The New Motion Karte geht nun auch mit RWE

Re: The New Motion Karte geht nun auch mit RWE

Beitragvon LiquidCrystal » So 11. Jan 2015, 15:40

War heute auch an einer RWE-Ladesäule mit angeblicher TNM-Unterstützung. Habe die Nummer an der Ladesäule angerufen, ein netter Herr hat sich gemeldet und nach einer Kundennummer gefragt. Blöde nur, dass er die von meiner TNM-Ladekarte nicht kannte. Alternative wäre gewesen, für 4€ die Stunde die Ladesäule per SMS freizuschalten – bei der grandiosen Geschwindigkeit von 3.7kw/h wäre mich das teuer zu stehen gekommen. Ich habe keine Ahnung, warum meine TNM-Kundennummer nicht angenommen wurde, hat das bei /irgendwem/ hier schonmal funktioniert?
LiquidCrystal
 
Beiträge: 138
Registriert: Fr 12. Dez 2014, 17:14

Anzeige

Re: The New Motion Karte geht nun auch mit RWE

Beitragvon PowerTower » So 11. Jan 2015, 17:44

Weil das so nicht funktioniert. Wenn man die RWE Ladesäulen mit TNM freischalten will, braucht man die entsprechende Funktion in der TNM App. Die fehlt aber immer noch. So kann man TNM aktuell nicht bei RWE Säulen nutzen.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4154
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: The New Motion Karte geht nun auch mit RWE

Beitragvon fbitc » So 11. Jan 2015, 17:58

hm, also in meiner App steht bei entsprechenden RWE Säulen klar drin, dass diese derzeit nur funktionieren (über TNM), wenn diese Säulen per RFID gestartet werden können (also mit Ladekarte von TNM) ... oder eben alternativ über SMS.

wo dieser Leser sitzt wurde glaube ich auch schon genannt (unterhalb der LED)
Grüße Frank
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3739
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: The New Motion Karte geht nun auch mit RWE

Beitragvon PowerTower » So 11. Jan 2015, 18:17

Und wie viele RWE Säulen haben einen RFID Leser? Weniger als 1%? Es stehen somit auch viele RWE Säulen im TNM Verzeichnis, die man momentan nicht mit der Ladekarte aktiviert bekommt. Ist ja leider bei anderen Säulen (z.B. Stadtwerke Leipzig) genau das gleiche Problem. TNM sollte vielleicht mal einen zusätzlichen Mitarbeiter einstellen, der sich nur um die Qualität des Verzeichnisses kümmert. Das ist eine Vollzeitstelle.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4154
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: The New Motion Karte geht nun auch mit RWE

Beitragvon Hellsau » Do 22. Jan 2015, 22:50

Hallo zusammen,

ich weis meine Frage passt nicht ganz.

Wer hat eine TheNewMotion Ladekarte? Wie funktioniert die?

Per RFID oder nur über die aufgedruckte Nummer?

Ich kommen aus der Schweiz und habe eine Karte, ich möchte diese aber testen bevor es ernst wir.
Bin etwas unsicher ob das Lastschriftverfahren Deutschland mit Schwizer Konto funktioniert.

Wir wollen im Mai mit dem i3 nach Amsterdam.

Zusätzlich habe ich eine ChargeNow Karte von Deutschland. Diese kann ich kurz nach der Grenze problemlos testen. Diese Karte Rechnet auch über Kreditkarte ab.
Hellsau
 
Beiträge: 51
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 22:50
Wohnort: Hellsau

Re: The New Motion Karte geht nun auch mit RWE

Beitragvon Großstadtfahrer » Do 22. Jan 2015, 23:58

TNM funktioniert nur über RFID.
Die Kartenkennung entspricht zwar der Schreibweise der RWE Kennung (Wahrscheinlich weil sie die gleiche Technik wie die Essent Säulen in NL nutzten) , aber es gab bei Abschluss kein Passwort zur Freischaltung über eine App oder die Hotline.

Ich denke das wäre nur ein Verwaltungsakt.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: The New Motion Karte geht nun auch mit RWE

Beitragvon eDEVIL » Mo 7. Dez 2015, 20:55

Im Newsletter zur neuen App wurde auch bekannt gegeben, das man nun bei RWE laden kann:
Sie können jetzt direkt via App an allen RWE Ladestationen in Deutschland laden. Dadurch haben Sie Zugang zu mehr als 1500 zusätzlichen Ladestationen.


Leider scheint der Preis bei 56 ct/kwh zu liegen. Zumindest wurde es für einige Berliner Säulen so angezeigt :roll:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11201
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: The New Motion Karte geht nun auch mit RWE

Beitragvon Lindum Thalia » Di 8. Dez 2015, 10:03

Wenn pro kwh ist dann ist doch alles super .
BMW i 3 BEV ,Sion bestellt , kein Model 3 reserviert..Worte sagen viel, Taten die Wahrheit..
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 568
Registriert: Di 22. Jul 2014, 13:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Re: The New Motion Karte geht nun auch mit RWE

Beitragvon Maverick78 » Di 8. Dez 2015, 10:59

Ich hätte den Newsletter erst veröffentlicht, wenn die App auch erhältlich ist!
Maverick78
 

Re: The New Motion Karte geht nun auch mit RWE

Beitragvon eDEVIL » Di 8. Dez 2015, 11:20

ah ok und ich dachte schon es liegt an meinem Smartie....
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11201
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lokverführer und 4 Gäste