Maingau-jetzt gibts schon Bashing beim Laden

Maingau-jetzt gibts schon Bashing beim Laden

Beitragvon berrx » Mo 7. Mai 2018, 18:52

Es gibt ja den Thread der Maingau Ladekarte. Dort wird ja ausgiebig über die Karte berichtet Erfahrung geteilt etc. so soll es sein. Doch wird diese Karte vergöttert als ob sie ein neues Weltwunder wäre. Alles andere ist schlecht und wird runter gemacht.
- Ladesäulen werden auf technische Störung gemeldet weil Maingau sie nicht freischaltete.
- es werden ein-Sterne Bewertungen vergeben wenn die wunder Karte nicht funktionierte
- bei Fragen zu einem Verbund und einer bestimmten Ladekarte wird im gleichen Satz erwähnt dass das doch eh blödsinnig ist weil ja Maingau an der Säule funktioniert. Preise werden schlecht geredet, mit Maingau 14 kWh für 1,05 € geladen; Das kann ich akzeptieren... So zieht sich das mittlerweile durchs ganze Forum. Ich finde man sollte mal wieder runterkommen und die Sachen objektiv sehen. Ich bin mir sicher das die Blase irgendwann platzt. Ich hoffe ich habe jetzt kann auf die Füße getreten, aber ich lese halt überall nur noch dieses Wort Maingau :shock:
Benutzeravatar
berrx
 
Beiträge: 374
Registriert: Di 3. Jan 2017, 00:35

Anzeige

Re: Maingau-jetzt gibts schon Bashing beim Laden

Beitragvon bm3 » Mo 7. Mai 2018, 19:32

Ich habe die Karte ja auch schon, aber ich komme einfach nicht dazu sie mal einzusetzen , entweder ist der Schnelllader sowieso kostenlos oder ich kann meine yello Strom-Ladekarte (EnBW) nehmen, die ist immer noch kostenlos. :lol:
Ärgerlich ? :x
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 7790
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: Maingau-jetzt gibts schon Bashing beim Laden

Beitragvon 0x00 » Mo 7. Mai 2018, 20:01

ich hab für meine Karten die ich habe alle Preise ausgerechnet und die Maingau ist erst ab 22kw ladung günstig, dafür hier aber mit Abstand. für 11kw oder <=3.7kw sind dann andere Karten besser
Blog: Erfahrungsbericht neuer Nissan Leaf 2018 - https://e-klar.xyz/2018/03/16/der-umsti ... -ein-ende/

Kona EV in Farbe Tangerine Comet: https://e-klar.xyz/2018/09/27/abschied- ... i-kona-ev/
0x00
 
Beiträge: 777
Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
Wohnort: Wien

Re: Maingau-jetzt gibts schon Bashing beim Laden

Beitragvon steiner » Mo 7. Mai 2018, 20:27

Hallo, ich habe die Maingau-ladekarte auch.
Als ich sie an einer ,, Emma,, Säule ( Hagnau/Bodensee) testen wollte hat sie nicht funktioniert!
Obwohl sie bei Maingau gelistet ist.
Werde sie noch an einer anderen Säule testen.
Also die eierlegende Wollmilchsau ist sie auch nicht.
Ne , Ladekarte halt mehr auch nicht.
Habe noch New Motion und Plugsurfing die gehen fast immer.
Gruss
Andreas

R90. Intens Bj. 10.2017
Benutzeravatar
steiner
 
Beiträge: 409
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 19:00
Wohnort: 78086 Brigachtal

Re: Maingau-jetzt gibts schon Bashing beim Laden

Beitragvon Helfried » Mo 7. Mai 2018, 20:38

steiner hat geschrieben:
Ladekarte halt mehr auch nicht.
Habe noch New Motion und Plugsurfing die gehen fast immer.


Kann es sein, dass ein paar den Sinn des ersten Postings nicht ganz verstanden haben?
Helfried
 
Beiträge: 8257
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Maingau-jetzt gibts schon Bashing beim Laden

Beitragvon berrx » Mo 7. Mai 2018, 20:54

Da haben wir genau live was ich meine. Ich wollte auch nicht rum heulen und ich will die Karte auch um Gottes willen nicht schlecht reden. Vielleicht hole ich sie mir selber auch noch. Ich wollte nur zum Ausdruck bringen dass man halt auf dem Teppich bleiben soll. Es kann nicht sein dass eine Säule als Störung gemeldet wird oder schlecht bewertet wird nur weil ein neuer Ladekartenanbieter mit einem Superpreis Leistungsverhältnis auf dem Markt ist, der halt noch nicht überall funktioniert. Keine Karte funktioniert überall.
Ich hätte jetzt eigentlich hier Kommentare erwartet wie ja das sehe ich auch so, oder Vorschläge wie: Störung melden wenn die Karte schon sehr oft an einer Säule funktioniert hat. etc. Oder gar keine Störung melden wenn die Säule technisch in Ordnung ist. :?:
Benutzeravatar
berrx
 
Beiträge: 374
Registriert: Di 3. Jan 2017, 00:35

Re: Maingau-jetzt gibts schon Bashing beim Laden

Beitragvon p.hase » Mo 7. Mai 2018, 21:07

steiner hat geschrieben:
Hallo, ich habe die Maingau-ladekarte auch.
Als ich sie an einer ,, Emma,, Säule ( Hagnau/Bodensee) testen wollte hat sie nicht funktioniert!
Obwohl sie bei Maingau gelistet ist.
Werde sie noch an einer anderen Säule testen.
Also die eierlegende Wollmilchsau ist sie auch nicht.
Ne , Ladekarte halt mehr auch nicht.
Habe noch New Motion und Plugsurfing die gehen fast immer.

emma ist kostenlos. einfach beim bodenseekreis beantragen. wozu dort maingau einsetzen?
4S Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 295€!
4S LEAF TEKNA Bi-Color 40kWh, 03/18, 7Tkm
4S ZOE BOSE 41kWh R90, 05/17, 23Tkm, 18490€
4S ZOE ZEN 41kWh R90, 02/17, 12Tkm, 17900€
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6509
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Maingau-jetzt gibts schon Bashing beim Laden

Beitragvon bedburg » Mo 7. Mai 2018, 22:45

0x00 hat geschrieben:
ich hab für meine Karten die ich habe alle Preise ausgerechnet und die Maingau ist erst ab 22kw ladung günstig, dafür hier aber mit Abstand. für 11kw oder <=3.7kw sind dann andere Karten besser


Was kannst Du bei 11KW Ladeleistung empfehlen?
bedburg
 
Beiträge: 36
Registriert: Sa 2. Dez 2017, 10:08

Re: Maingau-jetzt gibts schon Bashing beim Laden

Beitragvon Jan » Mo 7. Mai 2018, 23:17

Ja, echt schrecklich mit der Maingau Ladekarte. Man will laden und es geht, ohne Stress. Worüber soll man sich dann noch aufregen? Selbst der strompreis passt. Und außerdem kommt man immer seltener dazu, andere Ladekarten zu verwenden. Und dann ist sie auch noch kostenlos und ohne monatliche Grundgebühr. Echt eine blöde Karte. :)
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 2559
Registriert: Di 3. Jun 2014, 07:56

Re: Maingau-jetzt gibts schon Bashing beim Laden

Beitragvon docloy » Mo 7. Mai 2018, 23:41

p.hase hat geschrieben:
emma ist kostenlos. einfach beim bodenseekreis beantragen. wozu dort maingau einsetzen?


Hast du dazu einen Link? Finde leider nichts. Hier sehe ich nur, dass es mit Vertrag 30 ct/kwh kostet:
https://www.stadtwerk-am-see.de/de/priv ... -strom.php
docloy
 
Beiträge: 57
Registriert: Do 18. Jan 2018, 02:06

Anzeige

Nächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: wekahh und 7 Gäste