleser hat geschrieben:
...Vielleicht Transgender so wie ich? Allerdings hatte ich noch keine geschlechtsangleichenden Operationen.
...


aaaaaaach, DU auch noch nicht... :?: 8-) :twisted: :mrgreen: :geek: :lol:

= OT aber doch irgendwie nett.
dieses thema hatten wir mW hier im GEF noch nie, oder?
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3974
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Wieviel kWh/ min gehen in den Akku?

Beitragvon mitleser » Do 22. Jun 2017, 19:32

ebend 8-)
Ioniq seit 05/2017 -> geile Karre :!: noch dazu 0 Probleme >15tkm
Model3Tracker| Germany: Regular (Store before unveil): MODEL 3 SB | AWD | Black | 18 Aero | PUP |AP
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste