Ladenetz und EWE Karte

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon Tower3000 » Mo 25. Mai 2015, 15:53

Meine EWE-Karte ist vor 3 Wochen bei mir eingetroffen und ich hatte gehofft, daß alle Säulen von ladenetz.de funktionieren würden.
1. Versuch in Trier:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... rasse/939/
Meine EWE-Karte wurde abgelehnt, telefonische Freischaltung durch den Notdienst der Stadtwerke Trier ist fehlgeschlagen.
2. Versuch an der nächsten Ladesäule in Trier:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... rasse/941/
meine EWE-Karte wurde auch dort an beiden Säulen abgelehnt, die ABB-Säule hat einen ausführlichen Monitor mit Meldung "Karte abgelehnt", die andere hat meine EWE-Karte ebenfalls mit kurzer Fehlermeldung abgelehnt.
Der Notdienst der Stadtwerke Trier hat es dann nach vielen Versuchen geschafft, die Säule manuell zum Laden für mich freizuschalten.

Heute habe ich dann eine Email an EWE geschrieben und angefragt, ob meine Karte für ladenetz.de freigeschaltet ist.
Die Stadtwerke Trier sind laut Homepage von Ladenetz.de direkter Partner von ladenetz.de.

Hat jemand einen Tipp, warum meine EWE-Karte von den Stadtwerken Trier abgelehnt wird oder bei wem ich evtl. welche Freischaltung oder Weiterleitung meiner Karten-Daten anstoßen muss?
Renault Zoe Intens schwarz, Bj. 03.2013 aus Frankreich,
Renault Zoe Intens braun, Bj. 03.2014
zum Laden: wallb-e.com ECO 22kw in der Garage und Volvo-ICCB-Ladekabel für die Schukosteckdose mit kleinen Modifikationen.
Tower3000
 
Beiträge: 49
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 18:38
Wohnort: Köllerbach, nähe Saarbrücken

Anzeige

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon Djadschading » Mo 25. Mai 2015, 16:55

Hi,
Leider hat auch bei mir das "einpflegen" meiner EWE Karte mehrere Wochen gedauert... Nur Geduld das wird schon :) und auch dran denken, EWE ist nur Roming Partner von Ladenetz. Die werden an der Systempflege bei Ladenetz nichts bewegen können.
--> April 2014 - I-Miev
--> April 2015 - Zoe Q210
Kein Verbrenner mehr
2x 4kwp PV-Anlage (2011+2012)
Crowdfunding 43KW Ladepunkt
Djadschading
 
Beiträge: 690
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 19:46

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon Firehowk » Mo 25. Mai 2015, 17:42

Chris hat geschrieben:
Konnte mit meiner EWE Karte auch nicht an Ladenetz-Säulen laden. Laut einer EWE Mitarbeiterin war meine Karte noch nicht freigeschaltet. Werde es heute nochmal probieren.
Solange sie an EWE und SWB Säulen funktioniert ist es immerhin ein Teilerfolg^^

Muß man das extra beantragen das die EWE Karte für Ladenetz freigeschaltet wird?
Benutzeravatar
Firehowk
 
Beiträge: 371
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 13:27

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon Chris » Mo 25. Mai 2015, 17:47

Kann ich dir leider nicht beantworten. Hatte wie geschrieben eine Mail an EWE geschrieben und ca. 1 bis 2 Wochen danach nochmal in Wuppertal bei einer Ladenetz-Säule versucht. Meine Karte funktionierte zumindest dort.
My next car is a reservation: Microlino or Model 3 or both?
Benutzeravatar
Chris
 
Beiträge: 713
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:44

Re: Ladenetz und EWE Karte

Beitragvon Djadschading » Mo 25. Mai 2015, 17:52

Ich habe außer der Bestellung nicht mit der EWE gesprochen, und meine Karte geht auch an den ladenetz Säulen die ich getestet habe. Waren aber schon ein paar :)
--> April 2014 - I-Miev
--> April 2015 - Zoe Q210
Kein Verbrenner mehr
2x 4kwp PV-Anlage (2011+2012)
Crowdfunding 43KW Ladepunkt
Djadschading
 
Beiträge: 690
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 19:46

Vorherige

Zurück zu Betreiber, Roaming und Abrechnung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast