Neue Ladesäulen am Möbelmarkt-Neubau in Berlin-Mahlsdorf

Neue Ladesäulen am Möbelmarkt-Neubau in Berlin-Mahlsdorf

Beitragvon E-lmo » Do 1. Jun 2017, 13:08

31501496317647087.jpg
Ich habe interessehalber auf einem Parkplatz eines neugebauten Möbelmarktes nach Ladesäulen Ausschau gehalten und glatt 4 Mennekes Säulen entdeckt.
Die Säulen sind noch nirgends gelistet.
Womit könnte ich die freischalten?
Der Parkplatz ist recht verkehrsgünstig an einer Bundesstraße gelegen.
Ich habe mal 2 Fotos gemacht:
Dateianhänge
31511496317648907.jpg
Zuletzt geändert von E-lmo am Do 1. Jun 2017, 14:25, insgesamt 1-mal geändert.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs
E-lmo
 
Beiträge: 461
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:24
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin

Anzeige

Re: Neue Ladesäulen am Möbelmarkt-Neubau entdeckt

Beitragvon bash_m » Do 1. Jun 2017, 13:11

An welchem Möbelmarkt-Neubau stehen die denn
Opel Ampera | Tesla Model ≡ reserviert
Photovoltaikanlage: 9,9kWp
bash_m
 
Beiträge: 181
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 12:29

Re: Neue Ladesäulen am Möbelmarkt-Neubau entdeckt

Beitragvon E-lmo » Do 1. Jun 2017, 13:16

Hier:
Bei googleMaps ist dort noch ein leeres Feld
https://porta.de/porta/einrichtungshaeu ... -mahlsdorf
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs
E-lmo
 
Beiträge: 461
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:24
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin

Re: Neue Ladesäulen am Möbelmarkt-Neubau entdeckt

Beitragvon Hanseat » Do 1. Jun 2017, 13:42

Freischaltung müsste mit NM oder Plugsurfing gehen.
Verbund lt. dem Label auf der Säule ist ja be.energised
Nissan Leaf Tekna
Benutzeravatar
Hanseat
 
Beiträge: 335
Registriert: Do 17. Sep 2015, 12:13
Wohnort: Ahlerstedt

Re: Neue Ladesäulen am Möbelmarkt-Neubau in Berlin-Mahlsdorf

Beitragvon E-lmo » Do 1. Jun 2017, 14:29

Die Ladesäule sollte auch mit Kreditkarte freischaltbar sein. Allerdings halte ich da keine Karte ran, bevor ich die Preise nicht kenne. Kann jemand sagen, welches Preismodell hier zum tragen kommt? Möchte mich hierfür nicht extra anmelden. Die Plugsurfing APP hilft mir hier auch nicht weiter.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs
E-lmo
 
Beiträge: 461
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:24
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin

Re: Neue Ladesäulen am Möbelmarkt-Neubau in Berlin-Mahlsdorf

Beitragvon TeeKay » Do 1. Jun 2017, 15:43

Mit der Kreditkarte kannst du nicht direkt an der Säule zahlen, sondern über die Website des Abrechnungsdienstleisters. Wenn du den QR Code scannst, landest du auf der Seite des Abrechnungsdienstleisters und stellst fest, dass die Säulen noch nicht zur Nutzung freigeschaltet wurden.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Neue Ladesäulen am Möbelmarkt-Neubau in Berlin-Mahlsdorf

Beitragvon georgij » Fr 2. Jun 2017, 10:45

Also wenn ich mir das Photo anschaue steht doch klar drauf mit was man bezahlen kann:
PayPal
Kreditkarte MasterCard
Kreditkarte Visa
Plugsurfing
Ladenetz
Zoe R240 | Willst du günstig Laden? Dann trage deinen Wagen auf den Berg und fahr da runter. :D
Benutzeravatar
georgij
 
Beiträge: 58
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 22:22
Wohnort: Berlin

Re: Neue Ladesäulen am Möbelmarkt-Neubau in Berlin-Mahlsdorf

Beitragvon E-lmo » Fr 2. Jun 2017, 11:09

Ich lade äußerst selten öffentlich. Die Plugsurfing-App habe ich installiert, kann aber keine Preisauszeichnung lesen, da (noch) nicht gelistet. Spannend wäre, was Plugsurfing mir berechnen würde?
Laden könnte ich starten über einscannen des QR-Codes (Auf die Idee bin ich aber erst zu Hause gekommen)
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs
E-lmo
 
Beiträge: 461
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 15:24
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin

Anzeige


Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AJO und 6 Gäste