Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

Beitragvon Naheris » Di 13. Mär 2018, 21:19

Ganz klar: es wird kostenfrei. Da alle Säulen innerhalb von ca. drei Monaten nach der Übernahme ausfallen werden, wird man nichts mehr zahlen können. :twisted:
Naheris
 
Beiträge: 1282
Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42

Anzeige

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

Beitragvon eDEVIL » Di 13. Mär 2018, 21:49

Ja, mir graut auch schon davor, wenn ich sehe, was aus der gut freqentierten Säule bei T&R Grunewald geworden ist. Seit EOn daran herum fingert ist das Lotteriespiel geworden. Vorher konnten AC und DC gleichzeitig benutzt werden -das geht nur plötzlich nicht mehr. :roll:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

Beitragvon michaell » Di 13. Mär 2018, 22:36

Das selbe bei Feucht Süd und Nord

Seit einer Woche Tod !!!
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
KONA bestellt.
Info (at) Solar-lamprecht.de
michaell
 
Beiträge: 1418
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 17:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

Beitragvon 0cool1 » Di 13. Mär 2018, 23:18

In der e.on App gab es heute für Android ein Update, Probleme mit kostemlosen Ladesäulen behoben
Jetzt tauchen ehemals kosenlose von T&R in der App auf
Dateianhänge
Screenshot_20180313-221334_EON Drive.jpg
Screenshot_20180313-220957_Google Play Store.jpg
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
0cool1
 
Beiträge: 640
Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

Beitragvon 0cool1 » Di 13. Mär 2018, 23:22

Preise scheinen auch festzustehen
Dateianhänge
Screenshot_20180313-222024_EON Drive.jpg
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
0cool1
 
Beiträge: 640
Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

Beitragvon 0cool1 » Di 13. Mär 2018, 23:38

Ist aber wohl noch nicht endgültig.
Wenn man die Ladung starten will kommt: "Zahlung wurde abgebrochen! Ihnen sind keine Kosten entstanden"
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
0cool1
 
Beiträge: 640
Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

Beitragvon fidelio1985 » Mi 14. Mär 2018, 12:48

Helft mir mal bitte kurz auf die Sprünge: Bei den kostenlosen LS brauchte ich bisher die App doch gar nicht! Wieso steht bei der Beschreibung dann "Problem mit kostenlosen LS gelöst"?

Kann man die jetzt nicht mehr direkt an der Säule aktiviern?
fidelio1985
 
Beiträge: 241
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 14:22

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

Beitragvon 0cool1 » Mi 14. Mär 2018, 15:36

Das habe ich mich auch gefragt.

Heute morgen konnte ich da noch ohne Probleme wie immer laden, ohne App.
Die kannte den QR Code der Säule auch gar nicht.
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
0cool1
 
Beiträge: 640
Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

Beitragvon Fridgeir » Fr 16. Mär 2018, 13:56

Oha, das wird happig/ruppig:

https://www.electrive.net/2018/03/16/e-on-drive-fuehrt-neuen-festpreis-ladetarif-ein/


wobei in dem Beitrag leider kein Preis für das AdHoc-Laden genannt wird.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018!

FAQ-Thread für den BMW i3
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2861
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Verbund der Tank & Rast Schnellladesäulen (EON)

Beitragvon geko » Fr 16. Mär 2018, 14:11

Umso spannender wird die Freischaltung der E.ON DC-Lader bei T&R mit der Maingau Ladekarte. 8,95 Euro Pauschalpreis macht überhaupt keinen Sinn und führt dazu, dass Nicht-Ioniq-Fahrer versuchen, den Akku möglichst vollzuladen am Schnellladepunkt.

Aktuell erlässt E.ON Drive übrigens die Grundgebühr von 4,95 Euro/Monat.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 2289
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste