mit Swisscharge günstig Allego nutzen

Re: mit Swisscharge günstig Allego nutzen

Beitragvon Fridgeir » Mi 8. Nov 2017, 17:53

nono hat geschrieben:
Das Ende vom Lied ist, dass SwissCharge nun entweder gleich/ teuerer als ChargeNow ist.


Das sehe ich an den 4-fach Standorten von Allego nicht so.

NM = 0,69€/kWh
CN = 0,30€ / Minute im Flex-Tarif
Swisscharge = 0,30€ / kWh

ChargeNow = 25 Minuten = ca. 16 kWh (etwa durchschnittlich) = 25 * 0,30 /16 = 0,47€/kWh

Also ist Swisscharge günstiger. Auf jeden Fall im Winter, wenn Du mit kaltem Akku und Zeitabrechnung am Schnelllader stehst, freust Du Dich, wenn nach Menge abgerechnet wird.

Im Winter, bei Minusgraden kann ich anstelle von 25 Minuten locker 35-40 Minuten laden; bei 35 Minuten wären es dann 0,66€/kWh und bei Swisscharge immer noch 0,30€
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2619
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Anzeige

Re: mit Swisscharge günstig Allego nutzen

Beitragvon eDEVIL » Mi 8. Nov 2017, 17:55

nono bezog sich wohl auf EnBW, wo es ja nun plötzlich teurer wurde. Ist aber hier eigentlich nicht Thema
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12091
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: mit Swisscharge günstig Allego nutzen

Beitragvon nono » Mi 8. Nov 2017, 18:25

fridgeS3 hat geschrieben:
Das sehe ich an den 4-fach Standorten von Allego nicht so.
(...)
Swisscharge = 0,30€ / kWh

Da muss ich dir recht geben! Bei ChargeNow kostet die kWh ca. 45 Cent, im Winter noch etwas mehr ...

Bei dem ganzen Tarifwirrwarr muss man erst mal durchblicken.
Zeittarif hier, Leistungstarif da ...

Danke für den Hinweis. So macht die SwissCharge-Karte zumindest auf Langstrecke Sinn, denn um Allego habe ich meist einen großen Bogen gemacht. Hatte da nämlich immer das Gefühl, dass da die Leistung bei der Nutzung mit ChargeNow aufgrund des Zeittarifs gedrosselt war.

Gruß,
Nono.
17.02.2017 Born Electric | 22.000 km rein elektrisch | Verbrauch: ø 14,3 kWh/100km
nono
 
Beiträge: 299
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 19:24
Wohnort: Hannover

Re: mit Swisscharge günstig Allego nutzen

Beitragvon Nasenmann » Mi 8. Nov 2017, 20:11

Bei mir werden nicht 30 sondern 34 Cent je kWh angezeigt.
Ioniq Style in weiß seit 31.03.2018
Benutzeravatar
Nasenmann
 
Beiträge: 591
Registriert: Do 23. Mai 2013, 11:06

Re: mit Swisscharge günstig Allego nutzen

Beitragvon mara » Mi 8. Nov 2017, 20:29

:-( übel das war aber ein kurzer Spass gerade mal ein paar mal laden können zu den alten Konditionen.
Für ENBW ist die Karte auf jedenfall nutzlos geworden mit 33 Euro die Stunde.
Allego geht grad noch so....
Sangl Nr.160: IONIQ Elektro Style Polar White mit Schiebedach : Bestellt 24.02.2017 : Abgeholt am 22.09.2017
mara
 
Beiträge: 183
Registriert: So 26. Feb 2017, 18:50
Wohnort: Herrenberg

Re: mit Swisscharge günstig Allego nutzen

Beitragvon TomTomZoe » Do 8. Mär 2018, 16:40

Eben auch mal registriert.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 20 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2355
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: mit Swisscharge günstig Allego nutzen

Beitragvon Jens.P » Mi 14. Mär 2018, 18:14

Über Ostern fahre ich eine Strecke an der überwiegend Allego Säulen stehen. Mit meiner Naturstromkarte kostet mich die Minute CHAdeMO 0,35€. Mit swisscharge laut app 0,35€/kWh.

Nun also an zwei Allego Säulen in Ingolstadt probiert und an beiden Säulen war zu lesen: "Karte nicht autorisiert" (oder so ähnlich).

Sowohl die Serviceline von Allego, als auch swisscharge können sich das nicht erklären.

Hatte jmd so etwas schon? Hat wer in letzter Zeit mit swisscharge an Allego geladen?

Danke
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 551
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 19:52

Re: mit Swisscharge günstig Allego nutzen

Beitragvon Lokverführer » Mi 14. Mär 2018, 19:45

Lade doch lieber mit einfachstromladen.de von Maingau - da kostet die Minute nur 5 ct
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1443
Registriert: So 11. Mai 2014, 19:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: mit Swisscharge günstig Allego nutzen

Beitragvon Jens.P » Mi 14. Mär 2018, 20:38

Lokverführer hat geschrieben:
Lade doch lieber mit einfachstromladen.de von Maingau - da kostet die Minute nur 5 ct


Wollte zwar noch eine weitere Karte vermeiden, aber Danke für den Tipp.
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 551
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 19:52

Re: mit Swisscharge günstig Allego nutzen

Beitragvon Fridgeir » Do 15. Mär 2018, 10:17

Jens.P hat geschrieben:
Hatte jmd so etwas schon? Hat wer in letzter Zeit mit swisscharge an Allego geladen?

Danke


Jepp mehrfach, zuletzt am 20.02.2018, war Problemlos. Aber man muss manchmal mehrfahr probieren oder an den 4-fach Standorten die nächste Säule probieren
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2619
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste