(Ö) Energie Burgenland schließt sich dem TANKE-Verbund an

(Ö) Energie Burgenland schließt sich dem TANKE-Verbund an

Beitragvon eW4tler » Sa 21. Nov 2015, 11:07

Gute Nachricht für alle E-Auto Fahrer im Nordosten von Österreich. Der TANKE-Verbund bekommt mit der Energie Burgenland Zuwachs.

Somit ist dann ab Q2/2016 interoperables Laden bei den 3 EVU´s (EVN, WienEnergie, Energie Burgenland) möglich! :D
Dazu werden auch noch 2016 drei Schnelllader in Eisenstadt, Pinkafeld und im Bezirk Neusiedl installiert!

Presseaussendung dazu:
http://www.energieburgenland.at/unterne ... nland.html

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Benutzeravatar
eW4tler
 
Beiträge: 773
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:33
Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)

Anzeige

Re: (Ö) Energie Burgenland schließt sich dem TANKE-Verbund a

Beitragvon rolandp » Sa 21. Nov 2015, 11:39

Super!

damit ist man in Österreich wirklich immer besser Versorgt....nur das Roaming muss noch besser werden, aber das ist ja laut Artikel auch schon vorgeplant...

RolandP
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Benutzeravatar
rolandp
 
Beiträge: 916
Registriert: So 2. Nov 2014, 19:43
Wohnort: Kärnten

Re: (Ö) Energie Burgenland schließt sich dem TANKE-Verbund a

Beitragvon ATLAN » Sa 21. Nov 2015, 17:34

Nach dem Prepaid-nur-für-Eingeborene-Desaster im "Electrodrive-Verbund" dem ja eine lobenswerte universelle Freischaltung aller Stationen folgte, kanns ja nur mehr besser werden. ;)

Wie immer in AT: Gut (?) Ding braucht weile -> oeffentliche-ladeinfrastruktur/stromtanken-ohne-grenzen-t4502.html?hilit=bewag#p78833 8-)

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: (Ö) Energie Burgenland schließt sich dem TANKE-Verbund a

Beitragvon ChrisZero » Sa 21. Nov 2015, 17:56

Vielen dank für diese gute Nachricht @eW4tler.

vor allem der Schnelladung in Pinkafeld freut mich sehr, war bei Ausfahrten mit dem CZERO in den Oberwarter Bereich immer mit längeren Ladepausen verbunden.
Lademöglichkeit im neuen eo ( Ekz Oberwart) Fehlanzeige!!!!

Damit ist nun auch mit meinem "MickymausAkku-EV" alltagstauglich ein über 100 km Radius in allen Richtungen (ausser Ungarn) möglich. wenn das so weitergeht, kann der Volt bald in seinen wohlverdienten Ruhestand gehen ;-)

Gruss Chris
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 150k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)
Benutzeravatar
ChrisZero
 
Beiträge: 624
Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
Wohnort: Burgenland, Ostösterreich

Re: (Ö) Energie Burgenland schließt sich dem TANKE-Verbund a

Beitragvon p.hase » So 22. Nov 2015, 11:05

komme ich inzwischen von stuttgart/münchen nach göttlesbrunn/neusiedl mit chademo und mit welchen karten? habe TNM und Ladenetz 7T. eknnt wer moderne ferienwohnungen dort?
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5340
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: (Ö) Energie Burgenland schließt sich dem TANKE-Verbund a

Beitragvon ATLAN » So 22. Nov 2015, 11:23

Da Smatrics jetzt offenbar ernsthaftes Roaming mit TNM betreibt, sollte es von München weg keine Probleme mehr geben, siehe zB Ladelogs bei http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -14/10880/

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: (Ö) Energie Burgenland schließt sich dem TANKE-Verbund a

Beitragvon Zoelibat » So 22. Nov 2015, 11:50

Achtung: Auf die Ladelogs mit Einträgen mit der TNM Karte kann man sich NICHT verlassen!
Der Grund ist, dass bei einer Ladebestätigung die TNM Karte standardmäßig ausgewählt ist. Stellt man dann nicht auf die Smatrics-Karte um, dann hat man einen Ladelog-Eintrag mit TNM.
@Guy: Ladekarte nicht standardmäßig vorbelegen sondern leer lassen!

Gestern habe ich an 2 Tripleladern von Smatrics mit TNM geladen (Sankt Valentin und Krems). Funktioniert einwandfrei.

Wie es mit den Siemens-Säulen und Keba-Boxen von Smatrics ist kann ich nicht sagen.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3355
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: (Ö) Energie Burgenland schließt sich dem TANKE-Verbund a

Beitragvon ATLAN » So 22. Nov 2015, 12:02

Siemens-Säulen gingen schon immer, Kebas seit kurzem ebenfalls: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -304/7517/

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: (Ö) Energie Burgenland schließt sich dem TANKE-Verbund a

Beitragvon p.hase » So 22. Nov 2015, 12:24

Habe noch eine TANKE hier, aber natürlich noch nie genutzt. Noch eine Kärnten-Karte. Geht damit was? Mit ZOE wärs inzwischen kein Thema mehr, aber vermutlich brauche ich den größeren LEAF für den Urlaub. Oder halt den E-NV200 nehmen. Wenn aber nur eine Säule streikt wirds eine Familientragödie geben...
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5340
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: (Ö) Energie Burgenland schließt sich dem TANKE-Verbund a

Beitragvon Zoelibat » So 22. Nov 2015, 14:14

p.hase hat geschrieben:
komme ich inzwischen von stuttgart/münchen nach göttlesbrunn/neusiedl mit chademo und mit welchen karten? habe TNM und Ladenetz 7T. eknnt wer moderne ferienwohnungen dort?

Ich habe mal den GE Routenplaner bemüht. Theoretisch solltest du mit der TNM Karte leicht ins Burgenland kommen. Du kannst wahrscheinlich auch den einen oder anderen Lader überspringen. Günstiger wird es wahrscheinlich trotzdem mit der Smatrics-Karte (die NET Light um 19,90 Euro zzgl. 19,90 Euro Freischaltung für 1 Monat - also ca. 40 Euro einmalig).
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... er/373801/

Sankt Valentin, Oberegging, Altlengbach und Schwechat habe ich persönlich besucht/getestet (jedoch AC). Salzburg und Mondsee nicht.
Alternativ die ELLA-Karte (http://www.ella.at) beantragen. Kostet keine monatliche Gebühr, nur für das Laden. Dann kannst du als Alternative auch noch in Wieselburg und in Brunn am Gebirge (super Steakhaus http://www.clocktower.at ) laden.
Edit: mit der Tanke Karte kannst du noch in Bruck an der Leitha am Triplelader laden.

Ich kann dir die Pension/Weingut Edelmann in Göttlesbrunn empfehlen (haben Schuko-Lademöglichkeit). Haben nette Zimmer, die ziemlich neu eingerichtet sind - diese sind auch sehr preiswert. Außerdem haben die einen sehr guten Wein.
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-31/1746/
http://www.edelmann.co.at/

In Niederösterreich kann ich dir zu fast allen Ladestationen Infos geben. Also bei Fragen einfach melden.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3355
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kukki und 4 Gäste