Stationen wo man mit Bankomatkarte und/oder KK zahlen kann ?

Re: Stationen wo man mit Bankomatkarte und/oder KK zahlen ka

Beitragvon mutle » So 22. Mär 2015, 13:49

stromer hat geschrieben:
An allen neuen Energiedienst-Ladesäulen kann wahlweise mit Kundenkarte oder Kreditkarte bezahlt werden.

http://www.energiedienst.de/cms/unterne ... litaet.php


Es ist aber kein normaler Kreditkartenleser sondern ein kontaktloses system das nicht von allen Kreditkarten unterstützt wird.
mutle
 
Beiträge: 354
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 23:08
Wohnort: Düsseldorf

Anzeige

Re: Stationen wo man mit Bankomatkarte und/oder KK zahlen ka

Beitragvon redvienna » So 22. Mär 2015, 14:27

Naja immerhin ein Anfang...
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6425
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Re: Stationen wo man mit Bankomatkarte und/oder KK zahlen ka

Beitragvon ATLAN » So 22. Mär 2015, 15:14

Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2184
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 22:45
Wohnort: Wien

Re: Stationen wo man mit Bankomatkarte und/oder KK zahlen ka

Beitragvon Zoelibat » So 22. Mär 2015, 15:25

Reine Bankomatkartenzahlung, also nicht nur Authentifizierung bzw. Bezahlung über Quickfunktion, gibt es also noch nicht. Lasse mich gerne eines besseren belehren.
120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-160.html#p817052
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3691
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Vorherige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fridgeir und 2 Gäste