Stadtwerke Düren: 1 Jahr Innogy Flat für 49€. (Nur Dürener)

Re: Stadtwerke Düren: 1 Jahr Innogy Flat für 49€.

Beitragvon Misterdublex » Do 9. Nov 2017, 08:44

Pfalz-Markus hat geschrieben:
Interessantes Angebot...nur stellt sich mir die Frage , wie kann ich die relevanten ladesaulen selektieren, es gibt mehrere Felder bzw. moglichkieten eine Verbund bzw Ladekarte im Verzeichnis der Stromtankstellen auszuwählen. Im Ergebnis erscheinen aber auch immer ladesaulen, die ich wohl mit dieser Karte nicht werde nutzen können. Was mache ich bei der Auswahl falsch bzw. Hat jemand einen Tipp wie man die passenden ladesaulen zu diesem Angebot treffsicher auswählen bzw. Finden kann ?


Einfach innogy e-Roaming auswählen und dann werden alle passenden Säulen angezeigt.
Misterdublex
 
Beiträge: 311
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 23:07

Anzeige

Re: Stadtwerke Düren: 1 Jahr Innogy Flat für 49€.

Beitragvon eDEVIL » Do 9. Nov 2017, 09:02

Wichtiger Hinweis: Bei der einphasigen Nutzung des Autostroms über die vorhandene Netzanschlussverbindung ist die Abnahme des Autostroms mit einer Stromstärke von mehr als 20 A kann zur Beschädigung des Netzanschlusses führen und ist daher untersagt.

Aha und wie verhindert man diese einphasige Ladung mit 32A bei einem LEaf mit 6,6kW Lader??

Fahrzeuge, die technisch bedingt in der Lage sind, sowohl mit Wechselstrom als auch mit Gleichstrom beladen werden zu können, dürfen nur in der gewählten Stromart (Wechselstrom oder Gleichstrom) beladen werden.

Man muss sich also entscheiden, ob man Dest.Charging oder Schnellladen möchte? Finde dazu aber keine Abfrage im Formular...

In den Ladesäulen Ihrer Stadtwerke Düren und an allen innogy Ladesäulen tanken Sie 100 % regenerativen Ökostrom.

Also nur innogy und nicht kompeltt LAdenetz.

Für Berlin also etwas wackelig, wenn die inngoy abgebaut werden sollten. Für langstrecke bringt die Karte ja auch nicht so viel, wenn man nicht gerade sehr viel Zeit hat und abseits der AUtobahnen laden möchte.

Gegenüber den ladenetz-Angeboten ist der VOrteil, dass kein Klause bzg. "Fremdladen" drin ist. Also man kann auch imemr Roaming nutzen. Die Zahl der nutzbaren Säulen ist allerdings nicht garantiert. Köntne also sein, dass man ggf. nur die 6 Säulen von SWD nutzen kann.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11184
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Stadtwerke Düren: 1 Jahr Innogy Flat für 49€.

Beitragvon Tho » Do 9. Nov 2017, 09:33

Das ist halt einfach nur ein Innogy Autostrom Contract. Nicht mehr und nicht weniger.
Nutzt man diese Innogy Säulen häufig, ist es meiner Meinung nach unheimlich billig.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5601
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Stadtwerke Düren: 1 Jahr Innogy Flat für 49€.

Beitragvon eDEVIL » Do 9. Nov 2017, 09:37

Ja, wenn man das mit dem neuen BEW Tarif mit GG vergleicht auf jeden Fall.
Nutze innogy aber bisher zu selten.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11184
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Stadtwerke Düren: 1 Jahr Innogy Flat für 49€.

Beitragvon Tho » Do 9. Nov 2017, 09:37

Noch schlimmer: In Sachsen ist Innogy immernoch kostenlos. :lol:
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5601
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Stadtwerke Düren: 1 Jahr Innogy Flat für 49€.

Beitragvon eDEVIL » Do 9. Nov 2017, 09:54

Ists chon irgendwie absehbar, ob die Innogy-Säulen in BErlin weiter bestehen bleiben?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11184
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Stadtwerke Düren: 1 Jahr Innogy Flat für 49€.

Beitragvon Misterdublex » Do 9. Nov 2017, 10:47

eDEVIL hat geschrieben:
Ists chon irgendwie absehbar, ob die Innogy-Säulen in BErlin weiter bestehen bleiben?


Wieso sollte die jemand abbauen wollen? Bei uns in Essen will innogy jetzt sogar 50 neue errichten und damit den Bestand verdoppeln.
Misterdublex
 
Beiträge: 311
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 23:07

Re: Stadtwerke Düren: 1 Jahr Innogy Flat für 49€.

Beitragvon eDEVIL » Do 9. Nov 2017, 11:12

Weil sie nicht den Vorgaben des Berlienr Senats entsprechen (aber dafür den Vorgaben des Eichamts :lol: ).
Da läuft wohl eine Klage, aber man weiß ja nie, wie sich sowas entwickelt.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11184
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Stadtwerke Düren: 1 Jahr Innogy Flat für 49€.

Beitragvon Misterdublex » Do 9. Nov 2017, 11:24

eDEVIL hat geschrieben:
Weil sie nicht den Vorgaben des Berlienr Senats entsprechen (aber dafür den Vorgaben des Eichamts :lol: ).
Da läuft wohl eine Klage, aber man weiß ja nie, wie sich sowas entwickelt.


Standen die vor oder nach dem Inkrafttreten dieses Landesgesetzes? Wenn vor, dann haben die doch sicherlich Bestandsschutz.
Solange die eine Baugenehmigung hatten und eine Sondernutzungsgenehmigung des öffentlichen Raumes, dann wäre ein erzwungener Abbau sicherlich verfassungswidrig.
Misterdublex
 
Beiträge: 311
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 23:07

Re: Stadtwerke Düren: 1 Jahr Innogy Flat für 49€.

Beitragvon Volt » Do 9. Nov 2017, 11:35

eDEVIL hat geschrieben:
Ists chon irgendwie absehbar, ob die Innogy-Säulen in BErlin weiter bestehen bleiben?

mit sicherheit bleiben die weiter bestehen,
es werde ja nur die parkschilder abmontiert,
die säulen bleiben stehen.
Stefan
These:
Beim laden sind alle E-Autos gleich zu behandeln.
Bei Destination Ladesäulen (bis 22KW) wird solange gestanden wie der Fahrer es für Richtig erachtet,
bzw. halt maximal solange wie beschildert. Oh, schon voll? egal. Ladescheibe ist Sinnvoll.
Benutzeravatar
Volt
 
Beiträge: 393
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:56

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste