The New Motion

Re: The New Motion

Beitragvon Noritz » Do 27. Jul 2017, 18:05

Bei mir wurde gestern noch erfolgreich abgebucht.
seit Juli 16: Zoe Q210.
seit August 17: Zoe Q90.
Fahren, als wennste schwebst ;)
Noritz
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 12:37
Wohnort: Wuppertal

Anzeige

Re: The New Motion

Beitragvon wp-qwertz » Do 27. Jul 2017, 18:57

bei mir auch. heute :D
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3978
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: The New Motion

Beitragvon Majaleia » Do 27. Jul 2017, 22:26

Ihr wisst schon, dass hier ein Mitarbeiter von tnm mitliest? Ich hatte eben eine PN im Fach...aber Geld wurde immer noch nicht abgebucht. Mir auch Recht, ich renne dem Laden jetzt nicht hinterher. :lol:
Benutzeravatar
Majaleia
 
Beiträge: 741
Registriert: Di 19. Mai 2015, 16:20

Re: The New Motion

Beitragvon umrath » Fr 28. Jul 2017, 03:35

Oh, wartet mal ab, bis ihr eine Rechnung über mehrere Hundert Euro habt, weil The New Motion sich nicht mit dem lokalen Anbieter einigen kann, was denn abzurechnen ist. Dann buchen sie ganz fix ab.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2139
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: The New Motion

Beitragvon Schwani » Fr 28. Jul 2017, 07:14

Mensch, Mensch, seid doch froh, dass es so eine Firma gibt, die versucht das ganze Kartendurcheinander etwas einfacher zu machen! :roll:

Da ist eine größere Firma im Aufbau - sicherlich braucht die etwas Zeit, um die verschiedensten EDV-Systeme miteinander zu synchronisieren. So etwas passiert auch alteingesessenen Firmen wie zB der Telekomm - ich will hier garnicht schreiben, was wir mit denen schon erlebt haben.

Also:
Helft mit, ein gutes System zu entwickeln, meldet euch bei denen, wenn mal etwas nicht stimmt, aber gebt ihnen eine Chance!
Schließlich wollen die uns das fahren einfacher machen!

PS ich bin nicht von NM!
26kWp PV im Eigenverbrauch; Solarthermie: 6qm Flach-, 12qm Röhrenkollektor; WW-Luftwärmepumpe; KWL mit Wärmerückgewinnung; Holzvergaser HDG; 130m3 Regenwasser; Outlander PHEV seit 06.17, 08.17 e-load up! bestellt, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 552
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Re: The New Motion

Beitragvon umrath » Fr 28. Jul 2017, 08:07

Wie oft muss ich mich melden und den Fehler erklären, bevor ich frustriert sein darf?
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2139
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: The New Motion

Beitragvon Volt » Fr 28. Jul 2017, 08:25

umrath hat geschrieben:
Wie oft muss ich mich melden und den Fehler erklären, bevor ich frustriert sein darf?

Na ich gehe mal davon aus, dass du dein geld schon längst wieder hast?
Ich bekam mal nach einer reklamation rucki zucki mein geld wieder,
obwohl ich es nicht haben wollte.
stefan
These:
Beim laden sind alle E-Autos gleich zu behandeln.
Bei Destination Ladesäulen (bis 22KW) wird solange gestanden wie der Fahrer es für Richtig erachtet,
bzw. halt maximal solange wie beschildert. Oh, schon voll? egal. Ladescheibe ist Sinnvoll.
Benutzeravatar
Volt
 
Beiträge: 393
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:56

Re: The New Motion

Beitragvon umrath » Fr 28. Jul 2017, 08:29

Dann wäre ich nicht so frustriert.
Ich habe mich schon deutlich vor der Abrechnung gemeldet. Mehrfach auf den Fehler hingewiesen, Ansprechpartner beim Technikpartner herausgesucht und weitergeleitet - und am Ende habe ich eine Gutschrift von ~2€ bekommen.
Der Abrechnungsfehler bewegt sich allerdings im 3-stelligen Eurobereich.

Plugsurfing hat nur 3 oder 4 Mails gebraucht, bis ich beim dortigen Fehler eine Gutschrift erhalten habe. Mit TNM habe ich sogar mehrfach telefoniert.

Darf ich jetzt frustriert sein?
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2139
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: The New Motion

Beitragvon Volt » Fr 28. Jul 2017, 08:32

umrath hat geschrieben:
Darf ich jetzt frustriert sein?

Ja, darfst du, ich bin es ja auch.
daher lade ich dort nicht mehr.
Stefan
These:
Beim laden sind alle E-Autos gleich zu behandeln.
Bei Destination Ladesäulen (bis 22KW) wird solange gestanden wie der Fahrer es für Richtig erachtet,
bzw. halt maximal solange wie beschildert. Oh, schon voll? egal. Ladescheibe ist Sinnvoll.
Benutzeravatar
Volt
 
Beiträge: 393
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:56

Re: The New Motion

Beitragvon umrath » Fr 28. Jul 2017, 08:34

Ich vermeide die TNM-Karte inzwischen so gut ich kann und führe sie nur noch für den Notfall mit, falls sonst gar nichts mehr geht. Für den Urlaub werde ich mich jetzt auch bei SMATRICS direkt registrieren und nicht wie ursprünglich geplant über TNM roamen.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2139
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast