Stadtwerke Düsseldorf ab 01.07.18 kostenpflichtig (Ladenetz)

Re: Stadtwerke Düsseldorf ab 01.07.18 kostenpflichtig (Laden

Beitragvon UliZE40 » So 10. Jun 2018, 12:02

Maingau, Maingau, Maingau,... als ob es nix anderes auf der Welt gibt... :roll:

Für alle die es immer noch nicht verstanden haben: An beliebigen Ladenetzsäulen lädt man mit den kostenlosen Ladekarten (OHNE GRUNDGEBÜHR) von Vattenfall oder der Rheinhessischen für nur 30 Cent/kWh.

Bestellen, wohlfühlen, fertig.
UliZE40
 
Beiträge: 1337
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14

Anzeige

Re: Stadtwerke Düsseldorf ab 01.07.18 kostenpflichtig (Laden

Beitragvon LadyDi » Mi 13. Jun 2018, 14:52

ensor hat geschrieben:
ensor hat geschrieben:
Müsste es mit der Karte der Wuppertaler Stadtwerke nicht sogar nur 0,35€ pro Ladevorgang sein? Wundert mich gerade selbst, dass angeblich alle Ladenetz Säulen kostenlos sein sollen. Oder muss ich bei „Business-Partner“ schauen?

Preisblatt: https://www.wsw-online.de/fileadmin/Ene ... L_FLAT.pdf

Ok, es stimmt. Laden im Ladenetz mit WSW Karte kostet tatsächlich nur 0,35 € pro Ladevorgang. Ladenetz-Business Partner gibt es nur 2, nämlich die Volksbanken und BayWa. Stadtwerke Düsseldorf sind ausdrücklich als Ladenetz Partner (nicht Business-Partner) gelistet. Damit ist für mich alles gut :P

Quelle: https://www.ladenetz.de/partner


Dann hast Du doch eine Ladenetzkarte? Frage nur, weil Du meintest "Monatsabo ist nichts für mich."
Twizy Color schwarz/ rot & Ioniq Premium Phoenix Orange
LadyDi
 
Beiträge: 89
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 00:27
Wohnort: Schwebebahnstadt

Re: Stadtwerke Düsseldorf ab 01.07.18 kostenpflichtig (Laden

Beitragvon graefe » Mi 13. Jun 2018, 16:00

ensor hat geschrieben:
Ok, es stimmt. Laden im Ladenetz mit WSW Karte kostet tatsächlich nur 0,35 € pro Ladevorgang. Ladenetz-Business Partner gibt es nur 2, nämlich die Volksbanken und BayWa. Stadtwerke Düsseldorf sind ausdrücklich als Ladenetz Partner (nicht Business-Partner) gelistet. Damit ist für mich alles gut :P

Hm, ich verstehe das anders: Laden in Ladenetz mit WSW-Flat ist kostenlos. Die 0,35€ fallen nur bei gebührenpflichtigen Ladevorgängen an.

Die WSW-Karte rechnet sich mit ihrer Grundgebühr gegenüber Vattenfall ab 34kWh/Monat - also werde ich diese Karte nehmen.

SWD hat sich bei der Preisfindung völlig vergriffen. Und den eigenen Stromkunden überhaupt keinen Vorteil zu gewähren geht gar nicht.
Eine vernünftige Beschilderung der Ladeplätze steht auch noch aus.

Naja, diesen Lernprozess mussten schon viele Anbieter durchlaufen.
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2501
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Stadtwerke Düsseldorf ab 01.07.18 kostenpflichtig (Laden

Beitragvon BennyOtt » Do 14. Jun 2018, 07:45

Hatte auch Post von denen bekommen und hab mich schon sehr über die Preise gewundert. Find das schon recht teuer als Plugin-Hybrid Fahrer, da ich noch nie für 3,50 Euro voll geladen hab.

Aber wenn die sich ja auch ans Ladenetz anschließen, hab ich mit der Charge&Fuel-Karte eine Chance.
Seit 10/2017 - Golf GTE
Bild
BennyOtt
 
Beiträge: 36
Registriert: Mo 11. Sep 2017, 20:09
Wohnort: Lüneburg

Re: Stadtwerke Düsseldorf ab 01.07.18 kostenpflichtig (Laden

Beitragvon Floschi » Do 14. Jun 2018, 10:20

Da ich täglich an den SWD Säulen lade und entsprechend Strom mitnehme, ist 35€ ok-.

Kommt dann ca auch den Preis den ich zu Hause zahlen würde, mit dem Unterschied, das ich wenn ich bei der Arbeit lade,
denn vollen Akku für den Rückweg habe und nicht für den Hinweg.

Sprich: abends ist mehr im Akku, als bei der reinen Heimladerei.
Und für 35€ im Monat die Mobilität zu haben, um auf die Arbeit zu kommen... finde ich ok.


EDIT: 2 Karten = 2 Verträge. laut Stadtwerke. Da muss ich die Ladekarte wohl ins Portemonnaie nehmen, statt wie bisher je eine ins Auto, weil täglich wechseln möglich ist.
Twizy: Bild

iMiev: Bild
Benutzeravatar
Floschi
 
Beiträge: 208
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 08:49
Wohnort: Leverkusen

Re: Stadtwerke Düsseldorf ab 01.07.18 kostenpflichtig (Laden

Beitragvon Heckes » Do 14. Jun 2018, 18:31

N'Abend zusammen

Heute kam dann noch einmal Post.
Da ich noch einen "Vertrag" mit den Stadtwerken Hilden habe, was wohl nur umgelabelte SWD-Karten sind, kann ich damit wahrscheinlich noch kostenlos zumindest in Hilden und Düsseldorf laden. Jetzt, da ich meinen Wagen aus der Reparatur wieder zurückhabe, werde ich das mal ausprobieren.
Ob die Stadtwerke Hilden noch kostenlose Ladekarten ausgeben, weiß ich jedoch auch nicht.
Wer nicht denken will, fliegt raus.
[Joseph Beuys]

Renault Fluence - EZ 01/2012 in weiß
Benutzeravatar
Heckes
 
Beiträge: 179
Registriert: So 27. Jul 2014, 08:06
Wohnort: Erkrath

Re: Stadtwerke Düsseldorf ab 01.07.18 kostenpflichtig (Laden

Beitragvon Floschi » Mi 20. Jun 2018, 07:40

Ich korrigiere mich: Auftrag an die Wuppertaler ist raus. Hoffe meine WSW - karte bald zu haben (also bis zum 30.06.).
Ist das normal, das die sich nicht Rückmelden auf den Eingang der Email?
Twizy: Bild

iMiev: Bild
Benutzeravatar
Floschi
 
Beiträge: 208
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 08:49
Wohnort: Leverkusen

Re: Stadtwerke Düsseldorf ab 01.07.18 kostenpflichtig (Laden

Beitragvon harlem24 » Mi 20. Jun 2018, 07:59

Die Frage ist halt, was kostet das Laden außerhalb von W'tal?
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 4572
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Stadtwerke Düsseldorf ab 01.07.18 kostenpflichtig (Laden

Beitragvon Utty » Mi 20. Jun 2018, 08:10

Laut dem Preisblatt 0,35€ pro Roaming Transaktion im Ladenetz Verbund.
https://www.wsw-online.de/fileadmin/Ene ... L_FLAT.pdf
Ioniq Style SD Phoenix-Orange, Bestellung bei Autohaus Sangl übernommen am 15.01.2018 > Abholung 03.02.2018

15-Jahre alten Fabia dort gelassen :twisted:
Benutzeravatar
Utty
 
Beiträge: 114
Registriert: Mo 15. Jan 2018, 14:20
Wohnort: Wuppertal

Re: Stadtwerke Düsseldorf ab 01.07.18 kostenpflichtig (Laden

Beitragvon Floschi » Mi 20. Jun 2018, 10:29

Utty hat geschrieben:
Laut dem Preisblatt 0,35€ pro Roaming Transaktion im Ladenetz Verbund.
https://www.wsw-online.de/fileadmin/Ene ... L_FLAT.pdf


nee, Roaming ausserhalb des Ladenetz-Verbundes.
"Die Kosten für Roaming-Service fallen nur einmal jährlich an, wenn außerhalb des Ladenetzverbundes Angebote der Roaming-Partner genutzt werden."
Und weiter heißt es:
"Bei gebührenpflichtigen Ladevorgängen entsteht zusätzlich zu den Gebühren der Roaming-Partner eine Transaktionsgebühr. Diese beträgt 0,35 EUR brutto je Vorgang, ausgenommen EnBW. Hier beträgt die Transaktionsgebühr 2,00 EUR brutto je Stunde."

Also bei EWE/SWB, EnBW, TNM und Vattenfall & Ladenetz-Business [laden kostet beim Roaming was).

Der Rest ist nicht gebührenpflichtig und damit dürften dann auch keine zusätzlichen Kosten einer Transaktionsgebühr entstehen.
Twizy: Bild

iMiev: Bild
Benutzeravatar
Floschi
 
Beiträge: 208
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 08:49
Wohnort: Leverkusen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cybercop2001, GAF5006, mela, zockerr und 13 Gäste