Preise bei Belectric

Re: Preise bei Belectric

Beitragvon Tho » Fr 17. Feb 2017, 13:30

Hast du dich beim Anbieter gemeldet um die Ladekosten erstattet zu bekommen?
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5622
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

Re: Preise bei Belectric

Beitragvon ard » So 19. Feb 2017, 20:03

also mein Ampera lädt nur mit maximal 3,2 KW und gegen ende der Ladung weniger, wenn ich mal von 3 KW/h für 80 Cent ausgehe, sind das weniger als 27 Cent pro KW/h. Das ist doch absolut fair oder sehe ich da etwas falsch ?

Vergleiche das mal mit den €4,95 pro Stunde bei innogy (fast die einzigen Säulen hier in Krefeld), das sind dann bei meinem Beispiel €1,65 pro KW/h. Über BEW dann immerhin für €0,35 pro KW/h.
ard
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 10:04

Re: Preise bei Belectric

Beitragvon leonidos » So 19. Feb 2017, 23:01

Tho hat geschrieben:
Hast du dich beim Anbieter gemeldet um die Ladekosten erstattet zu bekommen?

klar, ich hatte ein langes Telefonat mit einem 'alten' Bekannten bei Belectric Drive. Dabei ging es dann am Ende nicht mehr um das Geld, sondern darum, zu verstehen, wie das Business läuft. Denn letztendlich liefert Belectric, was der Kunde bestellt. In diesem Fall der regionale Energieversorgungs- und Verkehrsbetrieb. Und wenn man sich dessen Anlagen in der Würzburger Markt- und Theatergarage anschaut, ...

:back to topic:

Nein, mein Geld hab ich nicht zurück bekommen, buche ich auf das Konto Erfahrung.
Damit ich keine weiteren schlechten Erfahrungen mehr mache, lade ich an diesen Ladesäulen nicht mehr.
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 62Tkm, an SmartEVSE

Bemängelt man das Haar in der Suppe, dann ist es hoffentlich nicht das eigene Nasenhaar, welches dort schwimmt, weil man seine Nase zu tief in selbige gesteckt hat.
leonidos
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Re: Preise bei Belectric

Beitragvon umrath » Mo 20. Feb 2017, 06:51

Können wir den Titel langsam mal ändern?
"Preisexplosion" ist unnötig reißerisch und hat mit der Realität herzlich wenig zu tun.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2141
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Vorherige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast