Westfalen AG kanns wohl

Westfalen AG kanns wohl

Beitragvon E_souli » Fr 6. Mär 2015, 14:28

Nachdem ich letzten Freitag ziemlich Probleme hatte bei der Überführung aus Hamburg kommend nach Hause, stellt ich fest das die Ladesäule Raststätte Brockbachtal defekt war.

Ich hatte mich dann letzten Montag bei Westfalen Münster durchgekämpft, war bei einem Herrn Lechte angekommen, erzählte ihm das Problem, er versprach sich darum zu können und siehe da:

Eben ein Anruf von ihm:

Ladesäule Raststätte Brockbachtal funktioniert wieder. SUPER. Genau so muss es sein !

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... al-1/4685/
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Anzeige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: delink2000 und 1 Gast