Strom Laden ab 2014 - KELAG

Re: Strom Tanken ab 2014 - KELAG

Beitragvon Twizyflu » Di 17. Dez 2013, 09:47

Im Laufe des Jahres wollen sie es machen.
Also ich glaube das geht sich gut aus :)

Freue mich.
Bis dahin hab ich hoffentlich auch meinen Zoe endlich :(
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

Re: Strom Tanken ab 2014 - KELAG

Beitragvon Batterie Tom » Di 17. Dez 2013, 11:08

Twizyflu hat geschrieben:
Im Laufe des Jahres wollen sie es machen.
Also ich glaube das geht sich gut aus :)

Freue mich.
Bis dahin hab ich hoffentlich auch meinen Zoe endlich :(


Es ist eine Schande, was du da mit Renault mitmachst. Ich halt dir die Daumen, dass alles zu deiner
Zufriedenheit klappt- und das hoffentlich rasch.
Beste Grüße Tom

Seit 06/2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016 - 75.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus. CanZE User.
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Wien

Re: Strom Tanken ab 2014 - KELAG

Beitragvon Twizyflu » Di 17. Dez 2013, 11:55

Danke lieber Tom.
Ehrlich gesagt will ich ja garnimma.
Ich will endlich den Zoe und fertig.
Jetzt da nachlackieren lassen bringt vielleicht mehr ärger als zuvor aber dieser lackeinschluss könnte rost bringen das will ich auch nicht.
Alle raten mir: ablehnen und neu bzw auf neue lackierte teile bestehen.
Hab keine Lust mit Anwalt und Co.
Das zieht alles ewig bis sie dann vll sagen ok neuer Wagen. Toll wieder 3 Monate warten und vll wirds nicht besser dann.

Da weiß man halt langsam nimma was man eigentlich tun soll :(
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Strom Tanken ab 2014 - KELAG

Beitragvon Kelomat » Di 17. Dez 2013, 21:01

Ein anderes Auto kaufen...

Ich weiß das ist leichter gesagt als getan aber wenn es so arg ist kann man sicher vom Kauf zurücktreten. Frag mal den Konsumentenschutz.

Trotzdem Toi toi toi!
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1584
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Strom Tanken ab 2014 - KELAG

Beitragvon Twizyflu » Mi 23. Apr 2014, 15:59

Neues zu den Kelag Ladestationen:
Dateianhänge
Screenshot_2014-04-23-16-56-26-1.png
Screenshot_2014-04-23-16-56-09-1.png
Screenshot_2014-04-23-16-55-58-1.png
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Strom Tanken ab 2014 - KELAG

Beitragvon Hinundher » Mi 23. Apr 2014, 19:30

Solange der Mitbewerber den Strom gratis abgibt wird es die Kelag auch so halten :mrgreen:

Lg.
Zuletzt geändert von Hinundher am Mi 23. Apr 2014, 19:52, insgesamt 1-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3862
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Strom Tanken ab 2014 - KELAG

Beitragvon Twizyflu » Mi 23. Apr 2014, 19:34

Mach ich nicht :D
Aber mir hat ein anderer Zoe Fahrer das gesagt und dann wollt ichs genau wissen. War aber absehbar, dass es mal kommt.
Wahrscheinlich halt.
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Strom Tanken ab 2014 - KELAG

Beitragvon Twizyflu » Do 24. Apr 2014, 14:27

Update:

Zitat Kelag E-Tankstellenfinder Facebook Seite:

"Es sind folgende Standorte geplant:

1.) McDonalds Völkermarkt (direkt neben der A2)
2.) bei der Kelag Zentrale, Arnulfplatz 2, Klagenfurt
3.) bei der Raststation Wörthersee, Techelsberg (direkt an der A2)

Es wird jeweils ein Efacec QC45 Universalschnelllader mit drei Ladepunkte (50 kW CCS, 50 kW CHAdeMO, 43 kW Typ2) errichtet, zusätzlich kommen an jedem Standort noch zwei 22 kW Typ2 Ladepunkte hinzu.Die E-Tankstellen dazu befinden sich bereits in unserem Lager (siehe Foto) ... sobald sie verfügbar sind informieren wir sie natürlich hier auf unserer Fanpage!"
Dateianhänge
1522922_741872202511544_6145452356625744417_o.jpg
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Strom Tanken ab 2014 - KELAG

Beitragvon ATLAN » Do 24. Apr 2014, 17:58

:o :shock: Eine folge der Konkurrenz von Lebensland mit Kelag oder einfach ein paar intelligente Entscheidungsträger an der richtigen Stelle ???
Damit hätte Kärnten dann endgültig den goldenen Pokal für die beste Infrastruktur in Österreich! Mich frisst grad der blanke Neid ... :oops:

DAS ist jedenfalls ein Beispiel wie es gemacht gehört - und nicht 4 x Schuko mit 13A einfach abgesichert hinrotzen und dann groß Trompeten :evil: ...

Man sollte sich als Kärntner E-Mobilist direkt überlegen, dem Verantwortlichen einen Geschenkskorb zu schicken ;)

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Strom Tanken ab 2014 - KELAG

Beitragvon Twizyflu » Do 24. Apr 2014, 18:16

Die E-Tankstellenfinder App ist auch von der KELAG und beinhaltet aber alle (!) Ladepunkte nicht nur die der Kelag.
Entwickelt wurde und wird sie von einem Klagenfurter Unternehmen (Symvaro), dessen Chef eng mit der Kelag zusammenarbeitet und der mich schon zu Veranstaltungen eingeladen hat und vor einem Haufen Leute gemeint hat: "Ich habe noch nie jemanden gesehen wie ihn (auf mich zeigend), der sich in Kärnten so für die Elektromobilität in der heutigen Zeit einsetzt".

Es wird auch eine kleine Überraschung beim ZOE Treffen geben, hab da was organisiert :D

Ich melde auch immer auf deren Facebookseite wenn eine Säule mal was hat (was bis jetzt 2-3 Mal war und sofort behoben wurde.

Um wieder auf deine Aussage zurück zu kommen:

die KELAG engagiert sich sehr im Bereich Elektromobilität. Sie bietet die Wallboxen für daheim an (RWE baugleich) mit ZE Ready und arbeitet mit Renault zusammen. Natürlich sind auch wir engangierte E-Mobilisten (und auch ich mit we-drive.at) dahinter, dass wir da der Kelag zeigen, wie sehr sich die Leute interessieren, und dass der Ausbau auch Sinn macht.

Glaub mir, du liegst schon nicht ganz falsch, ich unterstütze die KELAG indirekt dafür, als dankeschön, dass sie seit Jahren schon gratis laden lassen und dies noch das ganze Jahr und wir eine tolle Infrastruktur in Kärnten haben :)

Ich kann dich nur herzlichst mal Einladen nach Kärnten an den schönen Wörthersee.
Ok bin 4 Tage die Woche auch in Wien, also so ists ja nicht :D

Was Kärnten angeht, da halte ich mich am Laufenden. Auch hinundher ist da engangiert und kennt sich gut aus :)


Die Lebensland - ich weiß nicht - was sich da noch so tun wird :)
Aber auch die haben einige Säulen aufgestellt, aber soweit ich weiß laufen alle auf 11kW, dafür haben sie mehr Anschlüsse.
(glaub 2 x Typ 2 und 2 x CEE Blau). Sogar bei IKEA kann man bei uns Laden (direkt Autobahnabfahrt A2 bei Klagenfurt).

Und auch nette Geschenke gibts von ihnen dafür, dass ich was mache, was mir Spaß macht.
Dateianhänge
1017147_432027610265242_1055245969_n.jpg
1796672_415578028576867_1967767536_n.jpg
1661271_416177168516953_1267249276_n.jpg
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste