Ulm SWU -> Ladenetz.de ?

Ulm SWU -> Ladenetz.de ?

Beitragvon Enno » Mi 23. Mai 2018, 19:46

Hi zusammen,

hat jemand hier eine Ahnung wie ich an eine Ladenetz.de Karte komme.
Die Ulmer Stadtwerke wollen zum 2.7. die LAdesäulen kostenpflichtig machen.
Abrechnung via Ladenetz.de
Wie zum Teufel komme ich nun aber an so eine Karte.
Die SWU schreiben überalle: Laden erfolgt dann mit der Ladenetz.de Karte.
Bei Ladenetz steht das man diese aber vom Anbieter erhält.
Wer hat also Recht? Und wen muss man nerven?
Enno
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 13:42

Anzeige

Re: Ulm SWU -> Ladenetz.de ?

Beitragvon ammersee-wolf » Mi 23. Mai 2018, 19:53

Frag die SWU, ob sie Ladekarten von Ladenetz ausgeben.
Machen normalerweise alle teilnehmenden Stadtwerke so.

Frank
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 825
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 18:29

Re: Ulm SWU -> Ladenetz.de ?

Beitragvon Enno » Mi 23. Mai 2018, 20:27

Danke mal.
Dann muss ich also leider doch die Hotline nerven.
Enno
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 13:42

Re: Ulm SWU -> Ladenetz.de ?

Beitragvon Flowerpower » Mi 23. Mai 2018, 21:01

Die SWU hüllt sich leider noch im Schweigen.

Keine Auskunft zu den Tarifmodellen.
"Wenn man Feuer mit Feuer bekämpft, bleibt gewöhnlich nur Asche übrig" -Abigail van Buren
Flowerpower
 
Beiträge: 753
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 18:56

Re: Ulm SWU -> Ladenetz.de ?

Beitragvon Frosch_1977 » Mi 23. Mai 2018, 22:47

Enno hat geschrieben:
Hi zusammen,

hat jemand hier eine Ahnung wie ich an eine Ladenetz.de Karte komme.
Die Ulmer Stadtwerke wollen zum 2.7. die LAdesäulen kostenpflichtig machen.
Abrechnung via Ladenetz.de
Wie zum Teufel komme ich nun aber an so eine Karte.
Die SWU schreiben überalle: Laden erfolgt dann mit der Ladenetz.de Karte.
Bei Ladenetz steht das man diese aber vom Anbieter erhält.
Wer hat also Recht? Und wen muss man nerven?

Hallo Enno,
also zum einen natürlich kannst du erst mal hier auf der Seite die Anbieter durch stöbern die zum ladenetzverbund gelistet sind siehe Dieser Link aber da sich gerade bei ladenetz.de ständig neue Säulenbetreiber anschließen, die zumeist auch eigene Ladekarten für ladenetz heraus geben solltest du evtl. über die hiesige Liste hinaus auf der Webseite von ladenetz die hier nicht gelisteten Mitglieder ausfindig machen und auch bei denen nach Tarifen schauen.

Doch ACHTUNG:
1. Etliche Teilnehmer am Verbund wissen (noch) nicht so recht was sie tun, habe das bei unseren Stadtwerken hier (AVG Ladekarte) selbst erlebt (immerhin bemühen sie sich um Antworten bei fragen :thumb: )
2. Meist ist für Nichtkunden das Laden wesentlich "Preisintensiever" als für Stromkunden (und/oder Gaskunden)
3. nicht immer ist es auf den ersten Blick ersichtlich wie die Ladekosten für die Säulen des Verbunds wirklich sind die nicht von dem entsprechenden Kartenherausgeber selbst betreiben werden, vom Rooming ganz zu schweigen. das hängt sehr eng mit Punkt 1 zusammen ;)
MfG
Frosch_1977
Technik: Renault ZOE INTENS - Z.E. 40 (2017-12-29) / CEE +JUICE BOOSTER 2
--> An die Rechtschreibpolizei: Bitte ignorieren Sie mich, da ich ihren Ansprüchen aufgrund meiner Lese-& Rechtschreibschwäche nicht gerecht werde.
Benutzeravatar
Frosch_1977
 
Beiträge: 328
Registriert: Fr 26. Mai 2017, 02:19
Wohnort: Kahlgrund

Re: Ulm SWU -> Ladenetz.de ?

Beitragvon watzinger » Do 24. Mai 2018, 11:17

Enno hat geschrieben:
Hi zusammen,

hat jemand hier eine Ahnung wie ich an eine Ladenetz.de Karte komme.
Die Ulmer Stadtwerke wollen zum 2.7. die LAdesäulen kostenpflichtig machen.
Abrechnung via Ladenetz.de
Wie zum Teufel komme ich nun aber an so eine Karte.
Die SWU schreiben überalle: Laden erfolgt dann mit der Ladenetz.de Karte.
Bei Ladenetz steht das man diese aber vom Anbieter erhält.
Wer hat also Recht? Und wen muss man nerven?

@enno

Ladenetz.de ist ja nur der Verbund, ausgegeben werden die Karten von den selbstständigen Stadtwerken.
Bist Du aus der Ulmer-Region? Dann wirst Du Dich an die SWU wenden müssen.
Normalerweise bekommt der Haushaltsstromkunde die Karte zu einem günstigeren Pauschalpreis.
Q210, EZ 11/2014, schwarz pearl
watzinger
 
Beiträge: 204
Registriert: Fr 15. Jan 2016, 17:31

Re: Ulm SWU -> Ladenetz.de ?

Beitragvon Solarstromer » Do 24. Mai 2018, 16:29

Ich habe heute an einer SWU AC Ladestation Ladeversuche gemacht. Funktioniert hat EnBW Prepaid, PlugSurfing, NewMotion, EinfachStromLaden und die Schwabencard. Andere, spezielle Karten haben nicht funktioniert. Also nicht so wie an den SWU Schnellladern, wo derzeit noch jede beliebige Karte geht. Ich vermute ab 2.7. wird die Schwabencard nicht mehr funktionieren.

Würde mich wundern, wenn die SWU nicht noch ihre eigene Ladenetzkarte anbieten würde. Sind ja noch gut 5 Wochen Zeit, ...
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1959
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 19:25

Re: Ulm SWU -> Ladenetz.de ?

Beitragvon Enno » Fr 25. Mai 2018, 00:22

Das ist ja meine Befürchtung.
Die kommen 2 Tage vorher mit einem völlig Absurden Tarif um erstmal die Leute zu Ködern die auf die schnelle nix anderes finden / suchen wollen.
Aber mal Abwarten.
Enno
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 4. Sep 2017, 13:42

Re: Ulm SWU -> Ladenetz.de ?

Beitragvon Flowerpower » Fr 25. Mai 2018, 09:14

Enno hat geschrieben:
Das ist ja meine Befürchtung.
Die kommen 2 Tage vorher mit einem völlig Absurden Tarif um erstmal die Leute zu Ködern die auf die schnelle nix anderes finden / suchen wollen.
Aber mal Abwarten.


+1

genau davon gehe ich auch aus.
"Wenn man Feuer mit Feuer bekämpft, bleibt gewöhnlich nur Asche übrig" -Abigail van Buren
Flowerpower
 
Beiträge: 753
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 18:56

Re: Ulm SWU -> Ladenetz.de ?

Beitragvon sirprize » Sa 26. Mai 2018, 01:38

Die Preise der SWU-Ladenetzkarte sind nun öffentlich: https://www.swu.de/privatkunden/produkt ... destellen/

In aller Kürze: wahlweise 30€/Monat Flat oder 10€/Monat + 3€/Ladevorgang.
Ladung ohne Karte (Paypal): Pauschal 5€ bei AC, 10€ bei DC
Tesla S85 CPO seit August 2018 (ersetzt TM3-Reservierung) / Zoe R90 von 03/17 bis 09/18 / verbrennerfrei
Strom: SW Waldkirch MobilStrom / davor Bürgerwerke / hier meine Tesla-Weiterempfehlung
Benutzeravatar
sirprize
 
Beiträge: 291
Registriert: So 4. Dez 2016, 14:52
Wohnort: Ulm

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chrisi303, Stromerian und 5 Gäste