Sonntags, Nachts und an Feiertagen leider geschlossen

Sonntags, Nachts und an Feiertagen leider geschlossen

Beitragvon Tho » Mo 23. Mär 2015, 12:47

Hallo zusammen,
was ist eigentlich die Motivation dazu, insbesondere von Autohäusern, wunderschön zugängliche Ladesäulen Sonntags bzw. außerhalb der Öffnungszeiten stromlos zu schalten?
Vor allem die TNM Boxen, die sogar ein Abrechnungsystem mitbringen, leiden häufiger unter diesem Phänomen.
Was steckt also dahinter? Angst das wegen schlechter elektrischer Anlage die Werkstatt unbemerkt abbbrennt? :mrgreen:

Grüße
Thomas
Zuletzt geändert von Tho am Mo 23. Mär 2015, 14:39, insgesamt 1-mal geändert.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6827
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

Re: Sonntags leider geschlossen

Beitragvon redvienna » Mo 23. Mär 2015, 13:07

Eher soll niemand das Firmengelände betreten...stehen doch viele Neuwägen dort herum.

Außerdem geht es um die Haftung wenn dort jemand stürzt.

Wenn sie intelligent sind, montieren sie die Säule am Rand zur Straße...
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6419
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Re: Sonntags leider geschlossen

Beitragvon Großstadtfahrer » Mo 23. Mär 2015, 13:09

Ich denke viel ist das reichlich egal mit den Ladestationen.

z.B Mitsubishi verpflichtet die Autohäuser eine Ladestation zu Montieren und zwei Parkplätze zu reservieren wenn sie den Outlander führen wollen.

Hab selber mit einem Händler gesprochen dem das so nicht passt. Platz ist immer knapp. Und die kundenzugänglichen Parkplätze sind die wertvollsten!
Ist doch ein Hybrid! Geladen wird zuhause!

Das gilt überigens auch für Händler die an einer Stelle im Stadtgebiet einen Schnellader sponsern und an anderer Stelle die Box in die Werkstatt verbannen;-)
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 17:05
Wohnort: Berlin

Re: Sonntags leider geschlossen

Beitragvon E_souli » Mo 23. Mär 2015, 13:20

Tho hat geschrieben:
Hallo zusammen,
was ist eigentlich die Motivation dazu, insbesondere von Autohäusern, wunderschön zugängliche Ladesäulen Sonntags bzw. außerhalb der Öffnungszeiten stromlos zu schalten?
Vor allem die TNM Boxen, die sogar ein Abrechnungsystem mitbringen, leiden häufiger unter diesem Phänomen.
Was steckt also dahinter? Angst das wegen schlechter elektrischer Anlage die Werkstatt unbemerkt abbbrennt? :mrgreen:

Grüße
Thomas


Ich schätze ca 25 % der "guten" Lademöglichkeiten ist an Wochenenden und Feiertagen DICHT.
TOLL, wenn man gerade dann Zeit hat um mit der Familie einen Ausflug zu machen.

Die denken eben nicht und haben KEINE Ahnung wie E Mobilität funktioniert und funktionieren muss

Ich hab da schon geschrieben, telefoniert.

So gut wie keine wirkliche Reaktion !

TRAURIG
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 10:01

Re: Sonntags leider geschlossen

Beitragvon André » Mo 23. Mär 2015, 14:23

Unwort auch in 2015: LADESÄULENÖFFNUNGSZEIT. :wand:
http://www.ews-schoenau.de
Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft. Bundesweit!
https://3.tesla.com/model3/design?redirekt=no#battery
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 771
Registriert: So 2. Mär 2014, 00:45

Re: Sonntags leider geschlossen

Beitragvon Großstadtfahrer » Mo 23. Mär 2015, 14:32

Hey, auch Tankstellen haben Öffnungszeiten!

Nur sind sie bei Ladesäulen nicht wirklich nötig da ja nicht Bar bezahlt werden muss!
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 17:05
Wohnort: Berlin

Re: Sonntags leider geschlossen

Beitragvon Tho » Mo 23. Mär 2015, 14:38

Die nehmen das mit keine Beratung, kein (Strom)verkauf außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten wohl etwas zu ernst. :roll:

Gerade bei TNM ists blöd, weil man in der Karte nicht wirklich zwischen öffentlich und geschlossen an Sonn und Feiertagen unterscheiden kann. :?
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6827
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Sonntags leider geschlossen

Beitragvon p.hase » Mo 23. Mär 2015, 14:38

kann man in die überschrift noch das wort "nachts" einfügen? :D
VERKAUFE Notladekabel original RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. Perfekte WALLBOX!
VERKAUFE LEAF 2.0 Edition 40kWh, 03/18, 7000km; 30500€
VERKAUFE EVALIA 5 Sitze 24kWh, 05/16, 20km; MwSt. - ungefahren!
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6344
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Sonntags leider geschlossen

Beitragvon Tho » Mo 23. Mär 2015, 14:39

p.hase hat geschrieben:
kann man in die überschrift noch das wort "nachts" einfügen? :D

Bitte :D
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6827
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Sonntags leider geschlossen

Beitragvon TeeKay » Mo 23. Mär 2015, 14:49

redvienna hat geschrieben:
Eher soll niemand das Firmengelände betreten...stehen doch viele Neuwägen dort herum.

Außerdem geht es um die Haftung wenn dort jemand stürzt.

Aber wenn ich dort herumlatsche, um mir die vielen Neuwagen anzuschauen, dann ist es ok?
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12510
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste