Vattenfall-Ladekarte

Re: Vattenfall-Ladekarte

Beitragvon karo2204 » Mo 19. Sep 2016, 07:45

Schaut mal auf der Ladenetz.de Seite unter "Laden" ganz unten wird darauf hingewiesen, dass es mit Vattenfall immer noch Probleme gibt.... Bild


Gesendet von iPad mit Tapatalk
e-Golf 2016
karo2204
 
Beiträge: 272
Registriert: Di 6. Sep 2016, 15:32
Wohnort: München

Anzeige

Re: Vattenfall-Ladekarte

Beitragvon marxx » So 6. Nov 2016, 21:27

Die Probleme sind immer noch nicht behoben. Ich habe mal wieder nachgefragt und dann diese MMS erhalten:

Ladenetz und Vattenfall arbeiten weiter an einer Lösung. Es wird ein manueller Austausch der Daten vorbereitet. Ich halte Sie auf dem Laufenden. Beste Grüße ...


All we can do is sit and wait ...

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Software Open Source http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf, AHK Leaf, GE Android App, SteVe OCPP Raspi Image http://www.arachnon.de/wb

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Renault Twizy Life (mit Kaufakku) 06/2016.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 546
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Vattenfall-Ladekarte

Beitragvon Misterdublex » Fr 2. Dez 2016, 22:30

Hat schon einmal jemand erfolgeich mit Vattenfall bei der WSW in Wuppertal geladen?
E-Golf300-Fahrer als [b]Familienerstwagen[\b]
smart Ed (451) als Pendelauto
Misterdublex
 
Beiträge: 1174
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 23:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Vattenfall-Ladekarte

Beitragvon marxx » Fr 23. Dez 2016, 14:19

Wow, es ist wirklich eine Zeit voller Wunder gerade ...

Das Roaming mit der Vattenfallkarte geht an den Säulen der Stadtwerke München!

Ich lade gerade an der Hans Thonauer Str.

Bin gespannt wie Vattenfall abrechnen wird. Sie behaupten ja pro kWh. Wenn dem so ist, ist Vattenfall eine echte Alternative zu dem vermaledeiten Zeitmodell der SWM eigenen Karte.

Werde weiter berichten ...

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Software Open Source http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf, AHK Leaf, GE Android App, SteVe OCPP Raspi Image http://www.arachnon.de/wb

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Renault Twizy Life (mit Kaufakku) 06/2016.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 546
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Vattenfall-Ladekarte

Beitragvon TeeKay » So 25. Dez 2016, 12:27

Für etwas anderes als 30 Cent pro kWh fehlt die Vertragsgrundlage.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12869
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Vattenfall-Ladekarte

Beitragvon Misterdublex » Di 7. Feb 2017, 19:47

Konnte jetzt selber die Vattenfall-Ladekarte in Wuppertal ausprobieren, funktionierte einwandfrei.
E-Golf300-Fahrer als [b]Familienerstwagen[\b]
smart Ed (451) als Pendelauto
Misterdublex
 
Beiträge: 1174
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 23:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Vattenfall-Ladekarte

Beitragvon basti84 » Di 7. Feb 2017, 20:03

VF hat nur Ladenetz als Roamingpartner oder auch was anderes?
basti84
 
Beiträge: 168
Registriert: Mi 23. Nov 2016, 08:27

Re: Vattenfall-Ladekarte

Beitragvon Misterdublex » Di 7. Feb 2017, 20:14

basti84 hat geschrieben:
VF hat nur Ladenetz als Roamingpartner oder auch was anderes?

Ich meine nur Ladenetz, bin mir nicht sicher, ob TheNewMotion auch geht, da die wiederum mit Ladenetz roamen. Aber richtig gute Konditionen im Ladenetz. Auch DC ist bei denen erschwinglich.

AC: 30 Cent/kWh
DC 50 kW: 20 Cent/min
DC 20 kW: 12 Cent/min
E-Golf300-Fahrer als [b]Familienerstwagen[\b]
smart Ed (451) als Pendelauto
Misterdublex
 
Beiträge: 1174
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 23:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Vattenfall-Ladekarte

Beitragvon JuGoing » So 25. Feb 2018, 17:25

Für mich wird Vattenfall interessanter, weil Mark-E aus Hagen seine Karte ab 1. März mit einer Grundgebühr belegt, dafür aber wohl dem Ladenetz beitritt.
Laut Vattenfall Homepage wird für Tarif Vattenfall Ladenetzwerk nur ein Preis für AC 3,7 kW und 11 kW aufgeführt (unten auf der Seite).
https://emobility.vattenfall.de/produkte/preise/

1) Ich vermute, 22 kW wird zum gleichen Preis abgerechnet ?

2) Dann müsste nur nochmal jemand nach dem 1. März ein Ladelog hinterlegen, das bestätigt, dass die Vattenfall Karte läuft.

3) Gibt es auch eine App für Ladenetz.de oder läuft das nur über RFID Karte ?
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 1037
Registriert: So 16. Okt 2016, 19:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: Vattenfall-Ladekarte

Beitragvon Misterdublex » So 25. Feb 2018, 18:37

@JuGoing:
Zumindest habe ich mit Vattenfall schon an einer 22-kW-AC-Ladesäule der WSV geladen. Fahrzeugbedingt seiner zeit zwar nur mit 3,7 kW, die Säule ließ sich zumindest freischalten.
E-Golf300-Fahrer als [b]Familienerstwagen[\b]
smart Ed (451) als Pendelauto
Misterdublex
 
Beiträge: 1174
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 23:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste