Opel Ampera-E(Bolt) bei Clever tanken

Opel Ampera-E(Bolt) bei Clever tanken

Beitragvon midimal » Mi 17. Feb 2016, 03:35

Hmm.. Der Ampera-E wird ja einen 60kWh Akku haben. Wenn man den Bolt unterwegs bei Clever laden würde - hätte man 50kWh(ja 50, weil danach wird die Ladung zum Schneckentempo) für 40Euro bekommen. Wenn ich davon ausgehe dass Bolt bei 120 um 18kwh/100Km verbrauchen wird reicht das für 270KM. 100 KM würden dann ca 14,45€ kosten. Wenn ich Liter Sprit(E10) mit 1.20Euro rechne kommt man dann auf virtuelen Spritverbrauch von 11,7L/100.

Das ist heftig - finde ich
UNd da soll bitte mir noch jemand, dass der I3/REX im REX Modus soooooooo viel auf 100KM verbraucht (um 6,6L) :lol: :lol: :lol: :lol:
Zuletzt geändert von midimal am Do 18. Feb 2016, 01:15, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6426
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: Opel Ampera-E(Bolt) bei Clever tanken

Beitragvon Berndte » Mi 17. Feb 2016, 06:39

PS: Geheimtipp... Man kann den Bolt sicher auch daheim mit eigenem PV-Strom für 12Cent laden.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6068
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Opel Ampera-E(Bolt) bei Clever tanken

Beitragvon MarkusD » Mi 17. Feb 2016, 07:26

Berndte hat geschrieben:
PS: Geheimtipp... Man kann den Bolt sicher auch daheim mit eigenem PV-Strom für 12Cent laden.
Im Prinzip ja. Allerdings reicht mein Verlängerungskabel nicht von hier bis nach Dänemark ...
MarkusD
 

Re: Opel Ampera-E(Bolt) bei Clever tanken

Beitragvon redvienna » Mi 17. Feb 2016, 08:42

Ganz ehrlich kaum jemand kommt über 15% Überlandladung.

Da ist ein Preisunterschied fast egal.

Abgesehen davon wird der Markt den Preis regulieren.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6424
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 13:22
Wohnort: Vienna

Re: Opel Ampera-E(Bolt) bei Clever tanken

Beitragvon voll_geladen » Mi 17. Feb 2016, 10:37

Hängt natürlich auch davon ab, wie oft man nach Dänemark fährt. Ich fahre alle 3-5 Jahre dort hin. Da mache ich mir sicherlich keine Gedanken über die Kosten der Anreise.
voll_geladen
 
Beiträge: 256
Registriert: Do 29. Okt 2015, 11:51
Wohnort: Herzogtum Lauenburg

Re: Opel Ampera-E(Bolt) bei Clever tanken

Beitragvon midimal » Mi 17. Feb 2016, 14:09

Berndte hat geschrieben:
PS: Geheimtipp... Man kann den Bolt sicher auch daheim mit eigenem PV-Strom für 12Cent laden.


Ah Berndte Clever steht unterwegs zum Laden. Soll ich meine PV Anlage immer mitnehmen oder was war Deine Idee? :)
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6426
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Opel Ampera-E(Bolt) bei Clever tanken

Beitragvon bm3 » Mi 17. Feb 2016, 14:52

Bei Clever laden ist vielleicht nicht ganz so clever.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 7657
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: Opel Ampera-E(Bolt) bei Clever tanken

Beitragvon midimal » Mi 17. Feb 2016, 19:10

bm3 hat geschrieben:
Bei Clever laden ist vielleicht nicht ganz so clever.

Nur im Notfall ok (dabei nur so viel, dass man bis zur bezahlbaren Säule kommt)
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6426
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Opel Ampera-E(Bolt) bei Clever tanken

Beitragvon biker4fun » Mi 17. Feb 2016, 20:14

Wie bei den Verbrennen: teure Tankstellen bzw. Ladestationen, wenn möglich meiden.
IONIQ Prem. seit 30.03.17 + BMW i3 94Ah seit 26.03.18; Sono Sion vorbestellt seit 21.05.18, Nr. 4008
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kWp + 9,3 kWp + 10.2 BYD B-Box HV Speicher (im Aufbau)
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1406
Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Opel Ampera-E(Bolt) bei Clever tanken

Beitragvon i300 » Mi 17. Feb 2016, 23:04

Die Clever-Säulen sind zuverlässig, freigehalten, schnell, mit allen Steckern und stehen in regelmäßigen Abständen an der Strecke - nur mal so... :old:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1345
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste