Maingau - EinfachStromLaden plus - ESL plus - ESL+

Re: Maingau - EinfachStromLaden plus - ESL plus - ESL+

Beitragvon BMWi » So 21. Okt 2018, 13:38

Ist die ESL+ eine desfire? Hat die ESL+ eine 7byte UID?
BMWi
 
Beiträge: 221
Registriert: So 19. Aug 2018, 20:48

Anzeige

Re: Maingau - EinfachStromLaden plus - ESL plus - ESL+

Beitragvon mweisEl » So 21. Okt 2018, 14:35

@BMWi: letzeres ist bestätigt, aber ob DESFire auf dem Chip läuft kann ich nicht sagen, weil ich weder die ESL+ noch mangels zugehörigem Stadtwerk eine andere Karte für Ladenetz besitze.

Mit den anderen Mifare-Typen könnten natürlich auch Chip-Personalisierungen gemacht bzw. vom Terminal verlangt werden (was von den meisten Ladekartenherausgebern aber leider nie gemacht wurde - somit gibt es keinerlei Sicherheit ob eine fremde Nutzer-UID erraten oder (elektronisch) kopiert wurde. Evtl. falsch zugeordnete Buchungen müssten diese Ladekartenherausgeber daher immer erstatten).
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1.8 kWh-Akku) und seit 1991 an keiner Sprit-Zapfsäule mehr.
Benutzeravatar
mweisEl
 
Beiträge: 2147
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Re: Maingau - EinfachStromLaden plus - ESL plus - ESL+

Beitragvon BMWi » So 21. Okt 2018, 15:13

mweisEl hat geschrieben:
@BMWi: letzeres ist bestätigt, aber ob DESFire auf dem Chip läuft kann ich nicht sagen, weil ich weder die ESL+ noch mangels zugehörigem Stadtwerk eine andere Karte für Ladenetz besitze.

Mit den anderen Mifare-Typen könnten natürlich auch Chip-Personalisierungen gemacht bzw. vom Terminal verlangt werden (was von den meisten Ladekartenherausgebern aber leider nie gemacht wurde - somit gibt es keinerlei Sicherheit ob eine fremde Nutzer-UID erraten oder (elektronisch) kopiert wurde. Evtl. falsch zugeordnete Buchungen müssten diese Ladekartenherausgeber daher immer erstatten).


Meine ESL+ hat nur 4 bytes = keine Desfire
BMWi
 
Beiträge: 221
Registriert: So 19. Aug 2018, 20:48

Re: Maingau - EinfachStromLaden plus - ESL plus - ESL+

Beitragvon mweisEl » So 21. Okt 2018, 16:17

Ok. Und die funktioniert an nativen Ladenetz.de-Säulen?
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1.8 kWh-Akku) und seit 1991 an keiner Sprit-Zapfsäule mehr.
Benutzeravatar
mweisEl
 
Beiträge: 2147
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Re: Maingau - EinfachStromLaden plus - ESL plus - ESL+

Beitragvon BMWi » So 21. Okt 2018, 16:19

Ich hab nicht viel Auswahl, aber als ich in Kaiserslautern vor einiger Zeit war ging sie nicht. Aber ich glaube da hat die SWK noch ein Wörtchen mitzureden. Bei Maingau hab ich das auch schon reklamiert und bin gespannt, ob die das hinbekommen. Ist ja schliesslich ein Betatest.
BMWi
 
Beiträge: 221
Registriert: So 19. Aug 2018, 20:48

Re: Maingau - EinfachStromLaden plus - ESL plus - ESL+

Beitragvon rolfrenz » So 21. Okt 2018, 18:26

Karl8901 hat geschrieben:
Taxi-Stromer hat geschrieben:
Ich habe mir die ESL Plus-Karte geholt weil ich gehofft hatte, daß auch die SMATRICS-Säulen (die ja angeblich Ladenetz-Partner sind) damit freizuschalten wären.


Es stand doch schon fest bevor die ESL+ Karten ausgeliefert worden sind, dass SMATRICS nicht geht.


Mir war das auch nicht bewusst - aber sehe es auch nicht ganz so tragisch. Obwohl ich nach email-Verkehr mit Ladenetz und Maingau schon das Gefühl hatte, dass derzeit die heiße Kartoffel hin- und hergeschoben wird. Wenn ich mich ärgere, dann eher über SMATRICS, die wohl im Ladenetzverbund sein wollen, dann aber Rosinenpicken anfangen…
VW e-Up! seit 17.04.2014 Bild
TESLA Model ☰ reserviert am 31.03.2016
SONOMOTORS SION Extender reserviert am 2.08.2016
VW e-Golf 300 seit 6.12.2017
rolfrenz
 
Beiträge: 892
Registriert: So 9. Mär 2014, 19:53

Re: Maingau - EinfachStromLaden plus - ESL plus - ESL+

Beitragvon gthoele » So 21. Okt 2018, 18:59

Ja, Esl+ geht an Ladenetz-Stationen. Gestern bei der Energie Mark Brandenburg in Elstal probiert, geht.
gthoele
 
Beiträge: 395
Registriert: Do 13. Mär 2014, 10:22

Re: Maingau - EinfachStromLaden plus - ESL plus - ESL+

Beitragvon Taxi-Stromer » Mo 22. Okt 2018, 22:09

Gehört Energie Steiermark auch zu Ladenetz?

Habe heute beim Energie Steiermark-Triple in Peggau https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -24/20340/
mit der ESL Plus-Karte laden können.... :o

An der Energie Steiermark KEBA-Box in Frohnleiten https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -50/22186/
wurde die ESL Plus aber *nicht* akzeptiert.... :?
Zuletzt geändert von Taxi-Stromer am Di 23. Okt 2018, 08:48, insgesamt 1-mal geändert.
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), bisher 83.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), bisher 6.400 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion.... 8-)
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 1452
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Maingau - EinfachStromLaden plus - ESL plus - ESL+

Beitragvon Ioniq-I_own_it:-) » Mo 22. Okt 2018, 22:52

Hallo ihr Lieben,

Habe letztes Wochenende 1700 Kilometer Deutschland und Österreich hinter mir und mit ESL und ESL + geladen.
Der erste Ladevorgang mit der ESL+(der funktionieren hätte sollen) in Regensburg hat nicht geklappt. Habe dann mit der Hotline telefoniert und gebeten, meine Karte und Ladesäule zu prüfen(inzwischen mit normaler ESL geladen, das hatte gleich geklappt!). Auf meinen weiteren Weg haben dann alle Säulen, meistens von Allego, mit ESL+ funktioniert und die Innogy gingen sowieso nur mit APP(also normaler ESL...P.s.: gibt es da auch Möglichkeiten mit ESL+ über APP? Weiß das jemand?). Eine wichtige Sache aber, weil ich das vorher gelesen habe mit dem Ladesäulenfehler: ich fahre einen Ioniq. Meine Erfahrung: die häufigste Ursache beim Ioniq für Ladesäulenfehler(Ladeabbrüche) ist der, dass man den Ioniq nicht abstellt, sondern am Beginn der Ladung weiterlaufen lässt! Bitte immer den Ioniq abstellen und dann die Ladung beginnen. Wenn erst die Ladung läuft, könnt ihr ihn ruhig wieder einschalten falls notwendig oder gewünscht. Dann passiert fast nie ein Ladeabbruch! Ansonsten des Öfteren!
Hoffe das hilft einigen, die nicht wissen warum der Ioniq manchmal Mucken macht an der Säule! Am besten ihr probierte es selbst mal an einer Problemsäule aus, die in der Vergangenheit mal Probleme machte!
Es ist also nicht immer die Karte Schuld oder der Lader!
Die ESL + betreffend, kann ein Anruf Abhilfe schaffen, bei Erstbenutzung oder Ladern. Beim Rückweg über Regensburg hat nämlich dann alles geklappt mit der ESL + und der Säule!
Benutzeravatar
Ioniq-I_own_it:-)
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 20:51

Re: Maingau - EinfachStromLaden plus - ESL plus - ESL+

Beitragvon chilobo » Mi 24. Okt 2018, 18:02

Kann man eigentlich irgendwie die Ladevorgänge mit der ESL+-Karte nachverfolgen?
Sangls Ioniq #237 seit 6.10.17, e-up seit 30.8.18 laden teilweise aus PV mit 6 kWp und PW2
chilobo
 
Beiträge: 139
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 18:59
Wohnort: Bensheim

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BurkhardRenk, little.Elmo, max-r und 7 Gäste