Stromtankstellenverz./Ladekarte: Bankkarte/Kreditkarte

Re: Stromtankstellenverz./Ladekarte: Bankkarte/Kreditkarte

Beitragvon Tho » Di 3. Apr 2018, 16:08

Es geht aber um die "Ladekarte" EC/Kreditkarte hier im Verzeichnis, nicht ob es gut wäre wenn die Betreiber selbiges generell unterstützen. ;)
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6845
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

Re: Stromtankstellenverz./Ladekarte: Bankkarte/Kreditkarte

Beitragvon Major Tom » Di 3. Apr 2018, 16:40

Ich denke das wird zu kompliziert.
Bei Kreditkarte müsste man noch vermerken, welche angenommen werden. Nicht überall funktioniert z.B. Amex.
Bei der Girocard müsste man noch unterscheiden, ob eine kontakloste oder mit Magnetsteifen benötigt wird.

Das versteht später niemand mehr.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah), ab 1/2018 i3s
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1199
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:29

Re: Stromtankstellenverz./Ladekarte: Bankkarte/Kreditkarte

Beitragvon hr1 » Do 5. Apr 2018, 16:39

kub0815 hat geschrieben:
Bei schneller Strom tanken geht das auch.
http://www.schneller-strom-tanken.de/ladetarife.html


Na dann hoffe ich mal, dass die Volksbanken noch ein paar Ladesäulen aufstellen: 2 von den 22 Ladesäulen von Schneller-Strom tanken habe ich schon einige Male genutzt; hat immer prima geklappt ! :D
hr1
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 14. Apr 2016, 21:54

Re: Stromtankstellenverz./Ladekarte: Bankkarte/Kreditkarte

Beitragvon drilling » Do 5. Apr 2018, 19:02

Major Tom hat geschrieben:
Ich denke das wird zu kompliziert.

Die jetzige Auswahl an Ladekarten ist auch nicht weniger kompliziert.

Ich finde auch man sollte Säulen im Ladeverzeichnis nach Girokarte bzw. Kreditkarte aussuchen können genau so wie man nach TNM oder sonst welcher Karte filtern kann.

Säulen die Kredit- oder Girokarten akzeptieren werden in Zukunft wohl eher die Regel werden (zumindest bei Schnelladesäulen), schon allein wegen der gesetzlich vorgeschriebenen punktuellen Lademöglichkeit. Das jetzige Ladekartensammelsurium ist nicht massentauglich und wird an Bedeutung verlieren.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 4484
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 21:59

Vorherige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: IBUZA, MichaelE, naso und 5 Gäste