Wie innogy freischalten mit z.B. TNM, Naturstromladekarte?

Re: Wie innogy freischalten mit z.B. TNM, Naturstromladekart

Beitragvon harlem24 » Mi 15. Nov 2017, 10:26

Weil Du die Säulen entweder mit der Kartennummer in der innogy-app oder direkt aus der NM App starten kannst.
Es geht halt nur die Karte nicht.
Eventuell sollte man das als Kommentar zu alle eroaming Säulen eintragen, dass die eben keinen Kartenleser haben.

P.S.: Es steht übrigens NM Ladekarte/App drin. Eventuell sollte man es, genauso wie bei PS trennen.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2868
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Anzeige

Re: Wie innogy freischalten mit z.B. TNM, Naturstromladekart

Beitragvon harlem24 » Mi 15. Nov 2017, 10:49

Habe es jetzt mal so gemacht, dass ich die NM App als neue Ladekarte vorgeschlagen habe, dann ist es bei NM genauso wie bei PS.
Mal schauen ob Guy es annimmt.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2868
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Wie innogy freischalten mit z.B. TNM, Naturstromladekart

Beitragvon eDEVIL » Mi 15. Nov 2017, 11:05

Gute diee. Dann kann man entsprechen den eigenen Vorlieben filtern.

Wenn ich dei Wahl habe, nehme ich lieber RFID.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11278
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Wie innogy freischalten mit z.B. TNM, Naturstromladekart

Beitragvon wp-qwertz » Mi 15. Nov 2017, 12:06

harlem24 hat geschrieben:
Habe es jetzt mal so gemacht, dass ich die NM App als neue Ladekarte vorgeschlagen habe, dann ist es bei NM genauso wie bei PS.
Mal schauen ob Guy es annimmt.

:danke: :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4000
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Wie innogy freischalten mit z.B. TNM, Naturstromladekart

Beitragvon harlem24 » Mi 15. Nov 2017, 12:13

Wahrscheinlich war es so, weil man bis vor Kurzem nur nach Säulen suchen konnte, aber nicht in der App aktivieren.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2868
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Wie innogy freischalten mit z.B. TNM, Naturstromladekart

Beitragvon Schneemann » Mi 15. Nov 2017, 12:41

harlem24 hat geschrieben:
@mobafan

Kein Thema für jemanden, der ein Smartphone hat und es auch smart nutzt...;)
wp-qwertz möchte das aber nicht...

@Schneemann
RWE waren mit die Ersten, die in Deutschland überhaupt Ladesäulen aufgebaut hat, man kann diese mit der NM-, der PS-, der innogy-, der Bosch/Renault-App freischalten, den aufgedruckten QR-Code scannen oder die Hotline anrufen, um zu laden.
Wo kochen sie ihr eigenes Süppchen? Nur weil sie keine Karten anbieten?


Ich halte Hotlines anrufen und QR-Codes scannen nicht für besonders praktikabel und damut massentauglich. Karte ranhalten und gut.
Meine Erfahrungen mit der E-Mobilität auf Kennzeichen E

In the year 5555
Your arms hanging limp at your sides
Your legs got nothing to do
Some machine’s doing that for you
Benutzeravatar
Schneemann
 
Beiträge: 702
Registriert: Di 31. Mai 2016, 17:49
Wohnort: Quickborn-Heide

Re: Wie innogy freischalten mit z.B. TNM, Naturstromladekart

Beitragvon eDEVIL » Mi 15. Nov 2017, 13:46

Offtopic geht dort weiter: sind Smartphone Apps per se böse?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11278
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Wie innogy freischalten mit z.B. TNM, Naturstromladekart

Beitragvon Schwani » Mi 15. Nov 2017, 16:14

Hier noch die offizielle Anleitung zum Laden an Innogy Säulen mit NM:

https://newmotion.com/de_DE/kundenservice/faq/offentlich-laden-app
26kWp PV im Eigenverbrauch; Solarthermie: 6qm Flach-, 12qm Röhrenkollektor; WW-Luftwärmepumpe; KWL mit Wärmerückgewinnung; Holzvergaser HDG; 130m3 Regenwasser; Outlander PHEV seit 06.17, 08.17 e-load up! bestellt, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 555
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Re: Wie innogy freischalten mit z.B. TNM, Naturstromladekart

Beitragvon wp-qwertz » Mi 15. Nov 2017, 17:56

Schwani hat geschrieben:
Hier noch die offizielle Anleitung zum Laden an Innogy Säulen mit NM:

https://newmotion.com/de_DE/kundenservice/faq/offentlich-laden-app

danke dir dafür :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4000
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Wie innogy freischalten mit z.B. TNM, Naturstromladekart

Beitragvon UliZE40 » Do 23. Nov 2017, 22:46

Die neuen innogy-Säulen haben übrigens nun auch RFID-Kartenleser.
Zu bewundern z. B. in der Mainzer Innenstadt - dort allerdings (momentan noch?) völlig nutzlos da kostenlos.
UliZE40
 
Beiträge: 313
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste