PENNY testet Ladesäulen

Re: PENNY testet Ladesäulen

Beitragvon E_souli » Fr 23. Okt 2015, 23:38

p.hase hat geschrieben:
dann haben wir im raum stuttgart irgendwann 10 chademos und kommen immer noch nicht nach münchen oder an den bodensee. alles klar? andere städte sind auch schön. ich nutze das angebot von aldi nicht mehr nachdem ich 3x deswegen stress hatte. die schnelllader haben sich bei mir eher negativ eingeprägt und ich bin froh mit der meinung nicht alleine dazustehen.


Es ist aber nicht aufgabe eines Lebensmittelhändlers da Ladestationen hinzustellen wo zu wenige sind, sondern sie machen es nach IHREN Gesichtspunkten - genau wie ALDI
Zuletzt geändert von TeeKay am Sa 24. Okt 2015, 05:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte keine Triplequotes
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Anzeige

Re: PENNY testet Ladesäulen

Beitragvon Kim » Sa 24. Okt 2015, 00:30

Hoffentlich machen die in Augsburg was...! Wurde von Aldi South ja leider nicht bestückt....
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex ab 24.11.2017
Outlander PHEV seit 19.02.2015 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit Bild
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1671
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: PENNY testet Ladesäulen

Beitragvon Biberlowski » Sa 24. Okt 2015, 02:37

Ich habe einfach mal gesucht......

Waldstraße 272
63071 Offenbach am Main
Deutschland
bei GE im Verzeichnis Stromtankstellen-Nr. 7749


Vöslauer Straße 48
2500 Baden
Österreich
bei GE im Verzeichnis Stromtankstellen-Nr. 1599


Pogrelzstraße 36
1220 Wien
Österreich
bei GE im Verzeichnis Stromtankstellen-Nr. 2101


Aachener Straße 1155
50859 Köln-Weiden
Deutschland
bei GE im Verzeichnis Stromtankstellen-Nr. 10737


Doktor-Gaisbauer-Straße 1
4560 Kirchdorf an der Krems
Österreich
bei GE im Verzeichnis Stromtankstellen-Nr. 10012


Sonnenallee 7
50259 Pulheim
Deutschland
bei GE im Verzeichnis Stromtankstellen-Nr. 9062


Laut diesem Dokument

http://www.gemeinde-baiersbronn.de/se_d ... ericht.pdf

könnte es auch in Baiersbronn/Schwarzwald beim Penny Markt eventuell eine Ladestation geben, GE Datenbank jedoch negativ, vielleicht kann ja ein "Stromer" aus der Region dort einmal einen Wocheneinkauf absolvieren und auskundschaften.

Vielleicht wäre es möglich, PENNY in der GE Datenbank als Betreiber mit aufzunehmen und so sukzessive die vorhandenen Penny-Säulen zu erfassen.

Allein die Öffnungszeiten bis 22.00 Uhr an vielen Penny Standorten wäre es doch wert, auch wenn sie derzeit offensichtlich nur in Ballungsräumen stehen.
Biberlowski
 

Re: PENNY testet Ladesäulen

Beitragvon TeeKay » Sa 24. Okt 2015, 05:20

Schlüsselschalter? Bei öffentlicher Säule im Jahr 2015? Der Test ist eine Totgeburt. Wenn man da erst in den Markt latschen und einen Mitarbeiter finden muss, der samt einem Aktivierungsschlüssel mit rauskommt, dauert das ewig und verdoppelt problemlos die Einkaufszeit. Zumal die Discounter personell in der Regel maximal knapp besetzt sind.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: PENNY testet Ladesäulen

Beitragvon E_souli » Sa 24. Okt 2015, 08:47

Sehe ich auch so.
Karte, Chip, Code oder einfach andocken.
Ok es ist erstmal nur ein Test. Wir schauen mal.

Da wo man eigene Objekte betreibt ist das kein Problem mit ner Säule.
Aber bei vielen älteren Mietobjekten ist es ne Frage der Wirtschaftlichkeit, des Mietvertrages. Schlussendlich wissen wir, das es auch ne Kostenfrage ist.

Jedenfalls verabschieden sollten wir uns von den Wunschträumen hier und da und dort.
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: PENNY testet Ladesäulen

Beitragvon mitleser » Sa 24. Okt 2015, 09:30

Toll und bemerkenswert ist, dass PENNY sich bei dir telefonisch gemeldet hat :)
Im Vergleich zu KIA Deutschland, die E-Autos verkaufen (wollen?) und keine bis miserable Rückmeldung geben, ist PENNY "bloß" ein Lebensmitteldealer.
Ioniq seit 05/2017 -> geile Karre :!: noch dazu 0 Probleme >15tkm
Model3Tracker| Germany: Regular (Store before unveil): MODEL 3 SB | AWD | Black | 18 Aero | PUP |AP
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: PENNY testet Ladesäulen

Beitragvon E_souli » Sa 24. Okt 2015, 09:41

Weil ich da angefragt habe, dann kam je Mail mit Link das ich ausfüllen muss und nun nach 5 Wochen kam ein Anruf.
Hab mich gefreut, weil unerwartet.
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: PENNY testet Ladesäulen

Beitragvon mitleser » Sa 24. Okt 2015, 10:42

ebend! :)
Ioniq seit 05/2017 -> geile Karre :!: noch dazu 0 Probleme >15tkm
Model3Tracker| Germany: Regular (Store before unveil): MODEL 3 SB | AWD | Black | 18 Aero | PUP |AP
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: PENNY testet Ladesäulen

Beitragvon fabbec » Sa 24. Okt 2015, 11:45

EV_de hat geschrieben:
Ohh Du meins wirklich PENNY Markt ... ich dachte DIE Penny ! ... Penny ! ... Penny !

Zum start der Ladesäule 3x Klopfen ... :lol: :lol:


Solange die Motorkontrolllampe aus ist, ist alles gut bei Penny ;-)
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: wsz und 3 Gäste