SWB-Säulen für Bremen-Besucher nicht nutzbar

SWB-Säulen für Bremen-Besucher nicht nutzbar

Beitragvon flow2702 » Fr 3. Jun 2016, 14:45

Edit: Threadtitel angepasst, ursprünglicher Titel war als Frage formuliert. Zur Antwort.

Ich möchte morgen nach Bremen.
Weiß jemand, wie das mit den Ladestationen aussieht?
Verfügen die SWB-Säulen jetzt auch über die Lademöglichkeit per SMS? Oder kann ich die mit meiner alten EWE-Karte trotzdem noch freischalten?

*ratlos*
Florian.
Zuletzt geändert von flow2702 am Sa 4. Jun 2016, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
flow2702
 
Beiträge: 644
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 20:39

Anzeige

Re: SWB-Säulen noch nutzbar?

Beitragvon flow2702 » Fr 3. Jun 2016, 15:30

Nachtrag:
Weder der SWB- noch der EWE-Hotline konnte ich in irgendeiner Art brauchbare Informationen dazu entlocken (auf deutsch: die haben keinen Plan).
Ich bin also echt auf eure Infos angewiesen :?
flow2702
 
Beiträge: 644
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 20:39

Re: SWB-Säulen noch nutzbar?

Beitragvon Elektrofix » Fr 3. Jun 2016, 19:00

die Säulen haben noch keine SMS-Aufkleber, und bis lang funktioniert die EWE/SWB-Ladekarten noch. Alternativ die Säule in Brinkum benutzen.
Benutzeravatar
Elektrofix
 
Beiträge: 564
Registriert: So 22. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: SWB-Säulen noch nutzbar?

Beitragvon Piccman » Fr 3. Jun 2016, 22:40

Habe heute mit meiner SWB-Karte in Bremen an der Waterfront geladen.
Hat geklappt wie (fast) immer und ist nach wie vor umsonst. :)
- Passivhaus mit 10,045 kWp Photovoltaikanlage von 12/2009
- Tesla Model S85
Piccman
 
Beiträge: 51
Registriert: Di 28. Jan 2014, 16:59
Wohnort: Bremen

Re: SWB-Säulen noch nutzbar?

Beitragvon flow2702 » Sa 4. Jun 2016, 09:31

Piccman hat geschrieben:
Habe heute mit meiner SWB-Karte in Bremen an der Waterfront geladen.
Hat geklappt wie (fast) immer und ist nach wie vor umsonst. :)


Habe aber leider keine SWB-Karte, die will man mir ja nicht ausstellen weil ich nicht in Bremen wohne.
Ich habe nur die alte, zumindest im EWE-Netz, deaktivierte EWE-Karte.
flow2702
 
Beiträge: 644
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 20:39

Re: SWB-Säulen noch nutzbar?

Beitragvon Berndte » Sa 4. Jun 2016, 13:34

Wo willst du denn genau hin?
Ansonsten auf den Zufahrten nochmal laden.

Ich mache mir gar nicht erst den Stress und versuche auf Krampf in Bremen eine freie Dose zu finden.
Klappt fast nie... entweder zugeparkt oder defekt.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5460
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: SWB-Säulen noch nutzbar?

Beitragvon flow2702 » Sa 4. Jun 2016, 21:41

Berndte hat geschrieben:
Wo willst du denn genau hin?
Ansonsten auf den Zufahrten nochmal laden.

Ich mache mir gar nicht erst den Stress und versuche auf Krampf in Bremen eine freie Dose zu finden.
Klappt fast nie... entweder zugeparkt oder defekt.


Wir waren in der Waterfront - insofern nicht sooo dramatisch, weil man sich da ja eine SWB-Karte an der Info ausleihen kann.
Aber dennoch hab ich natürlich insbesondere deine Säule immer im Hinterkopf. Da weiß ich, dass ich im Notfall immer hin kann. Sonst würde ich vermutlich so eine Fahrt nach Bremen nicht (oder nicht mehr) antreten.

Obwohl: Bei den heutigen Temperaturen hätte ich es sogar ohne in Bremen zu laden zurück geschafft, ich denke, ich wäre heute um die 180km weit gekommen. Schon geil. Aber darum geht es ja nicht.

Zum Fazit des heutigen Tages: Ein Post weiter.
Zuletzt geändert von flow2702 am Sa 4. Jun 2016, 21:58, insgesamt 1-mal geändert.
flow2702
 
Beiträge: 644
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 20:39

Re: SWB-Säulen noch nutzbar?

Beitragvon flow2702 » Sa 4. Jun 2016, 21:44

Fazit:

Die "alte" gesperrte EWE-Karte geht auch in Bremen nicht mehr.

Dadurch hat man als "Auswärtiger" de facto keine Möglichkeit mehr, an den kostenlosen(!) SWB-Säulen zu laden. Selbst wenn man dafür bezahlen wollte - no Chance. Die Bremer Säulen stehen damit nur noch der Bremer Bevölkerung und den paar wenigen EWE-Ladekarteninhabern zur Verfügung.

Herzlichen Glückwunsch.
flow2702
 
Beiträge: 644
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 20:39

Re: SWB-Säulen für Bremen-Besucher nicht nutzbar

Beitragvon Djadschading » So 5. Jun 2016, 07:34

Ladenetz sollte im Roaming funktionieren?!
--> April 2014 - I-Miev
--> April 2015 - Zoe Q210
Kein Verbrenner mehr
2x 4kwp PV-Anlage (2011+2012)
Crowdfunding 43KW Ladepunkt
Djadschading
 
Beiträge: 690
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 19:46

Re: SWB-Säulen für Bremen-Besucher nicht nutzbar

Beitragvon Pelle_HB » So 5. Jun 2016, 13:28

Moin !

Also meine alte EWE Karte hat gestern Abend funktioniert an der Front.
Wenn du auf deine Karte nicht angewiesen bist, schick sie mir mal.
Sonnenseite http://www.sonnenseite.com/de/
Energiewende TV http://www.warroom.tv/

ZOE (Q210) Intens (Bj 07/2014) ab 09.11.2015
GM EV-1 :twisted: time for revenge :twisted:
Reservierung Tesla Modell ≡ am 21.04.2016
Benutzeravatar
Pelle_HB
 
Beiträge: 277
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 19:22
Wohnort: Bremen-Nord

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste